Gelöst

The 100 Staffel 7 - nicht in HD-Qualität


Benutzerebene 3
  • Senior Talent
  • 44 Kommentare

Ich habe das Problem das mir die Staffel 7 nicht in HD wiedergegeben wird sondern nur SD.

Bei allen anderen Formaten bekomme ich HD-Qualität.

Ist das Absicht?

icon

Lösung von Monique 22 Januar 2021, 08:55

Moin @A.G.  und @Chris123 ich habe Infos :raising_hand_tone3:

Ich fange mal mit der weniger erfreulichen Nachricht an..es ist uns aufgrund der Lizenzverträge grundsätzlich nicht möglich, diese Serie (und auch andere) im Webbrowser in HD zu zeigen. :rolling_eyes:

Aber - unser Contentteam hat gezaubert :rainbow: und die Qualität der Staffel etwas verbessert. In den mobilen Apps und den TV-Apps ist die Serie für JoynPLUS+ Nutzer in HD verfügbar.

Viele Grüße

Monique

Kommentar zeigen

40 Kommentare

Benutzerebene 3

Hi @A.G. :v_tone2:

 

willkommen in unserer Community. :sunglasses:

 

Ich habe mir gerade die Staffel 7 von “The 100” in HD angeschaut.

 

An welchem Gerät schaust du die Staffel 7? War es vielleicht nur ein temporärer Fehler?

 

Viele Grüße
Nico

Benutzerebene 3

@Nico Danke für die Antwort.

Nein es handelt sich nicht um ein temporäres Problem ich habe es gerade nochmal versucht im Chrome auf Win10 ist bei Staffel 6 Folge 3 ist alles wunderbar die Qualität entspricht HD.

Bei Staffel 7 Folge 6 ist die Qualität deutlich schlechter ob das an der Quelle liegt und die Sachen in HD mit deutlich höhere Kompression gerendert wurden und daher die Qualtiät mit deutlich mehr Fragmenten daher kommt, kann ich nicht sagen da man leider an den Requests jetzt auf den ersten Blick keinen Unterschied erkennt.

Die Qualität ist nur deutlich schlechter weswegen ich davon ausgegangen bin das es sich um SD handelt.

Gibt es eine Möglichkeit hier irgendwie zu erkennen welche Version gerade gestreamt wird und eventuell auch warum?

Benutzerebene 1

Hallo @A.G. - super, dass du dich nochmal gemeldet hast. Vielen Dank.

Ich gebe das mal an unsere Spezialisten weiter, damit wir nochmal schauen, warum da die Qualität nicht so pralle ist.

Beste Grüße

Alex

Benutzerebene 3

@Alex Besten Dank.

Wäre es möglich, dass ich dann nochmal Feedback bekomme sobald das Problem identifiziert wurde.

Ich tue mir etwas schwer deinen Kommentar als Lösung zu markieren da das Problem weiterhin besteht.

Ich würde daher gerne sobald ich entsprechendes Feedback bekomme, dass das Problem identifiziert wurde oder wie ich den Fehler selbst beheben kann, z.B. in der Chrome-Console PlayerToolkit.forceHd() eingeben :wink: dies als Lösung markieren.

Wenn ich sonst irgendwie helfen kann, indem ich Informationen im Browser auslese gebt einfach bescheid. Ich bin Entwickler und kann daher Fehler aus der Chrome-Console auslesen oder hier Befehle absetzen um entsprechende Infos auszulesen, da der Code komprimiert ist, konnte ich jetzt auf den ersten Blick nicht erkennen wie ich auslese welches Format genau wiedergegeben wird.

Vielen Dank

A.G.

Benutzerebene 3

Hey @A.G. 

das ist vollkommen verständlich :nerd:

Wenn wir eine Rückmeldung bekommen, dann bekommst du natürlich eine Info.


The100 nicht in HD zu schauen macht auch keinen Spaß!

 @Monique hat das auch auf dem Schirm :wink:

Viele Grüße Nico

 

Hi, ich habe exakt das gleiche Problem. Bei mir wird The 100, trotz Joyn+, in sehr schlechter Qualität wiedergegeben. TV und anderen Serien funktionieren problemlos.

 

mfg Chris 

Benutzerebene 3

Moin!

Ich habs auf dem Schirm für euch @A.G. & @Chris123 - sobald ich Infos habe, melde ich mir hier.

Viele Grüße

Monique

Benutzerebene 4
Abzeichen +1

Macht doch mal ein Bildschirmfoto zum Vergleich. Ich bin jetzt mit Episode 7.2 fertig geworden, kann aber eure Beobachtungen nicht bestätigen. Schaue die Serie allerdings als Joyn Plus+ -Kunde (ohne Werbung) und über den AppleTV.

Benutzerebene 3

@BerlinHBK Sowas ist aufgrund des Kopierschutzes nicht möglich das läuft über HDCP und da kann man nicht mal eben ein Screenshot von machen, sonst könnte man ja einfach das Programm mitzeichnen.

Benutzerebene 4

Hallo @A.G.,

wir sind bereits dran und melden uns, wenn es neue Infos gibt.

Du hast aber ganz recht, einen Screenshot kann man so ohne weiteres nicht machen. Allerdings kann man ein zweites Gerät nehme und den pausierten Inhalt kurz abphotografien. Zumindest kommt mir das spontan in den Sinn, wobei man dann auch diskutieren könnte, ob man damit die richtige Qualität via Photo weitergibt.

Viele Grüße,

Marco.

 

@BerlinHBK Ich glaube, das Problem tritt auch nur bei Joyn über den Browser auf. 

Es ist tatsächlich auch nur die 7. Staffel, bei der die Qualität um einiges schlechter ist. Fast schon ein Pixelbrei im Vergleich zu den anderen Staffeln. 

 

Liebe Grüße 

Benutzerebene 4

Hallo @A.G. und @Chris123, kleiner Zwischenstand von unserem Content-Team. Die Kollegen sind weiterhin dran. 
Wenn es laut @BerlinHBK auf dem Apple TV in guter Qualität läuft, klingt es empfehlenswert in der Zwischenzeit wenn möglich auf andere Geräte auszuweichen. 
Sobald wir vom Contentteam was Neues hören, geben wir euch natürlich Bescheid. 
Viele Grüße
Melanie

Hallo,

das Problem betrifft auch andere Serien / Episoden, mal zeigt mir mein Android TV bzw. Fire Stick nur HD (720p), tweilweise sogar nur SD an. Einge Serien werden aber auch wie gewohnt in Full-HD (1080p) anzeigt. SD Qualität sieht auf einem 65” Sony 4K TV echt hässlich aus, aber das Problem scheint ja schon bekannt zu sein, wäre schön, wenn es dann auch behoben wird…

Benutzerebene 3

Moin @A.G.  und @Chris123 ich habe Infos :raising_hand_tone3:

Ich fange mal mit der weniger erfreulichen Nachricht an..es ist uns aufgrund der Lizenzverträge grundsätzlich nicht möglich, diese Serie (und auch andere) im Webbrowser in HD zu zeigen. :rolling_eyes:

Aber - unser Contentteam hat gezaubert :rainbow: und die Qualität der Staffel etwas verbessert. In den mobilen Apps und den TV-Apps ist die Serie für JoynPLUS+ Nutzer in HD verfügbar.

Viele Grüße

Monique

Da brauch man gar nicht um den heißen Brei rumzureden. Man wird hier permanent veräppelt.

Zahlt viel Geld für schlechte Qualität. So gut wie jede neue Serie wird mit unterirdischer Bitrate und meistens nur bis maximal 1280x720 online gestellt. Siehe Jerks Staffel 4, Grave Secrets, APB etc.

 

The 100 S07E13 Manifest Inhalt:

(https://cf.t1p-vod-playout-prod.aws.route71.net/origin/605681_a_p2xcb9u2kxs_2021-1-26_17-36/a_p2xcb9u2kxs_hd.ism/.mpd?filter=YnlxrgHyAC4rRRNT_ww35tFqtTFkq64sqUMujhlrv9tAmnopY_ayYE_-YEVVUxsw6zWTvICBMNL8-IOSaoxPkA2ejwxT194mpRQoVpd_v3YWEdIbKNItQu0msGc2Wf0NV2t2xk_HyFXXzO8v0_3ZyA)

      <Representation
        id="video_eng=2404000"
        bandwidth="2404000"
        width="1280"
        height="720"
        scanType="progressive">
      </Representation>

 

Die Bitrate/Bandwidth war mal doppelt so viel vor einigen Monaten und 1920x1080 war ebenfalls noch im Manifest dabei. Wirklich Wahnsinn wie hier das IT Team gezaubert hat.

Bei Netflix wären schon alle entlassen worden.

 

Wenn man dann immer liest unsere Spezialisten arbeiten daran... Die sollten es einfach machen wie zuvor, da war es wenigstens akzeptabel, anstatt die Bitrate bei 720p von um die ~4mb/s auf 2mb/s runter zu schrauben und dann wird sogar noch 1080P weglassen.

 

Wenn ihr zu wenig Bandbreite habt, dann schraubt nicht an der Qualität des Contents rum, sondern upgraded lieber mal eure Bandbreite, damit man als Kunde auch das bekommt, wofür man eigentlich zahlt. Genau, wir zahlen für HD, also liefert es auch!

 

 

Benutzerebene 3

@Monique Ich kann nur @Mark zustimmen, selbst die etwas bessere Qualität bei The 100 ist bei den 3 neuen Folgen wieder hinfällig das ist die gleiche Matsche wie vorher.

Aber das ist auch ehrlich gesagt keine akzeptable Lösung ich sehe das ähnlich wie @Mark es gilt hier einfach mal Klartext zu sprechen bei jedem anderen Anbieter erhält man mindestens 1080p bei einigen sogar 4K. Und auf meinen Mini-PC funktioniert das auch im Chrome bei jedem anderen Anbieter außer bei Joyn+.

Nirgendwo bekommt man irgendwelche Probleme aufgrund von Lizenzen… Und wie @Mark  eindrucksvoll gezeigt hat ist die Qualität in letzter Zeit auch bei Eigenproduktionen reduziert worden.

Ich sehe weder ein mir einen AppleTV oder ähnliches anzuschaffen um vom SD wegzukommen noch sonst irgendwas es gibt keinen vernünftigen Grund warum man im Chrome nicht in 1080p streamen können sollte alle anderen Anbieter beweisen dies ja.

Wo soll die Reise mit Joyn+ hingehen? Ich rede Absichtlich von Plus was ihr mit eurem kostenlosen Angebot macht ist mir egal, ich bezahle Geld und erwarte entsprechende Gegenleistung. Kann ja nicht sein das ich bei jeder Serie dreimal prüfe ob und wann das die Konkurrenz streamt damit ich das in 1080p schauen kann, da kann ich mir Joyn ehrlich gesagt fast sparen.

Von dem brillanten HD wie es bei der Bestellung beworben wird fehlt leider mittlerweile jede Spur.

Nicht falsch verstehen mir gefallen die Eigenproduktionen und auch Joyn im Allgemeinen nur unter diesen Bedingungen macht das langsam keinen Spaß mehr und wie Mark treffend sagte kommt man sich permanent veräppelt vor.

Benutzerebene 3

Hallo @A.G. und @Mark , nach wie vor sind fast alle Inhalte auch im Web in HD verfügbar, bis auf besagte Ausnahmen, bei denen das lizenzrechtlich leider nicht möglich ist.

viele Grüße Thomas

Bei Jerks ist lizenrechtlich kein 1080p verfügbar ???

Das ist eine JOYN Serie.

Ihr veräppelt uns doch weiter und weiter

Benutzerebene 3

@Mark , es ging im “The 100”. Jerks ist in HD verfügbar.

viele Grüße Thomas

Jerks ist in HD 1280x720 verfügbar in unterirdischer Qualität.

 

Jerks S04E01:

https://cf.t1p-vod-playout-prod.aws.route71.net/origin/694098_a_pzv1zy4lhxv_2020-12-21_17-22/a_pzv1zy4lhxv_hd.ism/.mpd?filter=pR9GkZeJjnfDvRWQZcHAIPKXK6jiLvJTurAHDiZpltmEqTHzuVpHRmI3k-3NGTChIEAn9hyWnPwJSWfBtdtHyfEZ9NXa_H1gsslsUVHaNWZdNGW5CDct-43uqKSgzDQn052HhMh5BsclC31IAcrscg

 

Kann jeder sich selbst überzeugen. Gerade mal mit ~2mb/s Bandbreite

Alle Staffeln zuvor sind mit doppelt so hoher Bandbreite verfügbar bei 720p und zudem ist 1080p auch noch dabei.

 

Hier nicht und das ist nicht die einzige Serie wo ihr sehr wohl die Rechte habt.

 

Und da könnte man auch mit dem neuesten 4K TV kommen und es würde nicht mehr gehen…

Bitte hört auf die Kunden so zu veräppeln.

 

Werde den Verbraucherschutz endlich mal einschalten, da dies einfach Betrug ist.

 

Benutzerebene 3

@Mark, wie du selbst in der ersten Zeile schreibst, ist Jerks mit 720p in HD verfügbar. Zudem bitten wir dich um einen höflichen Ton.

viele Grüße Thomas

Benutzerebene 3

@ThomasF @Monique Ok dann liegt bei mir ein generelles Problem vor hier mein Manifest-Request bei Jerk S04E01:

https://cf.t1p-vod-playout-prod.aws.route71.net/origin/694098_a_pzv1zy4lhxv_2020-12-21_17-22/a_pzv1zy4lhxv_sd.ism/.mpd?filter=KsegyJfnQxF46bBMjpvHvDUoSSra9BRWWzh4haUJk-tvx9myosANi6iOBsW9rgnEfGcwKtduZ6ncSJ751V_vdTUde-dhQ9XwBso0VID5ZegNFcXzzNx-RuVPC-TQL1pPE3p8Wj81YHFaA0DsEWz3IQ

Die maximale Qualität die ich zurück bekomme ist folgende:

      <Representation
        id="video_eng=1325000"
        bandwidth="1325000"
        width="1024"
        height="576"
        scanType="progressive">
      </Representation>

Ich verwende Chrome in der Version 88.0.4324.104 auf einem Win10.

Könntet ihr euch das nochmal anschauen?

Das kann ja bei Eigenproduktionen keine Absicht sein, muss mit dem filter-Parameter zusammen hängen, beim angegebenen Request von @Mark erhalte ich 720p wie gewünscht, wenn natürlich wie @Mark etwas rubbig ausgedrückt hat 1080p noch besser wäre.

Abgesehen davon fand ich den angesprochenen Ton noch vollkommen in Ordnung, da ist man doch als Support wesentlich härteres gewohnt. Man könnte ja auch einfach angeben warum bei Jerk nur noch 720p und eine geringere Bandbreite verfügbar ist.

Da passt doch der Ton auch nicht wenn man nur angibt:

 @Mark , es ging im “The 100”. Jerks ist in HD verfügbar.

viele Grüße Thomas


Keine Ahnung ohne respektlos zu sein würde ich mir auch wünschen zu erfahren warum falls man HD bekommt nur noch HD und kein FullHD bekommt und das noch mit geringerer Bandbreite, obwohl ich schon zufrieden damit wäre HD zu bekommen.​​​​​​

P.S. Ihr könnt das gerne in ein neues Thema aufteilen wenn das über das Grundproblem von The100 hinausgeht oder den Titel umbenennen.

@A.G.

 

da liegt kein Problem bei dir vor, sondern JOYN hat heimlich, still und leise von Widevine Level 3 auf Level 1 gestellt.

Sprich, es ist nicht mehr möglich im Browser HD zu bekommen sondern nur noch über ein Device welches Widevine Level 1 unterstützt.

Maxdome hat das auch gemacht, allerdings liefert Maxdome 720p und 1080p wie zuvor auch..

Und zu meinem Ton, ich habe weder jemanden beleidigt noch sonst was. Ich nenne hier nur Fakten und die Wahrheit. Die Wahrheit tut oft weh...

 

Hallo @Mark und Hallo @A.G. , vielen Dank für eure Rückmeldungen. :pray_tone1:

Ich kann euren Ärger verstehen. Es ist auch vollkommen in Ordnung diesen hier ehrlich zu äußern, dafür ist die Community da!

Ich häng mich jetzt nochmal an die Fersen der Kollegen, um hier Klarheit zu schaffen!

Liebe Grüße,

Kilian

Hallo @Joyn Team ,

um nochmal auf das Thema zurück zu kommen, ist es denn nicht möglich ale Joyn Inhalte in höchstmöglicher Qualität (1080p) den Kunden zu verfügung zu stellen? Oder kann man denn erklären, warum manche Inhalte nur maximal 720p haben andere Inhalte aber 1080p. Getestet wurde es bei mir auf einem Apple TV 4K, sowie einem Fire Stick, als auch einem Sony UHD TV, leider überall das gleiche Ergebniß.

Gruß

Kommentar hinzufügen