Gelöst

Joyn PLUS+ auf mehreren Geräten gleichzeitig streamen?


  • Einsteiger*in
  • 5 Kommentare

Wenn joyn plus jetzt auf nur 3 Geräte beschränkt ist, kann ich dann auf den 3 Geräten gleichzeitig streamen oder immer nur noch von einem?

icon

Lösung von PatrickG 9 July 2021, 13:37

Kommentar zeigen

37 Kommentare

Hey @RoMr herzlich willkommen in unserer Community! :sunglasses:
Du kannst Joyn auf maximal 3 Geräten nutzen.
Das gleichzeitige Streamen ist bisher nicht möglich. Es kann über einen Account nur auf einem Gerät gestreamt werden.
Viele Grüße, Patrick.

Was ist das den für ein Quark was Joyn macht! ihr werdet immer Sympathischer. Wenn ich so ein Mist mache das nur noch 3 Geräte verwendet werden dürfen muss ich 1. auswählen können welche Geräte es sind und gegeben falls alte oder nicht gewollte Geräte rausschmeißen können und nicht erst nach 30 tagen. 2.alle 3 Geräte auch gleichzeitig verwenden. 3. noch Geräte dazu buchen können aber nicht für den Preis

Da könnt Ihr es ja gleich auf ein Gerät binden. 

Na wenn Ihr so weiter macht habt Ihr bald keine Kunden mehr. Ist ja nicht das einzige was Ihr nicht auf die Reihe bekommt.

VG

Ich finde es echt scheiße das man zwar 3 Geräte nutzen kann aber nur einen Stream schauen kann. Wir sind zu zweit und schauen nicht immer zusammen und es muss dann immer einer darauf verzichten. Da ist ja Netflix besser.

Bin auch am überlegen ob ich das Abo nicht doch kündigen.

 

MfG

Hallo @Jenny1, und herzlich willkommen in der Joyn-Community! :slight_smile: Bei Joyn kannst du tatsächlich nur einen Stream zur selben Zeit starten. Ein alternatives Abo-Modell bieten wir derzeit nicht an. Dein Feedback geben wir aber gerne an unser Entwickler-Team weiter.
Weitere Infos findest du direkt hier: 

Wenn du noch Fragen hast, gib uns jederzeit Bescheid. Am Rande noch ein kleiner Programmtipp:

Liebe Grüße, Kilian

Benutzerebene 2

Hi, @Kilian 

ich finde es auch schade das nur ein stream pro Account möglich ist.

Ich verstehe den Hintergrund, Netflix zBsp versucht auch etwas gegen Accountsharing vorzugehen. Als kleiner Hint an Joyn, macht doch einen "Famalien Account" um € 7,50 oder so.. 3 Streams, 3 Geräte und gut is 😊😉

Denn bedenkt, das Gefühl einer Familie oder eines Pärchen ist ja die Gemeinschaft in der Alle alle Möglichkeiten haben sollten. 

Natürlich hat euer Preismodell seine Berechtigung, es kann sich aber sehr positiv für Joyn.de entwickeln. 😉

Vg the. Ul

Benutzerebene 6
Abzeichen +5

Hallo @The.Ul, vielen Dank für dein direktes und ehrliches Feedback. Wir schätzen es sehr, dass du uns auf Optimierungsbedarf aufmerksam machst und auch Verbesserungsideen an uns weitergibst. Nur so können wir besser werden. Gerne reichen wir deine Ideen an unsere Entwickler*innen weiter. Liebe Grüße, Florian 

Nach Joyn+ Aktivierung über den FireTV Stick kommt abends im Primetime alle paar Minuten die Meldung, dass nicht mehrere Geräte verwendet werden dürfen zum streamen. Die App wurde auf dem Stick schon neu installiert. Auf anderen Endgeräten sind wir schon abgemeldet, da wir das Problem seit einiger Zeit haben. Bei 7€ im Monat wird man langsam echt sauer. 

Benutzerebene 6
Abzeichen +5

Hallo @FunnyFrisch, herzlich willkommen in der Joyn Community. :relaxed: Ich habe deine Frage in den dazu passenden Thread verschoben. Bitte nicht wundern. Zunächst natürlich ein dickes sorry für deine Herausforderung. Ein gleichzeitiger Stream auf mehreren Geräten ist jedoch nicht möglich. Schau gerne auch mal hier rein für weitere Infos: 

Liebe Grüße, Florian 

Sry aber ich finde diese Art von Kundenservice echt nervig. Ihr solltet schon die komplette Mail lesen. Es wird parallel nicht gestreamt. Wir haben joyn auf dem TV laufen und bekommen alle paar Minuten die Meldung, dass doppelt gestreamt wird WAS NICHT PASSIERT! 

Haben das Problem jetzt seit mehreren Monaten und dafür Geld zu bezahlen ist doppelt nervig. 
 

Benutzerebene 2

Hallo @FunnyFrisch ,

ich hatte das selbe Problem, bei mir waren es 2 Laptops. Der eine war zwar ausgeschaltet, aber der Browser hat mich nicht abgemeldet. Als ich dann mit dem andern Laptop gucken wollte hat mich der immer rausgeschmissen. 

Am Besten bei den anderen Geräten mal auf joyn gehen und abmelden und dann am TV Stick anmelden und sollte funktionieren. 

Ich finde dass zwar auch nicht so toll, ich kann es aber in Zeiten von Account Sharing verstehen. 

Falls du dennoch auf 2 Geräten gucken willst, dann kannst du mit einer anderen Email Adresse auf einem zumindest das kostenlose Programm sehen und auf dem anderen deine Plus Inhalte.

Ich hoffe das hilft 😉

Liebe Grüße 

the.Ul

Ich weiß nicht, wie oft ich es noch erwähne soll, aber ich bin auf keinem weiteren Gerät mehr angemeldet. Außer auf den Fire TV Stick am Fernseher. Ich habe die Joyn App bereits neu installiert auf dem Stick. Ey sry aber dann kündige ich Joyn+ wieder, wenn man nicht mal einen richtigen Kundenservice hat!!!!

Benutzerebene 2

Hi @FunnyFrisch ,

ganz kurz nur zur Klarstellung, ich bin User und kein Mitarbeiter 😉

Aber nun zu deinem Thema, wenn du mal auf einem anderen Gerät angemeldet warst kann es sein das deine Anmeldung noch gespeichert ist. Auch wenn das Gerät nicht eingeschaltet ist. War bei mir ja auch so. 

Da ich dir ja nur helfen wollte, bitte ich dich zu gucken wenn du auf einem anderen Gerät das du mal verwendet hast, dich abmelden kannst. 

Falls das dann so ist, kannst du beim löschen der App auf fire TV auch die App Daten löschen.

Musst dich nachher halt nochmal mit deiner Email und deinem Passwort anmelden.

Vlt weiß @Florian noch einen Tipp?

LG the.Ul

Ich weiß, dass du kein Mitarbeiter bist und das ist, was mich an diese Art von Kundendienst stresst. Ich bezahle für etwas und bekomme nicht die Leistung, die versprochen wird. Ich sage es erneut, ich bin auf keinem weiteren Gerät angemeldet, außer auf dem FireTV Stick, warum kommt dann ständig diese dumme Meldung, dass doppelt gestreamt wird. Als ich das letzte Mal mit diesem Problem im Forum erschien, wurde ich wenigstens dann mal vom Kundendienst direkt angeschrieben….

Hey @FunnyFrisch ich kann deinen Unmut sehr gut verstehen. :disappointed_relieved:
Wir möchten keinesfalls, dass du dich gestresst fühlst. Die Unannehmlichkeiten tun uns sehr leid. 
Deine Geräteliste habe ich einmal komplett gelöscht. Bitte melde dich einmal erneut auf deinem Fire TV Stick an.
Es sollte nun wieder funktionieren.
@The.Ul vielen lieben Dank an dich, für deine Mithilfe und Vorschläge! :pray_tone1:
Viele Grüße, Patrick.

@PatrickG nett gemeint, aber das Problem ist nach wie vor da. Hab mich eben ausgeloggt und wieder ein und nach ein paar Minuten kommt wieder diese Meldung. 

Benutzerebene 6
Abzeichen +5

@FunnyFrisch Hast du deine Login-Daten möglicherweise weitergegeben, sodass ein Stream außerhalb deines Haushaltes gestartet werden kann? In dem Fall eignet sich ebenfalls ein Passwort-Reset. Wenn dem nicht so ist, lass uns bitte die Daten zukommen, die in der Datenabfrage aus dem folgenden Artikel erfragt werden: 

Unsere Techniker*innen prüfen anhand dieser Daten weitere mögliche Fehlerursachen. Vielen Dank für deine Unterstützung. 

Hallo @Florian 

Passwort hatte ich schon geändert. Die Fehlermeldung kommt eigentlich nur abends/nachmittags auf Pro7, Sat1, Kabel1 hab ich das Gefühl. Auch Sendungen aus der Mediathek konnte ich nicht abrufen, da da auch immer wieder die Meldung des doppelten Streams kam. Sobald diese wieder erscheint, mache ich ein Foto und lade es hoch.  

@FunnyFrisch, da es ja hier generell um die Nutzung mehrerer Geräte geht und es sich bei dir um ein konkretes Fehlerbild handelt, möchten wir den Sachverhalt gern per PN klären. Dann können wir auch Infos austauschen, die wir aufgrund des Datenschutzes nicht öffentlich in der Community austauschen können. Viele Grüße, Melle

 

@FunnyFrisch, klasse, danke dir für die Daten. Alles weitere klären wir, wie besprochen per PN. Liebe Grüße, Melle

Benutzerebene 2
Abzeichen

Muss ich auch mal sagen, dass ist mega 💩, Leute. Wieso ist das so?! Man könnte doch wenigstens 2 gleichzeitige Streams erlauben 😔 Ist doch nicht so schwer, muss man doch nicht so knauserig sein finde ich.

Benutzerebene 6
Abzeichen +5

Hi @Alex96, vielen Dank für dein Feedback, welches wir gerne direkt weitergeben. Wir schätzen es sehr, dass du uns auf Optimierungsbedarf aufmerksam machst und auch Verbesserungsideen an uns weitergibst. Nur so können wir besser werden. :pray: Wenn du noch weitere Ideen hast, poste sie gerne im folgenden Thread: 

Liebe Grüße, Florian 

Hey @FunnyFrisch ich kann deinen Unmut sehr gut verstehen. :disappointed_relieved:
Wir möchten keinesfalls, dass du dich gestresst fühlst. Die Unannehmlichkeiten tun uns sehr leid. 
Deine Geräteliste habe ich einmal komplett gelöscht. Bitte melde dich einmal erneut auf deinem Fire TV Stick an.
Es sollte nun wieder funktionieren.
@The.Ul vielen lieben Dank an dich, für deine Mithilfe und Vorschläge! :pray_tone1:
Viele Grüße, Patrick.

Ich hab das gleiche Problem. 

Joyn ist quasi unbrauchbar geworden. In der heutigen Zeit hat man halt die Apps überall installiert. Und erst seit kurzem kommt dann ständig die Fehlermeldung, wenn ich Joyn plus sehen will, das mein Gerät gesperrt ist und in so und soviel tagen freigeschaltet wird. 

Das ist echt nervig. Es wäre schön, wenn man selbst seine Geräteliste aktualisieren könnte. 

Könnt ihr meine Liste bitte auch löschen? 

Das wär echt super!

Ahoi @CvD, herzlich willkommen in der Community :wave: Deinen Unmut zu der Thematik kann ich gut verstehen, jedoch sind uns hier aktuell aus lizenzrechtlichen Gründen die Hände gebunden. Deinen Wunsch gebe ich aber gern an unser Entwicklungsteam weiter, damit wir künftig das Gerätelimit erweitern oder gar aufheben können. Weitere Informationen findest du hier:

Liebe Grüße, Lucas

Ahoi @CvD, herzlich willkommen in der Community :wave: Deinen Unmut zu der Thematik kann ich gut verstehen, jedoch sind uns hier aktuell aus lizenzrechtlichen Gründen die Hände gebunden. Deinen Wunsch gebe ich aber gern an unser Entwicklungsteam weiter, damit wir künftig das Gerätelimit erweitern oder gar aufheben können. Weitere Informationen findest du hier:

Liebe Grüße, Lucas

Hey Lucas,

Danke für die schnelle Antwort. 

Also verstehen kann ich das ja.

Aber warum konnte die Geräteliste in dem anderen Fall gelöscht werden und jetzt auf einmal nicht? 

Kommentar hinzufügen