Angepinnt

Fehlende Features



Ersten Beitrag anzeigen

197 Kommentare

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Hallo @jojodat,

herzlich willkommen in der Community:hugging:

Kann ich absolut verstehen, @jojodat und wir freuten uns auch, mehr Nutzer von Joyn infolge der neuen Audio-Möglichkeiten begrüßen zu können. Nur Karten auf den Tisch, zurzeit können wir keinen festen Termin dafür nennen.

Der Hintergrund ist einfach, dass wir neben dem Tagesgeschäft unsere bisher bestehenden Performance über alle Geräte optimieren und zudem am Einbau weiterer Features arbeiten, die sich Nutzer gewünscht haben. 

Angesichts dessen muss ich, in der Hoffnung, dass du mir deswegen nicht böse bist:pray: , noch um Geduld bitten und freilich gilt auch allen Nutzern, die bisher so viel Geduld gezeigt haben, meine und unser ganzer Dank. 

Viele Grüße,

Marco. 

Benutzerebene 1

Nene, bin nicht böse, sondern sogar angenehm überrascht, dass es jetzt wenigstens mal ehrlich kommuniziert wird und man nicht mit jedem Release auf’s Neue hofft. :thumbsup:

Dann erstmal abwarten und Tee trinken.

Vielen Dank dafür.

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Hallo nochmal @jojodat

danke dir für das Verständnis :heart_eyes:

Hätte auch verstanden, wenn man darüber angesäuert ist. 

Viele Grüße,

Marco. 

Benutzerebene 1

Es wäre gut, wenn man die automatische Wiedergabe der nächsten Folge ein- und ausschalten könnte.

Hallo, ich fände in der App einen Button in der schwarzen Leiste am unteren Rand super, wo ich direkt auf meine Merkliste zugreifen kann und mir dann die Sendungen angezeigt werden. Das nervt mich ziemlich, dass man erst ewig runter scrollen und suchen muss.

Wenn ich die App öffne und ich alternativ auf Weiterschauen gehe, öffnet sich direkt die Sendung, gehe ich dann auf Schließen X, würde ich erwarten, dass ich in der Staffel-/Serienübersicht lande. Aber ich lande immer wieder direkt auf der Homesite der App. Das nervt mich auch ;-)

Ohja, genau das wünsche ich mir auch! :) 

Eine Möglichkeit, die streaming Qualität einzustellen wäre auch super. Sonst sind mobile Daten sehr schnell leer ...

Mir fehlt eine Wunschliste, in der ich interessante Filme auf Wochen/Monate vorbestellen kann und diese dann nach Benachrichtigung und Verfügbarkeit ansehen kann.
 

Ich habe Verständnis, wenn nicht alle Filme gleichzeitig frei sein können, doch deshalb einen Film bei einem anderen Anbieter suchen zu müssen, ist keine gute Kundenbindung.

Benutzerebene 5

Hallo @jojodat, vielen Dank für deinen Feature-Wunsch. :thumbsup:

Selbstverständlich bekommen die Entwickler und Verantwortlich im Hintergrund hier mit, was sich unsere Nutzer wünschen.

Je mehr Wünsche geäußert werden, umso mehr können wir weitergeben und hoffentlich bald einbinden. Allerdings kann die magische :crystal_ball: nicht genau mitteilen, wann die jeweilige Funktion zur Verfügung steht.

Bei Dolby Digital bzw. Atmos hoffe ich persönlich aber auch sehr, dass es bald eingebaut wird. Sonst lohnt sich die tolle Soundanlage ja garnicht. :unamused:

 

Liebe Grüße,

Robert. :v:

Hallo @jojodat , vielen Dank für deine Nachricht und dein Feedback. :relaxed:

 

Gerne haben wir deinen Wunsch an unser Entwicklerteam weitergeleitet. Vielen Dank für alle eure eifrigen Vorschläge! :heart_eyes:

 

Liebe Grüße, 
Kilian

Benutzerebene 1

Guten Tag,

zunächst mal wünschte ich mir das es einfacher wäre gerade als Plus-Abonnent ein support-ticket zu öffnen um ein Bug zu melden.

Es gibt diverse Gründe, wieso ich als Kunde eine Serie nochmal gucken möchte oder einfach ein paar folgen zurückspringen will um diese nochmals anzusehen.
Aktuell ist es so, dass gesehene Folgen mittig bis hinten starten und man dann nach jeder Folge die Nächste erst einmal manuell auf den Anfang setzen muss.
Das ist super nervig und alles andere als Abonnentenfreundlich.
Hilfreich könnte ein “mach es ungesehen”-Button sein, welcher Filme und Serien so zurück setzt als hätte man diese noch nicht gesehen. Dies würde auch das Problem Anderer lösen, manche Serien nicht mehr zum weiterschauen anzubieten und in der Historie zu verbergen.

Beste Grüße und vielen Dank
Charles

Benutzerebene 4
Abzeichen +5

Es gibt diverse Gründe, wieso ich als Kunde eine Serie nochmal gucken möchte oder einfach ein paar folgen zurückspringen will um diese nochmals anzusehen.
Aktuell ist es so, dass gesehene Folgen mittig bis hinten starten und man dann nach jeder Folge die Nächste erst einmal manuell auf den Anfang setzen muss.

 

Es gibt doch einen Reiter/ Tab mit „Jetzt weiterschauen” und darüber wird dein aktueller Fortschritt angezeigt. Also man startet immer mit der nächsten Episode, sofern man die vorige komplett gesehen hat, bzw. ab dem Punkt, wo man zuletzt aufgehört hatte. So sollte es auch beibehalten werden. Ein Klick und schon kann man mit der nächsten Episode fortfahren.

 

Zudem gibt es doch noch die Merkliste (Watchlist) und darüber kannst du deine Episoden nach belieben auswählen. Also genau das, was du hier ansprichst.

 

Jedoch könnte Joyn die “Merkliste” weiter ganz oben bzw. unter „Jetzt weiterschauen” eingliedern, denn die ist wirklich sehr weit unten zu finden.

 

           

Benutzerebene 1

Es gibt diverse Gründe, wieso ich als Kunde eine Serie nochmal gucken möchte oder einfach ein paar folgen zurückspringen will um diese nochmals anzusehen.
Aktuell ist es so, dass gesehene Folgen mittig bis hinten starten und man dann nach jeder Folge die Nächste erst einmal manuell auf den Anfang setzen muss.

 

Es gibt doch einen Reiter/ Tab mit „Jetzt weiterschauen” und darüber wird dein aktueller Fortschritt angezeigt. Also man startet immer mit der nächsten Episode, sofern man die vorige komplett gesehen hat, bzw. ab dem Punkt, wo man zuletzt aufgehört hatte. So sollte es auch beibehalten werden. Ein Klick und schon kann man mit der nächsten Episode fortfahren.

 

Zudem gibt es doch noch die Merkliste (Watchlist) und darüber kannst du deine Episoden nach belieben auswählen. Also genau das, was du hier ansprichst.

 

Jedoch könnte Joyn die “Merkliste” weiter ganz oben bzw. unter „Jetzt weiterschauen” eingliedern, denn die ist wirklich sehr weit unten zu finden.

 

           

Hi,

deine Aussage ist richtig aber nicht hilfreich. (“Thema verfehlt, setzen 6”) ;)

Es geht tatsächlich darum, dass wenn man eine Serien oder bestimmte Folgen nochmal sehen möchte, diese möglichst, jeweils am Anfang der  Folge starten sollten (inklusive der nachfolgenden Folgen) und nicht willkürlich in der Mitte oder am Ende. Schau dir eine Joyn Serie an welche du schon gesehen hast und achte darauf was passiert wenn eine Folge endet also wo er dann die nächste Folge startet dann verstehst du vielleicht die Problematik. Sonst funktioniert die Merkfunktion super nur nicht wenn ich Folgen sehen möchte welche min Frau schon geguckt hat.

Besten Dank, trotzdem.

Benutzerebene 4
Abzeichen +5

Es gibt diverse Gründe, wieso ich als Kunde eine Serie nochmal gucken möchte oder einfach ein paar folgen zurückspringen will um diese nochmals anzusehen.
Aktuell ist es so, dass gesehene Folgen mittig bis hinten starten und man dann nach jeder Folge die Nächste erst einmal manuell auf den Anfang setzen muss.

 

Es gibt doch einen Reiter/ Tab mit „Jetzt weiterschauen” und darüber wird dein aktueller Fortschritt angezeigt. Also man startet immer mit der nächsten Episode, sofern man die vorige komplett gesehen hat, bzw. ab dem Punkt, wo man zuletzt aufgehört hatte. So sollte es auch beibehalten werden. Ein Klick und schon kann man mit der nächsten Episode fortfahren.

 

Zudem gibt es doch noch die Merkliste (Watchlist) und darüber kannst du deine Episoden nach belieben auswählen. Also genau das, was du hier ansprichst.

 

Jedoch könnte Joyn die “Merkliste” weiter ganz oben bzw. unter „Jetzt weiterschauen” eingliedern, denn die ist wirklich sehr weit unten zu finden.

 

           

 

Es geht tatsächlich darum, dass wenn man eine Serien oder bestimmte Folgen nochmal sehen möchte, diese möglichst, jeweils am Anfang der  Folge starten sollten (inklusive der nachfolgenden Folgen) und nicht willkürlich in der Mitte oder am Ende. Schau dir eine Joyn Serie an welche du schon gesehen hast und achte darauf was passiert wenn eine Folge endet also wo er dann die nächste Folge startet dann verstehst du vielleicht die Problematik.

Sonst funktioniert die Merkfunktion super nur nicht wenn ich Folgen sehen möchte welche min Frau schon geguckt hat.

 

Noch mal die gleiche Episode, die ich bereits komplett gesehen hatte... :thinking: Hm, also bei mir startet jede Episode immer am Anfang und nicht willkürlich irgendwo. Einfach deswegen, weil ich die immer bis zum Abspannende hin durchlaufen lasse. :wink: Somit sind sie auch als komplett gesehen vermerkt und ich kann sie jederzeit erneut von 00:00 starten.

 

In deinem Fall wären minimal zwei Profile wohl sinnvoller, damit du nicht immer dort starten tust, wo deine Frau zuletzt aufgehört hat. :slight_smile:

 

 

Benutzerebene 1

Es gibt diverse Gründe, wieso ich als Kunde eine Serie nochmal gucken möchte oder einfach ein paar folgen zurückspringen will um diese nochmals anzusehen.
Aktuell ist es so, dass gesehene Folgen mittig bis hinten starten und man dann nach jeder Folge die Nächste erst einmal manuell auf den Anfang setzen muss.

 

Es gibt doch einen Reiter/ Tab mit „Jetzt weiterschauen” und darüber wird dein aktueller Fortschritt angezeigt. Also man startet immer mit der nächsten Episode, sofern man die vorige komplett gesehen hat, bzw. ab dem Punkt, wo man zuletzt aufgehört hatte. So sollte es auch beibehalten werden. Ein Klick und schon kann man mit der nächsten Episode fortfahren.

 

Zudem gibt es doch noch die Merkliste (Watchlist) und darüber kannst du deine Episoden nach belieben auswählen. Also genau das, was du hier ansprichst.

 

Jedoch könnte Joyn die “Merkliste” weiter ganz oben bzw. unter „Jetzt weiterschauen” eingliedern, denn die ist wirklich sehr weit unten zu finden.

 

           

 

Es geht tatsächlich darum, dass wenn man eine Serien oder bestimmte Folgen nochmal sehen möchte, diese möglichst, jeweils am Anfang der  Folge starten sollten (inklusive der nachfolgenden Folgen) und nicht willkürlich in der Mitte oder am Ende. Schau dir eine Joyn Serie an welche du schon gesehen hast und achte darauf was passiert wenn eine Folge endet also wo er dann die nächste Folge startet dann verstehst du vielleicht die Problematik.

Sonst funktioniert die Merkfunktion super nur nicht wenn ich Folgen sehen möchte welche min Frau schon geguckt hat.

 

Noch mal die gleiche Episode, die ich bereits komplett gesehen hatte... :thinking: Hm, also bei mir startet jede Episode immer am Anfang und nicht willkürlich irgendwo. Einfach deswegen, weil ich die immer bis zum Abspannende hin durchlaufen lasse. :wink: Somit sind sie auch als komplett gesehen vermerkt und ich kann sie jederzeit erneut von 00:00 starten.

 

In deinem Fall wären minimal zwei Profile wohl sinnvoller, damit du nicht immer dort starten tust, wo deine Frau zuletzt aufgehört hat. :slight_smile:

 

 

Also lässt du nicht automatisch die nächste Folge starten?

Wenn ich beim Seriengucken einschlafe und 5 Folgen später wach werde, ist ja theoretisch jede Folge welche ich verpasst habe bis zum “Autoskip” zur nächsten Folge durchgelaufen wenn ich dann bei Folge 3 wieder starte fängt nach dem “Autoskip” Folge 4 bei mir nicht am Anfang an sondern zwischen Mitte und Ende…. ganz am Ende bei den end credits, dort wo automatisch auf die nächste Folge geskipt wurde, würde ja noch Sinn machen.
Das Phänomen ist bei mir auch browserunabhängig es ist tatsächlich ein Fehler in der Abspiellogik.
Nutzt du Joyn über einen Browser? Ist die Logik via APP anders?

Ich würde gerne Serien und/oder Filme ignorieren können, damit sie mir nicht dauernd angezeigt werden.

Sehr praktisch fände ich auch, wenn ich die verschiedenen Bereiche (“Jetzt weiterschauen”, “Merkliste” etc.) auf der Startseite nach meinen Wünschen anordnen könnte. Damit nicht “Jetzt weiterschauen” ganz oben und z.B. “Meine Merkliste” fast ganz unten ist.

Benutzerebene 5
Abzeichen +5

@HHer-Joiner Die Vorschläge sind notiert ;)

 

Liebe Grüße,

Florian

Hallo,

 

Ich hoffe ich bin hier richtig.

Eine Bild-in-Bild Funktion in der App für z.B. Tablets wäre klasse.

mfG

 

Hallo @Phoenix und herzlich willkommen in unserer Community!

Ja, du bist hier genau richtig. Die Funktion wünsche ich mir auch, der Wunsch ist auch schon aufgenommen wurden.

Also nur noch abwarten und Tee trinken. ;)

Viele Grüße,

Kenneth

Benutzerebene 1

Wünschenswert wäre eine Angabe der Episodentitel in der LiveTV-Programmliste.

Natürlich auch gern weitere Programminfos.

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Hallo @Mahnny,

danke für die Tipps:thumbsup: .

Habe diese einmal verschoben, weil wir bereits ein Sammelthema haben, wo unsere Entwickler sich regelmäßig Informationen darüber ziehen, was an Feature gewünscht wird.

Viele Grüße,

Marco. 

Hallo, hier nun auch mein Senf zu dem Thema : Ich steige gerade von Kodi und DVBViewer auf Joyn um und habe entsprechend viele Wünsche

  • Live TV Ton mehr als Stereo (AC3, DTS...)
  • Live TV OSD wie bei Kodi (mit Up/Down Tasten erstmal nur das EPG des nächsten/vorherigen Senders einblenden damit man sieht was da aktuell läuft, dann ggfs. mit OK zu dem Sender wechseln
  • Ich finde die Siri Fernbedienung des Apple TV einfach nur furchtbar. Vielleicht wäre es alternativ irgendwie möglich, dass man sich in der Handy App erstmal aussucht was man schauen möchte und den Wunsch dann per Tastendruck an die Joyn App auf dem Apple TV überträgt, damit die das gewünschte abspielt. Klingt kompliziert, sollte aber recht einfach zu programmieren sein : Ich suche mir auf dem Handy Serie x Folge y aus, schicke den Wunsch dann an die Joyn App auf dem Apple TV, und die startet das ganze dann…

Gruß,

Guido

Benutzerebene 5
Abzeichen +5

@guido-b 

Vielen Dank für deine Vorschläge/Ideen. Haben wir uns direkt mal notiert.

 

Liebe Grüße, Florian

Hallo,

also meine wünsche wären:

  • dass man den Autostart deaktivieren könnte. Der nervt mich extrem.
  • dass man eine extra Button hätte für meine Merkliste. Die jedes Mal zu suchen, ist auch extrem nervig.

Grüße Bea

Hey @bea86x danke für die Vorschläge. Nehmen wir gern mit auf :innocent: Viele Grüße, Patrick.

Unterstützung von Ultrawide (21:9) wäre echt sinnvoll. Das kriegen alle anderen Streamingdienste deutlich besser hin.

Kommentar hinzufügen