Frage

Abbuchung trotz FREE-Account



Ersten Beitrag anzeigen

193 Kommentare

Hallo, 

Ich habe festgestellt das seit mehreren Monaten der Betrag für die plus Mitgliedschaft abgebucht wird (wie gebucht) aber in der App seit Monaten free Account steht. 

Diesen Fehler hattet wir bereits bei vorherigen Abo bei euch worauf der neue Account erstellt werden sollte.

Aufgrund des free Accounts kann ich auch nicht kündigen und ihr beraubt mich um mein Geld ohne jegliche Leistungen wie ein kundengespräch am Telefon. Ich lasse mich jetzt auch nicht mit Entschuldigungen trösten  hier steht mir eine sofortige Entschädigung zu. 

 

Hallo @Grizzy, und herzlich willkommen in der Joyn-Community. :slight_smile: Bitte wundere dich nicht, ich habe deinen Post mal in diesen passenden Sammel-Thread verschoben.
Bezüglich deines Anliegens hast du eben eine PN von mir erhalten. Liebe Grüße, Kilian

Ich habe eine PLUS-Mitgliedschaft abgeschlossen, aber scheinbar nicht mit meiner normalen E-Mail. Evt. über Apple-Login. Der Prozess war über die TV-App schwierig, wurde mehrfach abgebrochen und deswegen damals mit einer anderen Login-Methode gemacht. Diese Mitgliedschaft möchte ich kündigen. Ich bekomme aber keine Rechnungen und über die Abbuchung ist ebenfalls keine Kundennummer oä zu sehen. Wie bekomme ich heraus, welcher Account das ist und wie kann ich diesen löschen?

Hey @viska2703, herzlich willkommen in unserer Community. Ich habe deine Anfrage einmal mit in den passenden Thread verschoben. Damit wir der Sache auf den Grund gehen können, schreibe ich dir einmal eine PN. :)
Liebe Grüße, Jette

Benutzerebene 1

Aus reiner Neugier (weil das geht mich inhaltlich echt nix an, also nicht sauer sein bitte, das inteessiert mich blos)


Ich hab jetzt einige einige Kommentare hier gelesen und mich verwundert sehr stark, wie es überhaupt dazu kommen kann, das da über Monate hinweg Summen auflaufen, ohne, das scheinbar die Konteninhaber reagieren. Ich z.B. prüfe mehrmals im Monat jede, wirklich jede Abbuchung auf dem Girokonto, ob diese berechtigt ist oder nicht. Jede Lastschrift ist bei Nichtberechtigung zurückholbar, ein Unternehmen wird sich dann schon melden, wenn es das anders sieht. Warum wartet man da überhaupt so lange, hat man zu viel Geld, das das alles egal sei? Man muß doch selber auch seine Buchführung, sprich Haushaltsführung in der Girokontoabrechnung vernünftig machen. Da dann, nach Monaten dann, anzukommen und gleich mit "Bum-Bum" und "Ihr seid alles Betrüger" ... das paßt nicht.  Nicht, wenn man das so lange schleifen läßt. Den eigenen Finanzhaushalt muß man im Blick haben, sogar, wenn das Onlinebanking mal ausfällt, hat man doch im Kopf, "dies und das sind meine monatlichen Fixkosten, das ist immer zu zahlen also müßten nach Geldeingang und Abzug der Fixkosten Summe X übrigbleiben" das springt einen doch förmlich ins Gesicht.


Und eine permanente Abbuchung ohne Erteilung eines Mandates/ Vertrages kann bei der Bank dauerhaft gesperrt werden, dann läßt die Bank von vorn herein die Abbuchung gar nicht erst zu, das nennt man "Negativliste" das kann man beantragen bei seiner Bank.
Ich kann das echt nicht nachvollziehen. Schon bei einer (!) Abbuchung ohne Rechtfertigung jaul ich ganz laut auf mit "WIESOO?!" selbst wenn es "nur" ein Euro ist. Bei zwei Monaten aber, da hätt ich in meiner Wohnung derart tiefe Gräben gelaufen, das ich durchgebrochen wär zur unterliegenden Wohnung und der Nachbarin auf`m Schoß gesessen hätte. Sie nicht?? Also diese Ruhe hätt ich gern!


Ich schreibe mir jeden (!) EC-Karteneinsatz auf, respektive habe den Bon und sei es für 30 cent wo ein Brötchen gekauft. Blindes Einkaufen a la "mal sehn ob die Karte das mitmacht" gibts bei mir nicht. Der Finanzhaushalt hat oberste Prio, der muß immer stabil sein, wie die Währung selbst. Deswegen versteh ich das nicht, wie können da Summen von 60 Euro und mehr überhaupt auflaufen, die dann erbost mit "ist gestern zurückzuzahlen" eingefordert werden? Dann hat man doch als "kleiner Schäuble" über seinem eigenen Girokonto selbst geschlafen, sodas derart harscher Ton unangemessen ist. Und das sag ich, ein HB-Männchen, das seehr cholerisch werden kann, "hört-hört!" ^^ Selber in so einer Lage, würd ich mir sogar, sowas verkneifen, weils unfair ist, ich wäre mitverantwortlich bei so einer Lage, nicht rechtzeitig reagiert zu haben. Ich bin sehr hart, aber nich nur nach außen, auch nach innen. Sonst kann man sich selber ja nicht im Spiegel ertragen.

Hallo @Onlinegast99, in meinem Fall: das Abo wurde von mir tatsächlich die Zeit (2 Monate) lang benutzt und bewusst abgeschlossen. 

Da es beim Aboabschluss über die App allerdings Probleme gab, habe ich das dann mit einem “Apple-Login” gemacht, da hat es dann geklappt. Somit hatte ich einen neuen joyn-Account. Nur beim Wunsch zu kündigen, kam ich nicht mehr direkt mit dem “neuen” Account rein. 

Inzwischen konnte ich das Problem aber lösen, da zum Glück die (von Apple angelegte) Mailadresse noch in der TV-App zu sehen war und dann kann man sich (nach einer E-Mail-Bestätigung) damit auch wieder in den Account einloggen und normal kündigen. Der Kundenservice hat sich mit direkten Nachrichten auch direkt bemüht und hätte den anderen Account sicher auch noch aufgespürt.

Ich habe das selbe Problem… Zahle plus Account bis 12.12 und habe nur Zugang zu free. Wo genau liegt das Problem? 

Hi @Onlinegast99 & @viska2703,
es ist immer schön so einen netten und konstruktiven Austausch wie euren hier zu lesen. Danke dafür :black_heart:
Falls ihr Lust darauf habt uns noch weiter mit eurem Feedback zu unterstützen, schaut doch mal hier vorbei:

Hier ist wertvolle Kritik auf jeden Fall gern gesehen und gewünscht:blush:
Liebe Grüße, Sissi

 

Hi @Faire Asani und :black_heart:-lich Willkommen in unserer Community,
ich habe deinen Beitrag einmal hier in diesen Thread zum gleichen Thema verschoben.
Was du da beschreibst soll natürlich nicht so sein. Ich habe dir direkt mal eine PN geschrieben, damit wir dein Anliegen klären können.
Liebe Grüße, Sissi

Ich verstehe die Rechnung nicht. Bei Klarna hieß es, dass die Rechnung vom 30.09 die einzige ist. Hier steht Rechnung vom 30.10 und dass ich vom 30.10-29.11. Allerdings ist mein Abo gekündigt und habe zur Zeit auch nur einen Free-Account also kein Zugriff auf Joyn Plus. Ist dies ein Fehler oder woran liegt dies?

Hallo @JD20, und herzlich willkommen in der Joyn-Community! :slight_smile: Bitte wundere dich nicht, ich habe deinen Post eben mal in diesen passenden Sammel-Thread verschoben. Außerdem habe ich aus Datenschutzgründen auch mal den Screenshot deiner Rechnung gelöscht. Bezüglich deines Anliegens hast du eben eine PN von mir erhalten. :pray_tone1:
Liebe Grüße, Kilian

Hallo,

Ich kann meinen Joyn Account nicht kündigen.

habe angeblich noch einen free account, allerdings wird mir seit Monaten 6,99€ abgebucht und kann nicht mal Joyn + nutzen.

 

Benutzerebene 6
Abzeichen +5

Hi @Andjelaritan, ich habe deine Frage in den dazu passenden Thread verschoben. Bitte nicht wundern. Damit wir dein Anliegen schnellstmöglich lösen können, habe ich dir soeben eine PN zukommen lassen. Schau bitte in dein Postfach rein. Liebe Grüße, Florian 

Ich möchte mein Joyn+ Abo kündigen?

Wenn ich auf mein Profil/Mitgliedschaft gehe steht nur ein Hacken bei FREE?

Mir wird seit ca. einem halben Jahr 6,99€ abgezogen vom Konto, also kann ich nur ein Abo haben!

Hallo @Mini11, herzlich willkommen in unserer Community. Ich habe deine Anfrage in den passenden Thread verschoben, bitte nicht wundern. Damit ich dir schnellstmöglich weiterhelfen kann, schreibe ich dir gleich eine PN.
Liebe Grüße, Jette

Hallo, ich zahle Joyn Plus kann aber nur Joyn free streamen. Was kann ich tun?

Hallo @Kurisara, herzlich willkommen in unserer Community. Unter deiner hier registrierten E-Mail-Adresse besteht nur ein FREE Account. Scheinbar hast du dich mit einer anderen E-Mail-Adresse registriert und darüber Joyn PLUS+ gebucht. Bitte prüfe deine E-Mail-Adressen, ob du einen weiteren Account findest, unter dem Joyn PLUS+ gebucht wurde.
Liebe Grüße, Jette

Bei mir das gleiche Problem. Seit 3 Monaten wird ein Beitrag abgebucht, obwohl ich keine Plus Mitgleidschaft habe. Wie auch in meinen Daten angezeigt.

Bitte um sofortige Rückbuchung!

Ahoi @rafe, ich heiße dich herzlich in der Community willkommen :wave: Deine Verwunderung kann ich durchaus teilen. Deinen Post habe ich übrigens in das entsprechende Sammelforum verschoben. Nach einer kurzen Recherche konnte ich feststellen, dass du über einen zweiten Account mit weiterhin aktiver Buchung verfügst. Bitte prüfe bei deiner Anmeldung die variierenden Schreibweisen deiner E-Mail-Domain, da unter diesen separate Accounts angelegt werden können. 
Liebe Grüße, Lucas

Hallo zusammen,

scheinbar ist dies ein gängiges Problem, wenn nicht sogar eine Masche. Auch bei mir wird trotz Free Account jeden Monat aufs neue der Betrag für JoynPlus über meine Kreditkarte abgebucht. Ich habe JoynPlus einen Monat kostenlos getestet und dann wieder gekündigt.

Bitte kümmern sie sich darum, dass die Belastungen eingestellt werden.

MFG

Bettina

Hallo @Tina_Lue, herzlich willkommen in unserer Community. Ich kann dir versichern, dass es sich hierbei um keine Masche handelt. Schade, dass du so denkst. :disappointed_relieved: Ich habe eben deinen Account geprüft und konnte nur einen FREE Acc vorfinden. Hier wurde generell noch kein PLUS+ gebucht. Scheinbar handelt es sich um einen anderen Account. Bitte überprüfe deine anderen E-Mail-Adressen, ob darunter Accounts bestehen oder du im Posteingang eine Bestellbestätigung findest.
Liebe Grüße, Jette

Ich habe kein joyn plus abonniert es wurden aber 6,99 abgebucht. Bitte kontrollieren Sie das.

Lg Anke

Benutzerebene 6
Abzeichen +5

Hi @AnkeHeinz, herzlich willkommen in der Joyn Community. :relaxed: Zu deinem Anliegen haben wir bereits einen bestehenden Sammelthread. Ich habe deine Anfrage daher hier her verschoben. Bitte entschuldige die entstandenen Unannehmlichkeiten. Damit wir dein Anliegen schnellstmöglich lösen können, habe ich dir soeben eine PN zukommen lassen. Schau bitte in dein Postfach rein. Liebe Grüße, Florian 

Hallo,

ich habe das selbe Problem. Mir wurden in den letzten 3 Monaten jeweils 6,99 Euro abgebucht, obwohl ich ein kostenloses Abo für 6 Monate habe (bis April 2022). Ich bitte um Klärung und Erstattung. 

Hallo @L15363728, herzlich willkommen in unserer Community! Schön, dass du hergefunden hast. :slight_smile: Verständlich, dass du Aufklärung wünschst. Abbuchungen während eines kostenlosen Zeitraums sollen nicht sein, da sind wir ganz bei dir. Unsere Fachabteilung xheckt das direkt mal. Wir geben dir Bescheid, sobald es Infos zur Sachlage gibt. Bitte habe ein klein wenig Geduld. Viele Grüße, Melle

Kommentar hinzufügen