Frage

Was tun bei der Fehlermeldung, dass man im Ausland sei?


Aus Lizenzgründen kannst du das hier in der Schweiz nicht anschauen, obwohl kein VPN aktiviert ist


237 Kommentare

Danke für die Antwort, ich empfange aber über Handy, hab nichts mit einem Router zu tun. Mein Standort wird korrekt angezeigt von Handy also mitten in München. Trotzdem Krieg ich die Meldung ich sei in der Schweiz. Ich bin wirklich verzweifelt, der Dienst ist genau das was ich brauche aber es kann doch nicht wahr sein dass ich mich mit so einem Problem herumschlagen muss.

Hi @Testperson,
also verstehe ich das richtig, dass du die Fehlermeldung erhältst während du mobile Daten nutzt? Funktioniert der Abruf denn über Wlan?
Liebe Grüße, Sissi
 

Hallo Zusammen,

ich hänge mich dran da ich die gleiche Fehlermeldung erhalte… 

IPad & IPhone mit aktuellem IOS. WLAN oder Mobil: kein Unterschied. 

Bei mir liegts an meiner Schweizer SIM Karte, IP läuft über Schweizer Server, das hab ich jetzt rausgefunden egal wo ich mich tatsächlich befinde, Lösung bin ich gerade dran

Hallo @Mrks, und herzlich willkommen in der Joyn-Community! :slight_smile:@Testperson Danke auch für deine Rückmeldung und die Info. :pray_tone1:
@Mrks Das klingt natürlich komisch. Erstmal Sorry für die Umstände! Wurden dein iPhone und das iPad denn in Deutschland erworben? Konntest du auf diesen Geräten in der Vergangenheit Joyn schon einmal nutzen? 
Wir danken dir schon einmal für deine Mithilfe! Liebe Grüße, Kilian

Hallo @Mrks, und herzlich willkommen in der Joyn-Community! :slight_smile:@Testperson Danke auch für deine Rückmeldung und die Info. :pray_tone1:
@Mrks Das klingt natürlich komisch. Erstmal Sorry für die Umstände! Wurden dein iPhone und das iPad denn in Deutschland erworben? Konntest du auf diesen Geräten in der Vergangenheit Joyn schon einmal nutzen? 
Wir danken dir schon einmal für deine Mithilfe! Liebe Grüße, Kilian

Hallo @Kilian , Ja habe beide in Deutschland mit zugehörigem Vertrag erworben. Bisher (über 1Jahr) keine Probleme gehabt und Joyn funktionierte ohne Probleme.

 

Problem gelöst. Norton Security auf Telefon installiert, VPN aktiviert, jetzt hab ich Pariser IP, alles funktioniert

@Mrks Danke für deine Rückmeldung! Seltsam. Ich würde dich bitten uns einmal die Infos zukommen zu lassen, welche am Ende des folgenden Artikels abgefragt werden:

Mit diesen können wir das Ganze zur Prüfung an unsere Techniker*innen weiterleiten. Vielen Dank schon mal! 

Hat zwei Tage funktioniert bei mir und jetzt zeigt der wieder die gleiche Meldung obwohl ich nicht in der Schweiz bin und über VPN deutschen Server, trotzdem Meldung ich sei in der Schweiz, ich bin am Ende.

Hey @Testperson, danke für deine Rückmeldung. Joyn unterstützt kein VPN, daher liegt es nahe, dass es deshalb nicht funktioniert. Dadurch, dass du eine Schweizer SIM hast kann es sein, dass du weiterhin im schweizer Netz unterwegs bist. In der Schweiz ist Joyn nicht verfügbar und du kannst somit nicht auf die Inhalte zugreifen. Hier empfehle ich dir, dich in das WLAN anzumelden und Joyn darüber zu nutzen. 
Liebe Grüße, Jette

Was mich wundert, ist, das müßte bei den betroffenen Leuten doch der Browser aus den Cookies ziehen. Um das zu überprüfen, ob das überhaupt hinterlegt ist, habe ich einfach mal beim Lesen den Cache geleert, um die Abfrage zu Cookies zu "triggern" und siehe da, in den Einstellungen erscheint die Rubrik "Sonderfunktionen"  mit der Erklärung:
"Ihre genauen Standortdaten können für einen oder mehrere Verarbeitungszwecke genutzt werden. Das bedeutet, das Ihr Standort bis auf wenige Meter präzise bestimmt werden kann. Ihr Gerät kann über eine Abfrage seiner spezifischen Merkmale erkannt werden"
Mithin hat Joyn ja alle erforderlichen Geodaten, es sei denn, die Leute lehnen das ab im Vorgang Cookies zu aktzeptieren.
"Mysteryman wieder ... !" lol

aus heiterem Himmel meint Joyn mein Standort wäre USA, obwohl VPN definitiv aus ist

Hi @frohlocke und :black_heart:-lich Willkommen in unserer Community,
sei nicht verwundert, da es bereits einen Thread zu diesem Thema gibt, habe ich deinen Beitrag einmal hierher verschoben.
Sorry, dass es bei dir zu diesen Schwierigkeiten kommt. Bitte nimm doch einmal deinen Router für 10 bis 15 Minuten vom Strom. Beim Neustart des Routers wird dir dann eine neue IP-Adresse vergeben und dann sollte alles wieder problemlos funktionieren.
Liebe Grüße, Sissi

@frohlocke 

Dem ergänzend wäre bei Vorhandensein und Nutzung eines VPN-Dienstes, der nach Abschalten den Standort nicht korrekt freigibt doch der Anbieter des VPN-Dienstes zu hinterfragen, denn dann arbeitet deren Software ja offensichtlich nicht richtig. ;)

 

Das Zurücksetzen des Routers ist zwar eine Option, ständiges Resetten kann aber den Router beschädigen. Das sollte man nur im Notfall machen, wenn gar nichts anderes mehr geht. Internetprovider sehn das nicht all zu gern, zumal es oft dann auch noch Leihgeräte vom Provider sind, die dem Endkunden gar nicht gehören.

Ich werde immer darauf hingewiesen, dass aus rechtlichen Gründen der Film in den USA nicht geguckt werden kann.Ich bin aber gar nicht in den USA

Hi @Susanne Ruth und :black_heart:-lich Willkommen in unserer Community,
wunder dich nicht, ich habe deinen Beitrag einmal in diesen thematisch passenden Sammelthread zum gleichen Thema verschoben.
Sorry, dass es bei dir zu Schwierigkeiten kommt. Meist hilft es schon, wenn du dich einmal aus dem Account aus- und wieder einloggst. Sollte das noch nicht dazu führen, dass alles wieder läuft, nimm bitte einmal deinen Router vom Strom, damit dir eine neue IP-Adresse vergeben wird.
Liebe Grüße, Sissi

Ich wohne in sachsen anhalt und bekomme immer den hinweis, dass ich aus lizensgründen in österreich es nicht anschauen kann... Weder mit meinem mobilem netz, noch mit dem heimnetz :(    Ich habe auch nie versucht aus Österreich darauf zuzugreifen, da ich dort nie bin...

Benutzerebene 6
Abzeichen +5

Hey @klinko, herzlich willkommen in der Joyn Community. :relaxed: Zu deinem Anliegen haben wir bereits einen bestehenden Sammelthread. Ich habe deine Anfrage daher hier her verschoben. Bitte entschuldige die Schwierigkeiten. Ich bitte dich im ersten Schritt, dass du dich aus dem Account aus- und dann wieder einloggst. Wenn dies nicht zur Erfolg führt, dann nimm bitte den Router für einige Minuten vom Strom. Danach wird dir eine neue IP-Adresse vergeben. Wenn der Fehler dennoch weiter besteht, dann teste den Abruf bitte mit einem alternativen Gerät. Vielen Dank für deine Unterstützung. Liebe Grüße, Florian

Hallo liebes joyn Team

  ich kann nichts mehr schauen da mir angezeigt wird wenn ich auf einen Film oder so klicke das das hir in Belgien aus Lizenz gründen nicht funktioniert ich wohn aber in Deutschland 

Über eine rück Antwort würde ich mich freuen 

LG 

Ahoi @Darleen 94, sei gegrüßt und herzlich willkommen in der Community :wave: Bitte sei nicht allzu verwundert darüber, dass ich deinen Post in diesen Sammelthread verlegt habe. Wie du siehst, ist das von dir beschriebene Fehlerbild weder ungewöhnlich noch unlösbar. Mach dir also keine Sorgen :slight_smile: Im Regelfall hilft es schon, wenn du deinen Router einmal neu startest. Bitte achte hierbei darauf, dass du diesen für mindestens 15 Minuten vollständig vom Strom trennst, damit sich das Gerät entladen und somit seinen Zwischenspeicher leeren kann.
Liebe Grüße, Lucas

Wie kann ich das herunterladen es steht in mein Land nicht verfügbar 

Aloha @Ivan1234, ich heiße dich in der Community willkommen :wave: Dein Anliegen hat es übrigens in unseren Thread verschoben, der ähnliche Fehlerbilder wie das deine unter sich vereint. So besteht die Möglichkeit, dass du dich tatsächlich außerhalb Deutschlands befindest. Die Meldung erscheint in dem Fall, da wir Joyn derzeit noch nicht überall anbieten dürfen. Mit dem Joyn PLUS+ Abonnement hast du zumindest temporär Zugang, während du dich im EU-Ausland oder EWR (Europäischer Wirtschaftsraum) aufhältst. Dies erfordert jedoch einen vorherigen Abruf innerhalb der Bundesrepublik. Bei Fehlermeldung trotz alemannischer Ortsansässigkeit, empfiehlt sich ein Neustart des Routers, damit sich das Gerät neu konfigurieren kann. Bitte beachte hierbei eine mindestens 15-minütige Stromtrennung.
Liebe Grüße, Lucas

Bei mir wird ebenfalls die Fehlmeldung angezeigt, ich würde mich in den USA befinden. Ich hab das WLAN bereits getestet und den VPN deinstalliert. Die Meldung tritt in der Mediathek und bei Live TV auf. Am Mac funktioniert es, nur über den Amazon Fire TV Stick am Fernseher nicht.

Ich freu mich über Hilfe!

Benutzerebene 6
Abzeichen +6

Herzlich willkommen in unserer Community, @Pippa. Schön, dass du da bist. Bitte wundere dich nicht, dass dein Kommentar jetzt hier gelandet ist. Wir hatten aber bereits einen Thread, der das gleiche Thema behandelt. Dass der Abruf wegen der Fehlermeldung nicht funktioniert, tut mir leid. Oftmals schafft ein einfacher Stromreset vom Router über zehn bis fünfzehn Minuten hier Abhilfe. Magst du das bitte einmal für mich testen und mir schreiben, ob es dann klappt? Eventuell könnte es auch an der Ländereinstellung des Fire TV liegen, wenn es über den Mac bereits funktioniert. Viele Grüße, Marco. 

Herzlich willkommen in unserer Community, @Pippa. Schön, dass du da bist. Bitte wundere dich nicht, dass dein Kommentar jetzt hier gelandet ist. Wir hatten aber bereits einen Thread, der das gleiche Thema behandelt. Dass der Abruf wegen der Fehlermeldung nicht funktioniert, tut mir leid. Oftmals schafft ein einfacher Stromreset vom Router über zehn bis fünfzehn Minuten hier Abhilfe. Magst du das bitte einmal für mich testen und mir schreiben, ob es dann klappt? Eventuell könnte es auch an der Ländereinstellung des Fire TV liegen, wenn es über den Mac bereits funktioniert. Viele Grüße, Marco. 

Stromreset vom Router hab ich bereits erfolglos probiert und die Ländereinstellung stimmt bereits.

Was kann ich noch probieren? Danke für die bisherigen Lösungsvorschläge! 

Kommentar hinzufügen