Vom Support beantwortet

Probleme mit Buffering

  • 28 December 2023
  • 7 Kommentare
  • 1475 Ansichten

Hi community, 

ich habe ein Problem bei Nutzung von Joyn. Egal ob einem Streaming Stick, direkt über den TV oder über Handy, überall gibt es offensichtlich ein Problem mit dem Buffering. In regelmäßigen Abständen von ziemlich genau 5min stockt die Wiedergabe für den Bruchteil einer Sekunde und die Zeitleiste, wo man auch vor- und zurückspulen kann, wird eingeblendet.

Ab und zu kommt dann auch noch die Meldung, dass die Verbindung zum Internet verloren wurde, wo ich dann auf "erneut versuchen" klicken muss um weiter zu schauen.

 

Die gemessene Geschwindigkeiten=

Download: 47mb/s

Upload:10mb/s

 

Beim Handy und Streaming Stick läuft alles über WLAN, beim TV über LAN, überall tritt das Problem auf. 

 

Ist das bekannt und gibt es dafür eventuell Abhilfe? 

 

Mfg

Daniel 

icon

Derzeit beste Antwort von Renegade-V8 7 February 2024, 16:58

Kommentar zeigen

7 Kommentare

Hey @Renegade-V8, danke für deine Rückmeldung! Es freut uns sehr, dass der Abruf bei dir nun wieder möglich ist. 
Wir wünschen weiterhin viel Spaß auf Joyn! 😊
Liebe Grüße, Kilian

Aloha @LucasS

habe nun Live TV getestet und dieselben Probleme bzgl Ruckler. Auch in anderen (ZDF) Mediatheken selbes Problem, also suchte ich bei meinem TV nach Bildeinstellungsoptionen und wurde fündig: dort war 1080p Pixel direkt aus.

ausserdem gab es im FireTV Bild und Töne Einstellungen den Punkt „An originalbildrate anpassen“  welcher auf aus war. Alleine diese Einstellung hat sich aber nicht ausgewirkt, beides zusammen aber schon.

allerdings musste ich anschließend auch eine Asynchronität bei FireTV in den Audioeinstellungen beheben, aber ich denke, nun passt alles. ( Ich hoffe es war kein Zufall und bleibt so) 

mein Router ist im übrigen meistens aus, wenn weder TV noch WWW läuft….Spart Strom 

 

falls erneute Probleme auftreten, werde ich mich eher an den FireTV stick Support wenden müssen

LG

 

 

 

 

Aloha @Renegade-V8, allerbesten Dank für die Rückmeldung. 🙏 Sorry, dass sich da bislang noch keine Besserung erzielen ließ. Da bei dir auch die Rede von “ruckartigen Szenen” bei gewissen Kameraschwenks ist, bitte ich dich einmal um den vollständigen Neustart deines Routers. Bitte beachte hierbei, diesen für mindestens 15 Minuten vom Strom zu trennen, damit sich das Gerät entladen kann. Eventuell liegt dieses Verhalten auch an den betroffenen Inhalten, also teste bitte mal, ob dies nur bei bestimmten Folgen und Filmen sowie direkt im Live TV auftritt. Für die ein- und ausblendende Zeitleiste könnte es schon hilfreich sein, die App neu zu installieren. Nimmst du anschließend weiterhin keine Änderung wahr, wäre es super, wenn du uns ein kleine Video-Aufnahme dieses Fehlers zukommen lassen könntest. Lässt sich diese hier nicht anhängen, findest du in diesem Artikel auch eine alternative Kontaktoption: 

Wir finden gemeinsam bestimmt heraus, was hier schiefläuft. 🙂
Beste Grüße, Lucas

Hallo Suuh,

der Stick läuft über WLan….der TV über LAN.

empfangen zu ich aber über den Stick, da mein TV von 2015 kein Joyn mehr installierten lässt

VG

Hey @Renegade-V8, herzlich willkommen in unserer Community. 🖤 Ich danke dir für dein Feedback und die Informationen. 🤗 Gerne würde ich das weitergeben, würdest du mir bitte noch kurz verraten, ob du deinen TV via WLAN oder LAN verbunden hast? 
Liebe Grüße, Suuh 

Hallo, hab das gleiche Problem, alle 5 min blendet sich die Zeitleiste ein und wieder aus.

habe WLAN Signal und Internetsignal ohne merkliche Abbrüche monitored. 
Ich benutze einen Fire TV stick 4kMax neueste Generation und der Fehler tritt auch nur bei Joyn auf soweit ich das bisher sehe.

da es wirklich genau 5Min zwischen den Vorfällen ist, schließe ich Störungen als Ursache aus. 
ist ja nicht weiter schlimm aber sollte gelöst werden.

weitaus störender finde ich die Ruckartigen Szenen bei schwenks der Kamera….ich habe 100Mbit also 15 MB/s gemessen, sollte doch für einfaches HD ausreichen.

das ist auch der Grund warum ich immer noch am Kabel TV hänge, weil das Internet immer noch nicht wirklich fehlerfrei und stabil läuft. Und weil soviel Technik hinter Streaming steckt, was  eben jede Menge Ursachen für Fehler sein können. Und das ist mir mittlerweile über den Kopf gewachsen.

 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +5

Hallo @D.86, herzlich willkommen in der Joyn Community. 😊 Das klingt natürlich alles andere als optimal. Oftmals hilft schon ein einfacher Neustart von Gerät und Router, probiere dies bitte mal aus. Wenn es weiterhin zu den von dir beschriebenen Schwierigkeiten kommt, gib uns bitte Betriebssystem und App-Version der betroffenen Geräte mit an. Vielen Dank für deine Unterstützung. Liebe Grüße, Florian 

Kommentar hinzufügen