Frage

Löschung der "Jetzt Weiterschauen" Liste?


Alle Filme und Serien die unter jetzt "Weiter schauen" gespeichert sind, lassen sich weder löschen und hängen auf dem gleichen Zeitpunkt fest! Cache bereits geleert. Was hat denn das für einen Sinn, wenn man den Punkt suchen muss wo man zuletzt geschaut hat?? Was ist jetzt zu machen??? 


19 Kommentare

Hey @SimSim herzlich willkommen in unserer Community! :sunglasses:
Die “Jetzt Weiterschauen” - Liste kann nicht gelöscht werden. Schau bitte einmal in folgendem Artikel: 

Viele Grüße, Patrick.

Verstehe ich jetzt ganz und gar nicht! Sonst war der Film/Serie nach Ende raus! Jetzt kann man nicht mal an der Stelle weiterschauen, wo man gestoppt hat! Ging bis letzte Woche doch auch!?!? 

@SimSim Eine Löschung von einzelnen Inhalten in deiner “Jetzt Weiterschauen”-Liste war tatsächlich noch nie möglich. Bezüglich der von dir angesprochenen Probleme, empfehle ich dir die Tipps aus dem Artikel umzusetzen, den @PatrickG geteilt hat. :slight_smile:

Hallo, vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt! Nachdem man den Film oder Folge zu Ende geschaut hat, war das aus der "jetzt weiterschauen" Liste raus. 

Hat man z. B. bei einem Film nach 30 min aufgehört zu schauen, konnte man ab diesen Punkt weitergucken. Hat man dann weitere z. B. 15 min geschaut ist es dann bei 45 min stehen geblieben und man konnte da auch am nächsten Tag weiter gucken. Das geht nicht mehr! 

Hey @SimSim Sorry für das Missverständnis! Hast du bereits die Tipps aus dem verlinkten Artikel für dein genutztes Gerät ausprobiert?

Ja, funktioniert nicht! Weder über die App, noch über TV Stick, noch über den Browser! 

Scheint ein Problem mit dem Konto zu sein! Macht kein Spaß!!! 

Benutzerebene 5
Abzeichen +4

Hi @SimSim, schade, dass die Tipps nicht geholfen haben. Ich verstehe, dass es nervig ist, wenn man suchen muss, wo man zuletzt bei einem Film gestoppt hat. Wir möchten der Sache natürlich auf den Grund gehen. Wenn du bei den Tipps ein wenig nach unten scrollst, findest du eine Liste mit Infos, die uns bei der Fehleranalyse hilft. Gehe bitte die Liste einmal durch und fülle sie aus. Du kannst uns die Infos anschließend auch gern per PN an @Joyn Service zukommen lassen.  

Also ich habe alles ausprobiert, was ICH meiner Meinung nach tun kann! Bin auch nicht so ein IT Experte hier!!! Vllt sollte man erstmal abbestellen und warten wie sich JOYN entwickelt, leider kann ich hier nicht mitwirken. Ich wollte hier eigentlich PayTV schauen, mit angebotenen Hilfsmitteln.

Vielen Dank. 😑

Ich kann das Problem bei mir ebenfalls bestätigen. Egal ob Android App, oder Fire TV - die Position wird einfach nicht mehr korrekt gespeichert seit einigen Wochen. 

 

Früher konnte man, wenn man eine Sendung bspw. schon im TV gesehen hat, die Folge einfach bis zum Ende vorspulen und sie wurde als gesehen markiert - jetzt erfolgt die Markierung entweder überhaupt nicht mehr, oder erfolgt einfach irgendwo in der Folge. Die einzige Möglichkeit aktuell ist, eine Folge am Ende, ca. Die letzten 30 Sekunden, durchlaufen zu lassen, dann wird als gesehen markiert (.. vielleicht, aber auch da ist die Position dann nicht das Ende, sondern 1-2 Minuten vor eigentlichem Ende) 

Hallo #patrickn, ja das mit dem vorspulen habe ich auch probiert, wie gesagt, jetzt hilft gar nichts mehr! 

Ein paar Filme/Serien ließen sich noch entfernen, aber es ist irgendwie willkürlich! Je nach Laune der App etc. 😂

Benutzerebene 5
Abzeichen +4

Hi @SimSim und @patrickn, danke für euer Feedback. Schade, dass die optimale Lösung bisher nicht gefunden werden konnte. 
An dich @patrickn erst einmal noch ein herzliches willkommen in der Community. Hast du denn ebenfalls schon die Tipps aus dem von @PatrickG verlinkten Artikel ausprobiert?

[...]

Viele Grüße, Patrick.

@SimSim, du kannst uns bei der weiteren Fehleranalyse unterstützen, indem du die Liste unterhalb der Tipps durchgehst und uns die dort angefragten Infos zukommen lässt. Falls du nicht weißt, wo du eine der Angabe findest, scheue dich nicht nachzufragen. Wir helfen dir gern dabei. 

Viele Grüße, Melanie  

Hallo @Melanie 

 

Es bringt leider nichts etwas, da der Fehler offensichtlich an Joyn liegt. Aktuell habe ich das Problem von @SimSim aber auch nicht - es funktioniert so halbwegs. Aber ich hatte es schon, dass egal wie oft ich es versucht habe, die Position nicht gespeichert wurde und eine Folge unter “Jetzt weiterschauen” festklebte.

 

Ich musste hier auch überhaupt nicht groß suchen: Das Problem existiert, plattformübergreifend.

bspw. hier:

 

und hier:

 

Auch bei mir ist es egal, ob Android App, Smartphone oder Tablet, oder FireTV - die Position wird einfach nicht mehr zuverlässig gespeichert. Und das scheint mir hier definitiv die Ursache allen Übels (wird die Position nicht korrekt gespeichert, ist die Folge nicht gesehen - Ergebnis: Sie bleibt unter “weiterschauen”.)

Gerade wieder getestet, “Achtung Kontrolle” von heute: Auf dem Tablet gestartet, bis ca. zu Minute 30 vorgespult, das Video sogar pausiert und den Player verlassen - und was zeigt mir “jetzt weiterschauen” als Position an? Den Anfang!

 

Ich hab es dann auch noch mal in Firefox am PC getestet: Selbes Vorgehen, Werbung, vorspulen zu Minute 30, pausieren, Player geschlossen - exakt das selbe Ergebnis wie auf dem Bild oben: Es wurde nix gespeichert, ich bin immer noch am Anfang.

Auf dem Fire TV genau dasselbe, absolute Glückssache in letzter Zeit, ob und was gespeichert wird. Früher hat das zuverlässig funktioniert, man musste nicht mal pausieren, man konnte den Player einfach verlassen, in der App/FireTV zurück und die Position wurde trotzdem zuverlässig gespeichert. Und man konnte eine Folge einfach komplett vorspulen, weil bspw. Wiederholung oder schon gesehen, und es wurde gespeichert. Jetzt sieht das so aus:

Obwohl ich die Folgen komplett durchlaufen lasse, weil sonst gar nichts mehr gespeichert wird, sieht man, dass die Position mal weiter vorne oder weiter am Ende ist - aber nie komplett am Ende, vorallem Folge 79 schießt komplett heraus.

So, nachdem ich mit X Versuchen dann mal eine Position habe: (Wiedergabe auf dem Tablet)

 

Grätscht auf dem Tablet gerade die Werbung dazwischen, und zack, einmal die Seite im Browser (PC) neu laden, und die Position ist wieder komplett weg:

 

 

 

Und ich weiß jetzt schon, wie es nach der Werbung auf dem Tablet läuft, Option A) Werbung in Dauerschleife (Spot X von Y verschwindet), oder B ) es kommt eine Fehlermeldung. (Auch so ein unsäglich nerviger Fehler in letzter Zeit - ebenfalls egal, ob Android-App oder FireTV. Mit der Nebenwirkung, dass die Position IMMER komplett auf Anfang gesetzt wird)

Benutzerebene 5
Abzeichen +4

Hi @SimSim und @patrickn,
tut mir schrecklich leid, dass es zu all dem kommt:pray: .
Damit unsere Kollegen aus der Technik das nachvollziehen und eine schnellstmöglich eine Lösung einspielen können, mögt ihr mir die Datenabfrage zu den bereits vorliegenden Informationen noch posten?
Die Datenabfrage findet sich unter demselben Artikel, den @Melanie bereits hinterlegt hat.
Viele Grüße,
Marco.

@SimSim @patrickn Funktioniert es denn inzwischen wieder bei euch? Oder besteht noch Handlungsbedarf? Falls ja, benötigen wir noch die Informationen aus der Datenabfrage, wie @Marco angefragt hatte. Gebt uns gerne eine kurze Rückmeldung. :slight_smile:

Hi.@Kilian, ich habe doch schon einmal geschrieben, daß ich es versucht habe wie es beschrieben ist!

Was müsst ihr nun noch wissen? Habe da auch nicht so mega viel Zeit und Muße zu.... 

@Marco@Kilian 

 

Sorry für die verspätete Nachricht. Aber es funktioniert bisher immer noch so schlecht bis gar nicht, wie vorher auch. Und es ist halt wie gesagt überall so, egal welches Gerät - selbst im Browser auf joyn.de, daher kann ich nicht ganz nachvollziehen, wieso ihr das nicht nachstellen könnt. Ich kanns sogar im Inkognitomodus und nicht angemeldet nachstellen - und ja Tracking und co aus.

  • Telekom Puls, Android 5.0.1, App-Version 5.25.2-AOS-525028196 (Update von gestern/heute)
  • Nexus 5X, Android 8.1.0, App-Version 5.25.2-AOS-525028196 (Update von gestern/heute)
  • Honor 9 Lite, Android 9.1.0 App-Version 5.25.2-AOS-525028196 (Update von gestern/heute)
  • Amazon FIre TV Stick 4K Fire OS 6.2.8.0 (NS56280/3233) App-Version 5.21.0 (Update vor 2 oder 3 Tagen), Build 521008175, Device Model AFTMM, Hardware Type mt8695, Android Version 7.1.2, API Production, Player-Version 7.12.0
  • joyn.de, Windows 7/10, Firefox 88.0.1, Edge/Chrome 90.0.818.56
  • WLAN (Stick/Smartphone/Tablet), LAN (PC), VDSL50/10

Es betrifft auch alle Mediathek-Inhalte. z.B: bei Chernobyl wieder das Problem, Folge 1-4 wurden mehr oder weniger korrekt als gesehen Markiert, bei der letzten Folge 5 waren wieder mehrere Anläufe notwendig, damit es als gesehen markiert wird.

Hier gibt es übrigens das nächste Thema, was Ähnlichkeit damit hat, dass das nicht mehr so funktioniert, wie es soll: 

 

https://community.joyn.de/funktionen-bedienung-42/kann-ich-den-serienverlauf-zuruecksetzen-auf-ungesehen-3814

 

Früher war es so, dass eine Sendung, die gesehen wurde, wirklich als gesehen markiert war. (siehe auch meine Bilder oben, bei den man auch bei jeder Folge sieht, dass das nicht wirklich komplett das Ende ist) 

 

Und genau daraus resultiert ziemlich sicher auch der Fehler. Früher war es nämlich so, dass wenn man eine "gesehene" Folge noch mal gestartet hat, sie wieder am Anfang begann - und nicht wie hier, 2-3 Minuten vor dem richtigen Ende. 

 

Hier übrigens der nächste neue Nutzer, als Antwort in einem älteren Thread, 

 

Das "Problem" ist für meine Begriffe eindeutig existent, und kein "Einzelfall" der am Nutzer liegt, sondern ein generelles Problem bei joyn. Übrigens auch kein "neuer" Fehler, der war schon mal da und wurde behoben - und nun ist er wieder da. 

 

Und noch einer: https://community.joyn.de/funktionen-bedienung-42/kann-man-den-fortschritt-von-serien-zuruecksetzen-3534. 

@patrickn Danke für die ausführlichen Infos! Wir haben das ganze direkt mal an unsere Techniker zur Prüfung weitergeleitet. Sobald wir etwas hören, geben wir dir natürlich eine Rückmeldung! 

Kommentar hinzufügen