Gelöst

Fehlermeldung: "Du darfst Joyn nur auf 3 Geräten nutzen"


  • Neuling
  • 2 Kommentare

Liebes Team, seid gestern wird mir folgende fehlermeldung angezeigt:. 
 

Was soll das heißen, 0 Tage? Heute, morgen, gestern? Außerdme nutze ich joyn nur auf 2 Geräten. Erneutes ein und ausloggen hat nichts gebracht.

Danke für eure Hilfe!

 

icon

Lösung von Kilian 7 October 2021, 19:48

Kommentar zeigen

16 Kommentare

Hallo @Mk1, und herzlich willkommen in der Joyn-Community! :slight_smile: Sorry für die Umstände! Diese Fehlermeldung erscheint dann, wenn in deinem Account bereits 3 Geräte zur Nutzung deklariert wurden. Ich habe mir deinen Account eben angeschaut und kann bestätigen, dass mehrere Geräte hinterlegt sind. Grundsätzlich kannst du in so einem Fall aller 30 Tage ein Gerät ersetzen. Schau dazu gerne auch mal in folgenden Artikel: 

Wenn du noch Fragen hast, gib uns gerne ein kurze Rückmeldung. Liebe Grüße, Kilian

Lieber Kilian, das habe ich schon verstanden. Aber was bedeuted “0 Tage”? Nach meinem Verständnis von Zeit müsste ich das dann ja bereits heute wieder schauen können…

LG

Hey @Mk1 die Verwirrung kann ich verstehen.
Hier ist es so, dass du dann ein neues Gerät hinterlegen kannst, sobald diese 0 Tage abgelaufen sind.
Klingt komisch, das gebe ich zu. Hierbei kommt es meist noch auf die genaue Zeit an.
Alternativ aber spätestens nach 24 Stunden kannst du ein neues Gerät hinterlegen.
Viele Grüße, Patrick.

Hey @Mk1, konnten meine Kollegen alles zu deiner Anfrage aufklären oder benötigst du noch Hilfe? Markiere gern die Lösung, damit hilfst du auch anderen Usern mit ähnlichen Anliegen. :sunglasses:
Nicht verpassen: :notes:

 

Hat sich schon erledigt, Danke!

Ahoi @Mk1, immer wieder gern :slight_smile: Wenn du jemals wieder eine Frage, einen Hinweise oder einen Vorschlag hast, dann zögere nicht uns erneut zu kontaktieren. Zögere auch nicht, einen Blick in unsere Primetime-Highlights des aktuellen Monats zu werfen :wink:

Liebe Grüße, Lucas

Hallo, ich habe ein ähnliches Problem! Ich habe immer auf dem Fernseher über Amazon Prime geschaut und bekam plötzlich die Meldung, ich könne nur auf drei Geräten gleichzeitig schauen. Ich habe also gar kein neues Gerät angemeldet. Wie kann ich jetzt wieder auf dem Fernseher schauen?

Benutzerebene 6
Abzeichen +5

Hi @Rüdiger Taab, herzlich willkommen in der Joyn Community. :relaxed: Ich habe mir deinen Account angeschaut und konnte feststellen, dass du das Gerätelimit bereits ausgeschöpft hast. Du kannst aller 30 Tage ein Gerät ersetzen. Schau für weitere Infos gerne mal hier rein: 

Liebe Grüße, Florian 

Hallo zusammen,

ich bin auch seit einigen Monaten Joyn+ Kunde und habe eben viele Geräte, wie andere auch: TVs, Tablets, Laptops. Der Vorteil von Joyn ist für mich gerade das flexible Streamen (im Vergleich zu den umständlichen Smartcards von früher bzw. die unflexible SAT Anlage).

Dieser Vorteil wird nun zunichte gemacht, da ich immer überlegen muss, an welches Gerät ich gerade kann bei der maximalen Grenze von 3 Geräten? Und das “warten Sie 8 Tage” finde ich gelinde gesagt ein schlechter Scherz.

Warum macht man es nicht einfach wie Netflix mit der Sperre bei gleichzeitigem d.h. parallelen Streamen von mehreren Geräten? Oder wie bei Spotify, dass es diese Grenze für normale Haushalte schlicht nicht zu geben scheint.

Die Joyn Lösung ist für mich so ein großer Nachteil, dass ich Joyn+ wohl oder übel demnächst abbestellen werde. Schade eigentlich, ich fand den Ansatz sehr gut und wollte die Deutschland-Lösung auch unterstützen. Zu RTL+ werde ich nicht wechseln, das ist für mich noch unattraktiver ;-) Bei Netflix, Amazon und Spotify bleibe ich, da deren Einschränkungen praxisgerecht sind.

Grüße 

Andreas

Benutzerebene 6
Abzeichen +5

Hi @JoinAndy, herzlich willkommen in der Joyn Community. :relaxed: Schade, dass du dein Abo beenden möchtest. Wir schätzen es sehr, dass du uns auf Optimierungsbedarf aufmerksam machst und auch Verbesserungsideen an uns weitergibst. Nur so können wir besser werden. Wenn sich viele User*innen ein entsprechendes Feature wünschen, priorisieren wir dieses Feature entsprechend höher und versuchen es auch schneller umzusetzen. :pray: Liebe Grüße, Florian 

Was soll der Blödsinn mit den drei Geräten und das ist auch relativ neu. Ich hatte Joyn immer auf all meinen mindestens 10 Geräten angemeldet, man kann eh nur einen Stream gleichzeitig laufen lassen. Und nun auch noch Donuts basteln als Human Being. Bis zu diesen Verschlimmbesserungen war Joyn super,  aber so das Geld nicht mehr Wert. Wer nutzt denn in einem großen Haus nur drei Geräte. Soll ich mich jetzt immer mit meinem Smartphone auf die einzelnen TVs verbinden oder meinen Amazon Stick mit rumschleppen? Welcher geniale Spezialist hat sich das überlegt? Würde ich sofort entlassen. Ich hätte mehr Geld für Joyn in der alten Form bezahlt, so kommt es wahrscheinlich weg. Macht so kaum noch Sinn. Nur ein Stream ist für das Geld in Ordnung gewesen. Aber so? Und vor allem,  ist es rechtens das so einfach umzustellen? Gibt es nicht so etwas wie Bestandsschutz für alte Kunden, wo das nie so war? Das gleiche Geld für weniger Leistung? Werde ich mal vom Anwalt checken lassen. Unglaublich, stinksauer!

Benutzerebene 6
Abzeichen +5

Hallo @Playa, herzlich willkommen in der Joyn Community. :relaxed: Es tut mir leid, dass du dich extra melden musst, gern helfe ich dir weiter. Grundsätzlich kannst du Joyn auf vielen verschiedenen Geräten nutzen. Aus lizenzrechtlichen Gründen darfst du jedoch maximal 3 Geräte für das Streamen von PLUS+ Inhalten verwenden. Dies hat sich auch nicht geändert oder wurde von uns reduziert. Selbstverständlich hast du weiterhin die Möglichkeit, aller 30 Tage ein Gerät aus der Liste mit einem neuen Gerät auszutauschen. Weitere Infos findest du hier:

Liebe Grüße, Florian 

Wenn sich das mit den max. 3 Geräten für PLUS+ Inhalte nicht ändert, muss ich leider Joyn kündigen. Ist nicht endbenutzertauglich. Macht es doch einfach so, wie Netflix. Da wird beim Streamen in Echtzeit geprüft, ob mehr als n Geräte gleichzeitig streamen. Das verstehe ich, das würde ich auch akzeptieren.

Das ständige hin. und herschalten von Geräten die PLUS+ Inhalte streamen können, ist ein Witz!

Benutzerebene 6
Abzeichen +5

@JoinAndy Dein Feedback dazu haben wir selbstverständlich weitergegeben. Ob und wann sich hinsichtlich des Gerätelimits etwas ändert, ist zum derzeitigen Zeitpunkt nicht bekannt. Ich bitte dahingehend um Verständnis.

Guten Tag, 

 

Sinn und so weiter verstehe ich, nur bisher waren immer 4 oder 5 Geräte eingeloggt nie was gewesen, da wir durch Home-Office eher Tablet nutzen als den TV. Kann man sich die Geräte Mal anschauen welche eingeloggt sind? Finde es ehrlich gesagt so semi das man dann auf TV gar nicht mehr schauen kann. Dazu kommt daß noch das nur 1 Person schaut .... Wofür zahle ich das den? Was passiert wenn 1 Gerät defekt ist und ich es Wechsel und das das Hauptgerät ist 30 Tage kein joyn aber dafür zahlen?

 

Bin enttäuscht, wenigstens Einsicht in die verbundenen Geräte sollte man bekommen.

Benutzerebene 6
Abzeichen +5

Hi @phX, herzlich willkommen in der Joyn Community. 😊 Deinen Unmut kann ich verstehen. Hier auf Joyn ist die Nutzung schon seit jeher auf 3 Geräte beschränkt. Sobald deine Geräteliste voll ist, kannst du nur alle 30 Tage ein neues Gerät hinzufügen. Die entsprechende Geräte-Auflistung erscheint sobald du ein neues Gerät hinzufügen möchtest. Schau auch gerne einmal hier rein: 

Dein Feedback zur besseren Geräteeinsicht geben wir gerne weiter. Wenn bei dir noch weitere Fragen bestehen, kannst du dich gerne jederzeit bei uns melden. Liebe Grüße, Florian

Kommentar hinzufügen