Gelöst

Fehlermeldung: Hoppla da ist was schief gelaufen


Selbst Deinstallieren und Neuinstallation hat nicht geholfen bei dem Fire TV stick. Es ist nur die Joyn App. Netflux etc geht

icon

Lösung von Florian 13 Mai 2021, 13:09

Hey @StefanL, herzlich willkommen in der Joyn Community. :relaxed: Bitte entschuldige die Umstände. Wie ich sehe, hast du dich in der Zwischenzeit bei uns per E-Mail gemeldet und drauf auch schon eine Antwort bekommen. Hast du noch offene Fragen?
Liebe Grüße, Florian

Kommentar zeigen

5 Kommentare

Benutzerebene 5
Abzeichen +5

Hey @StefanL, herzlich willkommen in der Joyn Community. :relaxed: Bitte entschuldige die Umstände. Wie ich sehe, hast du dich in der Zwischenzeit bei uns per E-Mail gemeldet und drauf auch schon eine Antwort bekommen. Hast du noch offene Fragen?
Liebe Grüße, Florian

Hallo, nein Danke. Ich habe den Stecker vom Router gezogen. Jetzt läuft es wieder. Es war aber komisch weil die Apps anderer Streamingdienste auf dem Fire TV stick liefen

 

Freundliche Grüße

 

Stefan 

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Hi @StefanL, freut mich, dass die Abrufe nun wieder klappen :thumbsup_tone1:. Dann wünsche ich dir jetzt wieder gute Unterhaltung. Kennst du eigentlich unser Original “Achtung Aaron!” schon?

Viele Grüße, Melanie

Seit 1-2 Wochen habe ich alle 2-3 Tage das Problem, das Joyn ganz oft auf dem TV nicht geht..  warum, keine ahnung. Jedes mal steht das etwas schief gelaufen ist. Erneut versuchen, zum Kundenservice oder "ok". 

Es nervt nur noch! Egal wie oft ich den tv ausschalte, mich aus und neu einlogge... es geht trotzdem nicht! Wofür bezahle ich, wenn nichts richtig funktioniert?

Benutzerebene 5
Abzeichen +4

Hi @Lussi.annuh,
herzlich willkommen in unserer Community.
Dass die Fehlermeldung auftaucht und das Filmvergnügen sowie den Start in der Community trübt, tut mir leid. 
Dass das zudem nach Wochen extrem nervt, kann ich verstehen. Oftmals helfen bereits die im nachfolgenden Artikel befindlichen Tipps: 

Für weitere Auskünfte oder falls die Tipps nicht helfen sollten, brauchen unsere Jungs und Mädels aus der Technik nähere Informationen zum Gerät und zur App. Dafür kannst du die im Artikel befindliche Datenabfrage ausfüllen. Das hilft den Kollegen dann bereits schon immer.

Kommentar hinzufügen