Gelöst

Abbuchng trotz Kündigung


Nach dem automatischen Wechsel von Maxdome zu Joyn+ habe ich mir das einen Monat lang angeschaut und dann entschieden, dass ich das nicht möchte. Wollte ohnehin auch schon Maxdome kündigen. Jetzt erst habe ich festgestellt, dass der Monatsbeitrag weiterhin abgebucht wird und habe sofort die Lastschrift rückerstatten lassen, woraufhin prompt eine Mahnung mit knapp 4 Euro Mahngebühren kam. Aus den Posts hier kann ich sehen, dass ich nicht der Einzige bin und hoffe, dass ihr auch mein Problem so schnell löst. Danke

icon

Lösung von Kenneth 30 Januar 2021, 13:26

Hallo @Alex54321 und herzlich willkommen in unserer Community.

Wir kümmern uns um dein Anliegen. Du erhältst von meinen Kollegen daher zeitnah eine E-Mail.

Du kannst dich auch jederzeit an uns über den Chat, die E-Mail oder das Telefon melden.

Viele Grüße,

Kenneth

Kommentar zeigen

8 Kommentare

Benutzerebene 5
Abzeichen +4

Hallo @Kerem,

freut mich, dich in unserer neuen Community begrüßen zu können:hugging: .

Habe mir die von dir erwähnten Abbuchung auch sofort angesehen, weil das so tatsächlich nicht laufen darf. Konnte dabei bereits sehen, dass die Stornierung der Posten bei uns bereits durch ist. Mithin solltest du deine Zahlung bereits zurückerhalten haben.

Bezüglich der von dir erwähnten 4,00 EUR muss ich dich bitten, dich an deine Bank zu wenden. Weil wir generell keine Mahngebühren erheben, muss ich bisher annehmen, dass es sich dabei um eine Rücklastschriftgebühr handelt, die von der Bank selbst erhoben wird. Auf die von der eigenen Bank erhobene Rücklastschriftgebühr haben wir jedoch keinen Einfluss, sry :pray: .

Viele Grüße,

Marco. 

Hallo,

 

das ist bei mir auch passiert.

 

Habe zum November 2020 gekündigt und trotzdem für Dezember und Januar jeweils 6,99€ per Paypal belastet bekommen.

Ich bitte um Klärung.

MfG

Linda Bader

Hallo @Tanzknopf , vielen Dank für deine Nachricht. :slight_smile:

 

Ich habe dir zu deinem Thema eben eine PN geschrieben. 

Liebe Grüße,

Kilian

Hallo @Marco, danke für deine schnelle Antwort und die Klärung. Bislang habe ich nur den von mir zurückgebuchten Posten wieder auf meinem Konto. Da du aber schreibst, dass alle Posten seit meiner Kündigung storniert wurden, hoffe ich, dass auch die Beträge überwiesen werden und keine weitere Abbuchung kommt. Sollte dem nicht so sein, würde ich mich nochmal melden. Also nochmals Danke und Gruß 

Hallo @Kerem , vielen Dank für deine Rückmeldung. :slight_smile:

 

Alles klar, dann melde dich einfach nochmal bei uns, solltest du keine Rückbuchung feststellen. 

Liebe Grüße,

Kilian

Hallo,

 

habe den Probemonat am 29.1 gekündigt, wobei mir stets angezeigt wurde, dass ich den PROBEMONAT kündige. Trotzdem wurde per Paypal Geld eingezogen für einen Monat. 
 

Jetzt läuft angeblich das Abo bis 29.2. Dies ist nicht erwünscht! 
 

Schade, das es hier nicht mal einen normalen Kontakt statt Forum gibt.

 

Bitte um schnelle Bearbeitung.

Danke!

 

Hallo @Alex54321 und herzlich willkommen in unserer Community.

Wir kümmern uns um dein Anliegen. Du erhältst von meinen Kollegen daher zeitnah eine E-Mail.

Du kannst dich auch jederzeit an uns über den Chat, die E-Mail oder das Telefon melden.

Viele Grüße,

Kenneth

Benutzerebene 4
Abzeichen +4

Hallo @Kerem :raising_hand_tone1:

Mir ist aufgefallen, dass deine Frage noch ungelöst ist. Passt jetzt alles oder benötigst du noch Unterstützung?

Viele Grüße,

Monique

Kommentar hinzufügen