Die Olympischen Spiele Tokyo 2020 // Schwimmwettkämpfe starten // Live bei Eurosport auf Joyn

Die Olympischen Spiele Tokyo 2020 // Schwimmwettkämpfe starten // Live bei Eurosport auf Joyn
Benutzerebene 4
Abzeichen +4

Die ersten Medaillen-Entscheidungen der Olympischen Spiele Tokyo 2020 im Schwimmen werden am Montagmorgen deutscher Zeit fallen. Dabei stehen die Finals in 100m Schmetterling (F), 100m Brust (M), 400m Freistil (F) und dem Tageshighlight 4 x 100m Staffel Freistil (M) auf dem Plan. Schaut die Wettkämpfe direkt live bei Eurosport auf Joyn an.

Auch für deutsche Beteiligung ist gesorgt: Lucas Matzerath und Fabian Schwingenschlögl stehen in den Vorläufen für die 100m Brust auf dem Startblock. Isabel Marie Gose und Leonie Kullmann rotieren ihre Arme über die 400m Freistil durchs Wasser. Das chlorhaltige Nass wird dann zum Abschluss mit der deutschen Männerstaffel so richtig zum Wellenbad.

Unsere Schwimmtalente haben jedoch eher Außenseiterchancen auf eine Medaille. Spannend wird es dagegen rund um die amerikanischen Schwimmer*innen die nach Rio 2016 erstmals nach 16 Jahren ohne Michael Phelps um Gold schwimmen. Zuletzt wurden von den Schwimmern*innen aus den Vereinigten Staaten fünf der sechs Staffelwettbewerbe gewonnen und mit Caeleb Dressel kristallisiert sich ein neuer Superstar heraus. Doch die Konkurrenz hat aufgeholt und es wird verdammt spannend. Mit dem Staffelwettkampf am frühen Morgen in Tokio steht also ein echtes Highlight an, das ihr auf keinen Fall live bei Eurosport auf Joyn verpassen solltet.:swimmer_tone2:

Wer holt sich die ersten Medaillen im Wasserbecken am 26.07.2021 ab 03:30 Uhr (10:30 Uhr Ortszeit Tokio)? Oder wird am Ende doch Godzilla aus den Fluten auftauchen und Japan zum großen Sieger machen?


0 Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.

Kommentar hinzufügen