Angepinnt

Fehlende Features



Ersten Beitrag anzeigen

198 Kommentare

Android App:

1.) Bild in Bild-Funktion

2.) Push-Nachrichten bei neuen Folgen der Serien in der Merkliste

3.) Einstellmöglichkeit der Stream-Qualität

4.) Download-Möglichkeit von Folgen

Ich wäre auch v.a. für diese zwei DInge:

  • Editieren der “Weiterschauen”-Liste! Das habe ich schon gesucht und war etwas baff, dass ich meine Fehlversuche nicht löschen kann…
  • Manuelle Einstellung der Bildqualität in verschiedenen Abstufungen. Es ist ja auch ökologischer in SD oder noch niedrigerer Auflösung zu streamen. Eure automatische Zuweisung nach Internetgeschwindigkeit hat bei mir leider zu Prloblemen beim Abspielen von HD geführt, das ich in einigen Tagen nicht lösen konnte. Wenn ich keine HD-Inhalte in geringerer Auflösung streamen kann, dann wechsele ich vmtl. den Anbieter ….
Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Hallo @Fda, @TBC und @RitaLR. An die Neulinge unter euch erst einmal ein herzliches Willkommen in der Community.
Eure Vorschläge und Wünsche sind notiert und ich hab sie an unsere Entwickler weitergeleitet :thumbsup_tone1:
Viele Grüße, Melanie

Sender sortieren wäre super! Und wenn man TV schaut, dass man per Swipe den nächsten Sender erhält.

 

Und dass ein Link zur Merkliste prominenter auftaucht. Außerdem mehr Kategorien. Zum Beispiel, dass ich alle Science Fiction Filme anzeigen lassen kann.

 

Das Wichtigste sind aber Untertitel. Es müsste möglich sein, alle Inhalte auf Englisch mit deutschen Untertiteln schauen zu können. 

Hey,

Die Möglichkeit zu sehen welcher Ton und Untertitel verfügbar sind (zum Beispiel in der Beschreibung des Titels) um nicht immer den Titel starten zu müssen.

Grüße

Das Feedback bezieht sich auf die Apple TV-App, aber die scheint mir ja analog zu Webversion zu sein:

  • Speichern der Spracheinstellungen
    • Momentan muss ich bei jeder neuen Folge immer wieder die Sprache auf Englisch stellen, das sollte gespeichert werden
  • Verschieben vom “Nächste Folge”-Button
    • Was in der Webversion ganz okay ist, ist in der App relativ ungünstig gelöst. Wenn man einmal etwas unpräzise auf der Fernbedienung unterwegs ist, dann springt man zur nächsten Folge, anstatt nur 10 Sekunden zurückzuspulen. Das ist ziemlich nervig, weil man immer mit chirurgischer Präzision arbeiten muss, um nicht aus Versehen das falsche Bedienelemente auszuwählen
  • Allgemeines Speichern von Fortschritt
    • Einfach merken, bei welcher Folge ich bin und wie weit ich diese schon geschaut habe
  • Untertitel 
  • 10-Sekunden-Skip mit Klicks rechts und links auf der Fernbedienung 
  • Möglichkeit zum Ausblenden des UI (Tap auf die Fernbedienung oder Menü-Button?)

Meine Wünsche auf dem AppleTV:

  • Rückkehr zur “normalen Apple UI” beim schauen von Filmen / LiveStreams - sowohl:
    • untere Leiste (Zeitleiste), damit automatisches Ein- und Ausblenden wieder reibungslos funktioniert und auch das 10-Sec vor- und zurückspulen wie in allen anderen Apps mit dem TouchPad der Fernbedienung klappt.
    • obere Leiste → Hier werden Infos zum aktuellen Titel angezeigt, vor allem kann aber auch der Tonausgang festgelegt werden. Wenn ich mit Kopfhörern schauen will, muss ich zur Zeit immer in eine andere App wechseln, den Ausgang umstellen und dann zurück in die Joyn-App.
  • LiveTV bricht leider ab, wenn man mal die App (aus versehen) geschlossen hat, dann muss man die App von Hand beenden und neu starten, das macht keinen Spaß.

Es wäre wünschenswert wenn mal auf die Vorschläge der Nutzer eingegangen würde!

Einen Großteil der Vorschläge unterstütze ich sofort! Die nicht editierbare “Weiterschauen” Liste ist schon echt bescheiden, selbst billigst angelegte Pages haben das Future!

Arbeite selbst in der IT, und Leute das ist doch nur Ctrl+C und Ctrl+V im Code…

Dann ist da noch die Suchfunktion, och Leute, das ist schon Peinlich, beschränkte Ergebnisse ohne Filter Möglichkeiten? Ist das euer Ernst?

Tretet euren Chefs auf die Füße, mehr Buget für Optimierung, bin bei euch!!

Ganz liebe Grüße an die Tastenhauer!!

Dringend 5.1 Ton. Ohne geht gar nicht im Jahr 2021.

Untertitel wäre super wichtig, verstehe nicht warum da viele streamingportale soweit hinterher sind. Als Hörgeschädigter mit schlechtem Sprachverständnis bei Geräuschkulisse ist es absolut nicht möglich ohne zu schauen. Man möchte ja nicht das die Nachbarn noch hören was läuft. 

Hallo liebe Joyn Community,

 

leider finde ich im Internet hier keine genauen Infos, daher frage ich hier direkt! Mit welcher Auflösung wird bei Joyn gesendet - sprich die HD Sender Pro7, Sat1 etc.? Ist das 720p oder doch schon 1080p?

 

Vielen Dank für eure Antwort

[Bitte nicht wundern, ich habe deinen Post verschoben - Marco]

@Mickydiemaus Hallo und herzlich willkommen in unserer Community! :relaxed:  Die HD Sender laufen in 720p. Hier noch ein paar Informationen, falls du nur am Live TV in HD interessiert bist.

Viele Grüße, Kenneth

Benutzerebene 4
Abzeichen +5

Es wäre wünschenswert wenn mal auf die Vorschläge der Nutzer eingegangen würde!

Einen Großteil der Vorschläge unterstütze ich sofort! Die nicht editierbare “Weiterschauen” Liste ist schon echt bescheiden, selbst billigst angelegte Pages haben das Future!

Arbeite selbst in der IT, und Leute das ist doch nur Ctrl+C und Ctrl+V im Code…

Dann ist da noch die Suchfunktion, och Leute, das ist schon Peinlich, beschränkte Ergebnisse ohne Filter Möglichkeiten? Ist das euer Ernst?

Tretet euren Chefs auf die Füße, mehr Buget für Optimierung, bin bei euch!!

Ganz liebe Grüße an die Tastenhauer!!

 

Tja, das geht schon seit dem damaligen Start von Joyn so. Bereits im alten Forum gab es massig sehr guter (nützlicher) Feedbacks die sich bis zum heutigen Datum wiederholen, aber die wurden bis dato weitgehend ignoriert, obwohl hier regelmäßig reingeschaut werden soll, laut Aussage der hiesigen Joyn- Mitarbeiter. :wink:

Währenddessen jedoch kommen mitunter - und das nach Monaten - z.T. auch unwichtige Features oder gar Verschlimmbesserungen (bsp. neuer Videoplayer :thumbsdown: ) hinzu. Oder halb inkludierte Features statt vollumfänglich.

Abzeichen

Wieso pinnt man die Merkliste nicht oben im Bereich mit an, man muss immer suchen/scrollen?

Hier quasi Merkliste ergänzen damit man direkt zum gesuchten Beitrag nach unten springt.

 

Wäre super! (und technisch kein Hexenwerk!)

Abzeichen

Hey,

 

die Funktion jetzt weiterschauen ist super. Leider gibt es jedoch keine Funktion, eine Serie / Film dort abzubrechen. 

 

Mocro Maffia musste ich dann z.B. komplett durchzappen, da es keine Funktion gibt diese manuell aus der “Jetzt weiterschauen” Liste zu entfernen.

 

PURE ist gar nicht mein Fall, ich muss die Serie scheinbar aber auch durchzappen damit diese aus meiner Weiterschauen Liste entfernt wird.

 

Wieso gibt es keinen Knopf damit diese entfernt wird? Oder gar eine Option um einzelne Titel zu ignorieren / manuell auszublenden. Das wäre doch super! (dann könnte ich z.B. auch bereits gesehene Sendungen ausblenden lassen)

 

Was denkt ihr dazu?

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Hi @gsf_wolfi, bitte nicht erschrecken. Ich habe deinen Thread zur Merkliste direkt mal in unseren Sammelthread für Funktionen und Features geschoben. Dann haben wir alle Wünsche super im Blick. 
@BerlinDennis, @Einfach_Guenni, @wurstwasser69, @Funkturm, @codigobarra, @chris65, @Dschuli und @BerlinHBK. Keine Sorge, auch eure Ideen liegen unseren Entwicklern vor. Ich bedanke mich an dieser Stelle mal im Namen von allen für eure zahlreichen Ideen und Vorschläge :thumbsup_tone1:.
Viele Grüße, Melanie

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Hi @gsf_wolfi, ich bin’s direkt noch mal. Ich habe auch deinen Thread zur “Weiterschauen”-Liste mit unserem Sammelbeitrag zusammengefasst. Dein Feedback zu der Liste, leite ich natürlich ebenfalls an unsere Entwickler weiter.  

Ich würde mir Untertitel wünschen! Am liebsten schaue ich eine Serie im Originalton, also meist Englisch und dazu mit deutschen Untertiteln. 
 

Wäre ganz toll, wenn ihr das möglich machen könntet!

Abzeichen

Kann man via IMDB eine Bewertung der Filme / Serien auf der Seite mit verlinken?

Wäre cool.

Egal welche Art von Bewertungsfunktion, aber das wäre klasse, wenn man es so mit Sternen anbietet. Dann kann man auch Empfehlungen schalten, Kunde die diesen Film mochten, mochten auch Film xy. Wenn mehrere Leute die Film a) positiv bewertet hatten auch Film b) positiv bewerteten.

@gsf_wolfi Echt tolle Idee. Bin auch sehr oft auf IMDB unterwegs, um schlechten Filmen aus dem Weg zu gehen. :sweat_smile:  Wir nehmen es sehr gern mit auf!

Abzeichen

Ich habe es ja an der einen oder anderen Stelle schon gesagt, was mir bei Joyn Plus+ fehlt:

  • Live-TV pausieren, aufnehmen, von Beginn an ansehen
  • Sender sortieren, Favoriten anlegen
  • Dolby-Digital-Ton
  • Sendungen bewerten
  • Umfangreicher EPG
  • Stream auf mehreren Geräten gleichzeitig sehen
  • Ultra HD 4K-Streaming

Guten Tag,

zunächst mal wünschte ich mir das es einfacher wäre gerade als Plus-Abonnent ein support-ticket zu öffnen um ein Bug zu melden.

Es gibt diverse Gründe, wieso ich als Kunde eine Serie nochmal gucken möchte oder einfach ein paar folgen zurückspringen will um diese nochmals anzusehen.
Aktuell ist es so, dass gesehene Folgen mittig bis hinten starten und man dann nach jeder Folge die Nächste erst einmal manuell auf den Anfang setzen muss.
Das ist super nervig und alles andere als Abonnentenfreundlich.
Hilfreich könnte ein “mach es ungesehen”-Button sein, welcher Filme und Serien so zurück setzt als hätte man diese noch nicht gesehen. Dies würde auch das Problem Anderer lösen, manche Serien nicht mehr zum weiterschauen anzubieten und in der Historie zu verbergen.

Beste Grüße und vielen Dank
Charles

Genau DAS fehlt mir auch. Es gibt doch gute Serien, die man öfter oder mal mit anderer Audiosprache angucken will. Und mich nervt genau das beschriebene: dass die Serie mittig oder hinten startet und man dann per Hand die ganze Folge zurückspulen muss. In einer TV- oder FireTV-Stick-App ist das schon unschön und frisst die Zeit, die man eigentlich beim Serien-Relaxen wollte.

Es gibt diverse Gründe, wieso ich als Kunde eine Serie nochmal gucken möchte oder einfach ein paar folgen zurückspringen will um diese nochmals anzusehen.
Aktuell ist es so, dass gesehene Folgen mittig bis hinten starten und man dann nach jeder Folge die Nächste erst einmal manuell auf den Anfang setzen muss.

 

Es gibt doch einen Reiter/ Tab mit „Jetzt weiterschauen” und darüber wird dein aktueller Fortschritt angezeigt. Also man startet immer mit der nächsten Episode, sofern man die vorige komplett gesehen hat, bzw. ab dem Punkt, wo man zuletzt aufgehört hatte. So sollte es auch beibehalten werden. Ein Klick und schon kann man mit der nächsten Episode fortfahren.

 

Zudem gibt es doch noch die Merkliste (Watchlist) und darüber kannst du deine Episoden nach belieben auswählen. Also genau das, was du hier ansprichst.

 

Jedoch könnte Joyn die “Merkliste” weiter ganz oben bzw. unter „Jetzt weiterschauen” eingliedern, denn die ist wirklich sehr weit unten zu finden.

 

           

 

Es geht tatsächlich darum, dass wenn man eine Serien oder bestimmte Folgen nochmal sehen möchte, diese möglichst, jeweils am Anfang der  Folge starten sollten (inklusive der nachfolgenden Folgen) und nicht willkürlich in der Mitte oder am Ende. Schau dir eine Joyn Serie an welche du schon gesehen hast und achte darauf was passiert wenn eine Folge endet also wo er dann die nächste Folge startet dann verstehst du vielleicht die Problematik.

Sonst funktioniert die Merkfunktion super nur nicht wenn ich Folgen sehen möchte welche min Frau schon geguckt hat.

 

Noch mal die gleiche Episode, die ich bereits komplett gesehen hatte... :thinking: Hm, also bei mir startet jede Episode immer am Anfang und nicht willkürlich irgendwo. Einfach deswegen, weil ich die immer bis zum Abspannende hin durchlaufen lasse. :wink: Somit sind sie auch als komplett gesehen vermerkt und ich kann sie jederzeit erneut von 00:00 starten.

 

In deinem Fall wären minimal zwei Profile wohl sinnvoller, damit du nicht immer dort starten tust, wo deine Frau zuletzt aufgehört hat. :slight_smile:

 

 

Also lässt du nicht automatisch die nächste Folge starten?

Wenn ich beim Seriengucken einschlafe und 5 Folgen später wach werde, ist ja theoretisch jede Folge welche ich verpasst habe bis zum “Autoskip” zur nächsten Folge durchgelaufen wenn ich dann bei Folge 3 wieder starte fängt nach dem “Autoskip” Folge 4 bei mir nicht am Anfang an sondern zwischen Mitte und Ende…. ganz am Ende bei den end credits, dort wo automatisch auf die nächste Folge geskipt wurde, würde ja noch Sinn machen.
Das Phänomen ist bei mir auch browserunabhängig es ist tatsächlich ein Fehler in der Abspiellogik.
Nutzt du Joyn über einen Browser? Ist die Logik via APP anders?

Bei mir im FireTV-Stick ist die gleiche Problematik.

Ich habe jetzt nicht probiert, was passiert, wenn ich dne Absspann angucken lasse, also auch die letzten Sekunden der Folge abgespielt werden.

Aber selbst wenn es dann wieder am Anfang startet, ist die Folge als gesehen markiert. Bei Netflix und Amazon kann man die Verläufe löschen, dann sind die Folgen als ungesehen markiert. Sowas sollte Joyn denke ich auch hinbekommen.

Hallo, wie kann man die Graphik ( Sendungsname/Zeit usw.)beim Standbild entfernen?

An die Techniker von JOYN bei anderen Sendern wird diese nach max 5sec automatisch ausgeblendet

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Hi @FrankErwin,
herzlich willkommen in unserer Community.
Tut mir leid, dass die Player-Anzeigen beim Pausieren störend sind. 
Karten hier auf den Tisch: Eine spezielle Einstellung, wodurch dies aufgehoben werden kann, sodass die Elemente nicht mehr angezeigt werden, gibt es derzeit nicht.
Deswegen habe ich deinen Post auch verschoben und zu den Feature-Wünschen gepackt. Deinen Vorschlag nehmen wir mit.
Viele Grüße,
Marco.

Kommentar hinzufügen