Frage

Was tun bei der Fehlermeldung, dass man im Ausland sei?



Ersten Beitrag anzeigen

153 Kommentare

Hallo @ja_kob , und herzlich willkommen in der Joyn-Community! :slight_smile: Bitte nicht wundern, ich habe deinen Post mal in diesen Sammel-Thread zum selben Fehlerbild verschoben.
Erstmal Sorry für die Umstände! Hast du denn schon mal die App gelöscht, neu installiert und dein Gerät neu gestartet? Vielen Dank für deine Mithilfe! :pray_tone1:
Liebe Grüße, Kilian

Ich wollte heute die 3 folge von legacies schauen. Auf einmal kriege ich eine Meldung das die Lizenz für Schweden nicht freigegeben ist. ich bin aber in Deutschland. Ich weiß nicht woran das liegt. Brauche dringend Hilfe.

 Ahoi @Ssiinem.62, herzlich willkommen in der Community :wave:
Schade, dass du plötzlich in Skandinavien verortet wirst. Bei solcherlei Umständen trägt ein Router-Neustart oftmals zu einer Besserung bei. Achte bitte darauf, dass du ihn für mindestens 15 Minuten vollständig vom Strom trennst. Wenn weiterhin keine Heimreise angetreten werden kann, dann helfen wir dir natürlich gern händisch weiter (siehe Punkt 4 des folgenden Artikels): 

Liebe Grüße, Lucas

Benutzerebene 2

@LucasS @Kilian 

Ich weiss, ihr liebt euren “startet den Router neu”-Tip.

Bist du dir bewusst, dass dieses z.B. als Kunde eines Kabel-Internetanschlusses überhaupt keinen effekt hat ? Vodafone Cable haut z.B. immer wieder die gleiche IP raus (denke darum geht es hier) oder trennt generell überhaupt nicht. Mein letzter Stand ist, dass z.B. bei Vodafone die Trennung mind. 24 Stunden bestehen muss,.

Ich würde mir wirklich sehr wünschen, dass ihr die User erst mal auf eine GeoIP Webseite lasst. Z.B. www.whatsmyip.com um generell erst mal festzustellen ob dieses Problem beim ISP oder bei Joyn zu suchen ist.

Es kann und wird nie eine Lösung sein die User andauernd die Router neustarten zu lassen nur weil Joyn die IP gerade nicht passt.

 

Hey @Ramses guter Tipp.
Leider können wir hier keine Garantie übernehmen, wenn unsere User einen externen Link zur Prüfung verwenden, da wir nicht mit diesen arbeiten und eine optimale Lösung so nicht garantieren können.
Viele Grüße, Patrick.

Benutzerebene 2

@PatrickG

Das ihr für irgendwas Garantie übernehmt wird auch von keinem erwartet. Aber ihr solltet einfach ein wenig logischer vorgehen.

Ihr scheint ja auf eine GeoDB zuzugreifen, sonst wäre Joyn überhaupt nicht in der Lage solche Fehlermeldung zu produzieren.

Und genau da, muss angesetzt werden. Es ist eine absolut simple Milchmädchenrechnung die euch nicht passen wird.

Besucht der User z.B. die von mir besagte Webseite und er wird in Deutschland lokalisiert, sagt dieses eigentlich nur aus, dass eure GeoDB veraltet ist und IHR Korrektur betreiben müsst.

IPV4 Adressen sind knapp und wechseln fast täglich den Besitzer, hier ist es existenziell auf eine aktuelle GeoDB zuzugreifen.

 

Aber man kann natürlich auch die User auffordern ihre Router so lange neu zu starten bis Joyn die IP passt. Auch ne Lösung…

 

 

Hallo Joyn Team,

ich habe ein Lizensproblem. Ich kann keine Videos über mein iOS gerät abspielen obwohl ich mich in deutschland befinde. Unabhängig von der Netzwerkquelle. Mir wird angezeigt dass ich mich in den vereinigten Staaten befinden. 
aus vorherigen Threads aus der community habe ich rausfiltern können das mein plus Account korrigiert werden muss von der Technik abteilung.

gerät & router neustart waren erfolglos.

 

liebe Grüße 

 

Hallo @Mosti, und herzlich willkommen in der Joyn-Community! :slight_smile: Bitte wundere dich nicht, ich habe deinen Post mal in diesen passenden Sammel-Thread verschoben.
Dass du die besagte Fehlermeldung erhältst, ist natürlich ärgerlich. Wie du vorgehen musst, wenn auch der Router-Neustart erfolglos blieb, findest du am Ende des folgenden Artikels: 

Wenn du noch Fragen diesbezüglich hast, gib uns einfach Bescheid. :pray_tone1: Liebe Grüße, Kilian

Hallo,

 

Bin gerade in Bayern mit dem Handy und bekomme die Meldung dass ich nichts schauen kann weil ich wohl in der Schweiz bin.

 

Bitte um Hilfe

Benutzerebene 5
Abzeichen +5

Hey @Testperson, herzlich willkommen in der Joyn Community. :relaxed: Zu deinem Anliegen haben wir bereits einen bestehenden Sammelthread. Ich habe deine Anfrage daher hier her verschoben. Bitte entschuldige die Schwierigkeiten. Ich bitte dich einmal den Router für 5 - 10 Minuten vom Strom zunehmen und wieder anzuschließen, damit dir eine neue IP-Adresse zugeteilt wird. Teste danach bitte den Abruf erneut. Liebe Grüße, Florian   

Danke für die Antwort, ich empfange aber über Handy, hab nichts mit einem Router zu tun. Mein Standort wird korrekt angezeigt von Handy also mitten in München. Trotzdem Krieg ich die Meldung ich sei in der Schweiz. Ich bin wirklich verzweifelt, der Dienst ist genau das was ich brauche aber es kann doch nicht wahr sein dass ich mich mit so einem Problem herumschlagen muss.

Hi @Testperson,
also verstehe ich das richtig, dass du die Fehlermeldung erhältst während du mobile Daten nutzt? Funktioniert der Abruf denn über Wlan?
Liebe Grüße, Sissi
 

Hallo Zusammen,

ich hänge mich dran da ich die gleiche Fehlermeldung erhalte… 

IPad & IPhone mit aktuellem IOS. WLAN oder Mobil: kein Unterschied. 

Bei mir liegts an meiner Schweizer SIM Karte, IP läuft über Schweizer Server, das hab ich jetzt rausgefunden egal wo ich mich tatsächlich befinde, Lösung bin ich gerade dran

Hallo @Mrks, und herzlich willkommen in der Joyn-Community! :slight_smile:@Testperson Danke auch für deine Rückmeldung und die Info. :pray_tone1:
@Mrks Das klingt natürlich komisch. Erstmal Sorry für die Umstände! Wurden dein iPhone und das iPad denn in Deutschland erworben? Konntest du auf diesen Geräten in der Vergangenheit Joyn schon einmal nutzen? 
Wir danken dir schon einmal für deine Mithilfe! Liebe Grüße, Kilian

Hallo @Mrks, und herzlich willkommen in der Joyn-Community! :slight_smile:@Testperson Danke auch für deine Rückmeldung und die Info. :pray_tone1:
@Mrks Das klingt natürlich komisch. Erstmal Sorry für die Umstände! Wurden dein iPhone und das iPad denn in Deutschland erworben? Konntest du auf diesen Geräten in der Vergangenheit Joyn schon einmal nutzen? 
Wir danken dir schon einmal für deine Mithilfe! Liebe Grüße, Kilian

Hallo @Kilian , Ja habe beide in Deutschland mit zugehörigem Vertrag erworben. Bisher (über 1Jahr) keine Probleme gehabt und Joyn funktionierte ohne Probleme.

 

Problem gelöst. Norton Security auf Telefon installiert, VPN aktiviert, jetzt hab ich Pariser IP, alles funktioniert

@Mrks Danke für deine Rückmeldung! Seltsam. Ich würde dich bitten uns einmal die Infos zukommen zu lassen, welche am Ende des folgenden Artikels abgefragt werden:

Mit diesen können wir das Ganze zur Prüfung an unsere Techniker*innen weiterleiten. Vielen Dank schon mal! 

Hat zwei Tage funktioniert bei mir und jetzt zeigt der wieder die gleiche Meldung obwohl ich nicht in der Schweiz bin und über VPN deutschen Server, trotzdem Meldung ich sei in der Schweiz, ich bin am Ende.

Hey @Testperson, danke für deine Rückmeldung. Joyn unterstützt kein VPN, daher liegt es nahe, dass es deshalb nicht funktioniert. Dadurch, dass du eine Schweizer SIM hast kann es sein, dass du weiterhin im schweizer Netz unterwegs bist. In der Schweiz ist Joyn nicht verfügbar und du kannst somit nicht auf die Inhalte zugreifen. Hier empfehle ich dir, dich in das WLAN anzumelden und Joyn darüber zu nutzen. 
Liebe Grüße, Jette

Benutzerebene 1

Was mich wundert, ist, das müßte bei den betroffenen Leuten doch der Browser aus den Cookies ziehen. Um das zu überprüfen, ob das überhaupt hinterlegt ist, habe ich einfach mal beim Lesen den Cache geleert, um die Abfrage zu Cookies zu "triggern" und siehe da, in den Einstellungen erscheint die Rubrik "Sonderfunktionen"  mit der Erklärung:
"Ihre genauen Standortdaten können für einen oder mehrere Verarbeitungszwecke genutzt werden. Das bedeutet, das Ihr Standort bis auf wenige Meter präzise bestimmt werden kann. Ihr Gerät kann über eine Abfrage seiner spezifischen Merkmale erkannt werden"
Mithin hat Joyn ja alle erforderlichen Geodaten, es sei denn, die Leute lehnen das ab im Vorgang Cookies zu aktzeptieren.
"Mysteryman wieder ... !" lol

aus heiterem Himmel meint Joyn mein Standort wäre USA, obwohl VPN definitiv aus ist

Hi @frohlocke und :black_heart:-lich Willkommen in unserer Community,
sei nicht verwundert, da es bereits einen Thread zu diesem Thema gibt, habe ich deinen Beitrag einmal hierher verschoben.
Sorry, dass es bei dir zu diesen Schwierigkeiten kommt. Bitte nimm doch einmal deinen Router für 10 bis 15 Minuten vom Strom. Beim Neustart des Routers wird dir dann eine neue IP-Adresse vergeben und dann sollte alles wieder problemlos funktionieren.
Liebe Grüße, Sissi

Benutzerebene 1

@frohlocke 

Dem ergänzend wäre bei Vorhandensein und Nutzung eines VPN-Dienstes, der nach Abschalten den Standort nicht korrekt freigibt doch der Anbieter des VPN-Dienstes zu hinterfragen, denn dann arbeitet deren Software ja offensichtlich nicht richtig. ;)

 

Das Zurücksetzen des Routers ist zwar eine Option, ständiges Resetten kann aber den Router beschädigen. Das sollte man nur im Notfall machen, wenn gar nichts anderes mehr geht. Internetprovider sehn das nicht all zu gern, zumal es oft dann auch noch Leihgeräte vom Provider sind, die dem Endkunden gar nicht gehören.

Ich werde immer darauf hingewiesen, dass aus rechtlichen Gründen der Film in den USA nicht geguckt werden kann.Ich bin aber gar nicht in den USA

Kommentar hinzufügen