Gelöst

Musik gesucht - "Wer stiehlt mir die Show?"


Benutzerebene 1
Abzeichen +2

Hallo bin Neu hier und wollte mal fragen ob man mir vielleicht helfen kann. 

 

In folge 1 Staffel 2 ist ja leider Antonia ausgeschieden, und da pro sieben sowas ja nicht einblendet ( was ihr mal umsetzen könntet als Verbesserung, weil ihr habt die rechte an dem Lieder nicht, und könntet den Künstlern schon mal probs geben wenn ihr den ihre Musik benutz.) wollte ich mal fragen wie das Lied heißt das bei ihrem ausscheiden abgespielt wurde, was sie sich wohl auch selber ausgesucht hat. so stelle ich mir das vor das alle auch die Promis sich ihren einspielt vor Aufzeichnung der Reaktion geben und beim ausscheiden das dann abgespielt wird.

 

hier das was ich rausgehört habe als Hilfe “(am Anfang ein Gitarren solo und dann der Song) i lost myself i lost myself… this is what you give...” 

 

mehr konnte ich nicht verstehen, und bitte auch die Version da ich Merke es gibt mehrere mit dem Text und Künstlern. könnte nämlich eine Cover Version von einem ganz bekanntem Lied sein. :) Danke 

icon

Lösung von LucasS 6 January 2022, 14:43

Kommentar zeigen

6 Kommentare

Benutzerebene 1
Abzeichen +2

Ach ja ganz vergessen… es ist “Wer stielt mir die Show” wo das passiert. :) 

Ahoi @Joiner94, ich heiße dich herzlich in der Community willkommen :wave: Zunächst bitte ich dich um Entschuldigung, dass du dich auf einen wahren Irrweg bei der Suche nach dem Hintergrund-Song von Antonias ruhmreichen Abgang begeben musstest. Mit einer zusätzlichen Einblendung wäre das nicht passiert, da gebe ich dir recht. Den Vorschlag reiche ich gern an die Verantwortlichen der Show weiter :slight_smile:
Um nun zu deiner Frage zu kommen: Das Lied, nach dem du suchst, nennt sich “Karma Police” von der großartigen, britischen Rockband “Radiohead” vom 1997 erschienenen Album “OK Computer”. Auch abseits dieses Tracks kann ich persönlich dir die Gruppe nur an’s Herz legen. Viel Spaß beim Reinhören :notes:
Liebe Grüße, Lucas

Benutzerebene 1
Abzeichen +2

Erstmal Danke, und ja das wäre nicht passiert wenn die mal rücksicht auf die Urheberrechte nehmen müssen, wenn man als privatperson das muss dann sollte das auch ein Unternehmen oder ein Sender müssen…

 

Ich sehe da ein Ungleichgewicht in dieser Sache denn für mich ist es ein juristischer FuPa, denn es ist zwar nur so ein Spruch aber "vor dem Gesetz sind alle gleich." Ich denke dass es auch etwas was in der Verfassung vergliedert ist?. (Studieren nämlich kein Jura mache später Paläontologie wenn ich meine ganzen Abschlüsse habe 🙂.) Darum müssten sie es eigentlich kenntlich machen woher sie ihre Lieder benutzen was mich zur zweiten Frage bringt.

 

Ich habe das Lied gesucht aber nicht gefunden es hört sich nicht so an wie das was die abgespielt haben, hätten die das eingeblendet mit Künstler Interpret und wann das rauskommt, wäre es einfacher für mich, ist es eine Alternativ Version oder handelt es sich um einen Remix ansonsten fragen Sie mal die Kollegen vom ProSieben danke.

 

Und wegen dem juristischen Hinweis auch mal nachforschen vielleicht studiert ja irgendeiner Jura bei ProSieben die haben ja auch bestimmt eine justizabteilung, denn eigentlich ist es soweit ich irgendein Lied verwende für irgendwas zu unternehmen ein Vorwurf des Urheberrechts Verstoßes und dann wird erstmal ermittelt, der greift halt sofort sobald du was verwendest was nicht dir gehört aber zu einer Straftat wird es erst wenn halt es bei den Nachforschungen zu einer Verhandlung kommt, so gesehen kann man dagegen verstoßen ohne dafür bestraft zu werden, weil wenn es schon eine Nachforschung schaltet dann passiert doch nichts.

 

Ende 

Grundsätzlich stimme ich dir zu, @Joiner94. Ich glaube, bei der Verwendung von musikalischen Werken geht es jedoch zu, wie mit jedem anderen Lizenzprodukt auch. Genauere Infos dazu kann dir hier jedoch nur die Produktionsfirma der Show geben.
Ich habe mal gehört, dass eine geringfügige Nutzung (z.B. 15 Sekunden eines Musikstücks) bei non-kommerziellem Zweck möglich ist, falls es dich nun auch in den Fingern juckt 😉 Außerdem sind Lieder, deren Interpret*innen bereits seit 70 Jahren verstorben sind, ebenfalls frei verwendbar, soweit ich weiß.
Im Falle von “Karma Police” handelt es sich wohl wirklich um einen Remix oder vielmehr einen Neu-Zusammenschnitt zur Steigerung der Dramaturgie. Im Produktionsteam jeder ProSieben-Show sitzen eine Vielzahl kreativer Geister, die sich u.a. auch im Aufbau eines derartigen Momentums hervortun. Find ich persönlich ganz prima und ist eine tolle Referenz für die Fan-Gemeinde der entsprechenden Künstler*innen 🙂 Wenn du dir künftig die Mühe sparen möchtest, nach dem jeweiligen Track zu fragen, kann ich dir die gängigen Musik-Erkennungs-Apps empfehlen. Die funktionieren sogar bei verstärkter Geräuschkulisse 😊

Benutzerebene 1
Abzeichen +2

@LucasS  1. Ja das ist mir aufgefallen, da es sich leicht anders anhört. 

 

Ok das wusste ich nicht,sowohl das mit dem 70 Jahren als das mit den 15 Sec. 

3.

Ich glaube zu wissen das dass nicht pro sieben ausgesucht hat, sondern die Kandidaten um sich kurz zu identifizieren, sich das Musikstück bei der Teilnahme aussuchen, und wenn sie ausscheiden wird es abgespielt. 

4.Meinen sie Shazam?.

Man lernt schließlich nie aus, @Joiner94 😁 Den Hinweis kann ich dir aber nur für den Privatgebrauch und ohne Gewähr geben. Ein hinlänglicher Blick in’s Gesetzbuch und auf konkrete Fälle sollte da vielleicht vorab zurate gezogen werden. Wie genau es sich am Beispiel der Sendung zugetragen hat und warum nun genau dieser Song an der Stelle verwendet wurde, könntest du dir bei der zuständigen Produktionsfirma “Florida TV” erfragen, da wir nur als Mediathek für die fertiggestellten Inhalte fungieren. Und ja: Shazam dürfte als Erkennungssoftware zu solcherlei Anlässen durchaus taugen, obwohl ich auch annehme, dass vergleichbare Alternativen ebenso gut funktionieren 😉

Kommentar hinzufügen