Frage

Hoppla! da ist etwas schief gelaufen. - Fire TV


Ich habe seit einer Woche ein neues Abo. Seit gestern kann ich jedoch nichts mehr über den Fire TV Stick schauen und mir wird die Fehlermeldung angeschaut. Über meine App am Handy kann ich alles ganz normal schaue. 
 

Hilfe!


23 Kommentare

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Hallo @Alina_Sua und herzlich willkommen in der Community. Super, dass du hier bist :thumbsup_tone1:
Dass die Abrufe am Fire TV nicht wie gewünscht klappen, ist hingegen weniger schön. Hast du schon unsere Tipps aus dem folgenden Artikel ausprobiert?

Viele Grüße, Melanie

Benutzerebene 5
Abzeichen +5

Hallo @Alina_Sua, hast du noch offene Fragen? Gib uns gerne mal eine Rückmeldung.
Kleiner Tipp zum Schluss: Schau doch mal in den Artikel zu unserem neuen Joyn Original "Gewitter im Herz", das am 28.05.2021 online geht.

Liebe Grüße, Florian

Hallo, an meinem Fire TV Stick kann keine Sendung geladen werden. Immer kommt die Fehlermeldung "Hoppla! Da ist etwas schief gelaufen." Ich habe schon alles probiert was in dem Foren und auf Ihren Tipps stand.

Hallo @Jasmin19 , und herzlich willkommen in der Joyn-Community! :slight_smile: Das ist natürlich ärgerlich. Wenn die Tipps aus folgendem Artikel wirklich nicht helfen, dann benötigen wir einmal die Infos von dir, welche am Ende des Artikels abgefragt werden. 

Anschließend können wir das ganze gerne an unsere Techniker zur Prüfung weiterleiten. Liebe Grüße, Kilian

Hallo, mein FireTV kann mittlerweile auch nichts mehr abspielen aus eurer App. Entweder lässt sich die App nicht öffnen oder wenn man ein Video anschauen will, kommt „Hoppla“. Ich hab auch bereits alles gemacht, App gelöscht, Daten gelöscht, einfach alles. Mittlerweile bin ich einfach nur noch genervt, weil absolut nichts funktioniert und ich auch noch jeden Monat dafür Geld zahlen soll.

Benutzerebene 5
Abzeichen +5

Hi @AnnaBanana95, das klingt natürlich nicht so toll. Bitte entschuldige die Umstände. Wir haben dir dazu direkt mal eine PN geschickt, damit wir dem Ganzen schnellstmöglich auf den Grund gehen können.
Liebe Grüße, Florian

Hallo, 

Bei mir ist das gleiche Problem. Habe mir gestern die app und das plus+ Angebot geholt. Aber kann nichts anschaun. Kommt immer die Fehlermeldung "hoppla! Da ist etwas schief gelaufen."  Habe auch schon alle tipps probiert und nichts geht.

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Hi und herzlich willkommen in der Community, @Christian 1094 :raising_hand_tone1:
Deinen Account habe ich mir angeschaut. Der sieht in Ordnung aus :thumbsup_tone1:. Die “Tipps bei technischen Problemen”, die hier zuvor verlinkt wurden hast du schon versucht, richtig? Wenn ja, findest du in dem Artikel unsere Datenabfrage, wenn du etwas nach unten scrollst. Gehe diese bitte durch und lass uns die dort angeforderten Infos zukommen. Dann können auch unsere Techniker noch einmal einen Blick drauf werfen. 
Viele Grüße, Melanie

Seit ein paar Tagen geht kein Joyn mehr auf meinen Mobilgeräten bzw Fire TV stick. Habe eine Datenrate von ca 50+ mbit . Andere Apps wie Netflix ARD etc laufen problemlos.

Habe Joyn deinstalliert und neu installiert.

Alles neu gestartet,

Was kann ich tun?

Muss ich was an meiner Fritzbox ändern?

mfg

Torsten

 

 

 

 

Hallo @TO1967 , und herzlich willkommen in der Joyn-Community! :slight_smile: Das klingt natürlich nicht gut. Bitte setze einmal alle Tipps für dein Gerät aus folgendem Artikel um, und versuche es anschließend erneut: 

Solltest du weiterhin Probleme verzeichnen, findest du am Ende des Artikels die Informationen, welche wir für die Weiterleitung an unsere Techniker benötigen. 
Liebe Grüße, Kilian

Guten Tag, 

habe auch seit heute das Problem das über meinen Firetv stick nichts abgespielt wird. 
„Hoppla“ kennt iht ja wahrscheinlich. Habe schon alles ausprobiert was mir vorgeschlagen wurde bei den „Tipps“. 
Hätte gern eine Techniker Rückmeldung. 
 

Gruß 

Rene

Hallo @TO1967 , und herzlich willkommen in der Joyn-Community! :slight_smile: Das klingt natürlich nicht gut. Bitte setze einmal alle Tipps für dein Gerät aus folgendem Artikel um, und versuche es anschließend erneut: 

Solltest du weiterhin Probleme verzeichnen, findest du am Ende des Artikels die Informationen, welche wir für die Weiterleitung an unsere Techniker benötigen. 
Liebe Grüße, Kilian

FAQs haben alle nicht gebracht. Nach etlichen Versuchen und Einstellungen bin ich dahinter gekommen das Joyn nicht mit dem IPV6 Standard meiner Fritzbox nicht zurecht kommt..Wenn ich die Friotzbox auf IPv4 zurücksetze funktioniert alles wieder.

Ist da mal ein Update gepklant um wieder auf das aktuellere IPv6 zurückzuwechseln?

Danke
Torsten

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Hi @TO1967, vielen Dank für deine Rückmeldung und dass du deine Lösung mit uns teilst :thumbsup_tone1:. Ich muss leider gestehen, dass ich in der Materie nicht ganz so gut drinstecke. Tut mir leid :pray_tone1:. Ich geb deinen Hinweis zum IPv6 allerdings direkt mal an die Entwickler weiter. 

Hallo und zunächst erst einmal ein herzliches willkommen in der Community, @Reen1993 :raising_hand_tone1:. Probier gern einmal den Lösungsansatz von TO1967 aus. Möglicherweise ist das auch bei dir schon des Rätsels Lösung. Ansonsten benötigen wir für die Weiterleitung an unsere Techniker weitere Informationen. 
Welche das genau sind, findest du im FAQ-Artikel, den @Kilian zuletzt verlinkt hatte, wenn du ein bisschen nach unten scrollst. Ich bedanke mich schon einmal ganz herzlich für deine Mithilfe. 
Viele Grüße, Melanie

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Danke für deine Geduld, @TO1967. Deine Anfrage ist ja schon eine ganze Weile her. Tut mir leid, dass es so lange gedauert hat :pray_tone1:. Aktuell sind wir weiterhin bei IPv4. Momentan ist noch kein Update dazu geplant, wir behalten es allerdings im Hinterkopf.

Habe leider das gleiche Problem, kann aber nichts umstellen, da die Fritzbox Vodafone gehört und Internet übers Kabel kommt.

Also ist Joyn jetzt einfach unbenutzbar?

Du kannst das über den browser in der fritz box umstellen.

 

Benutzerebene 4
Abzeichen +4

Hallo @xafr, du hast ja von @TO1967 schon den richtigen Tipp bekommen. Evtl. könnt ihr euch ja hier gegenseitig helfen. :right_facing_fist_tone2::left_facing_fist_tone2: . Alternativ kannst du das auch von Vodafone umstellen lassen.
Viele Grüße, Monique

Ja, wäre ganz gut, wenn hier eine Anleitung oder so veröffentlicht wird.

In der Fritzbox finde ich zumindest unter Heimnetz den Stick, kann hier aber nichts einstellen zwecks IPv4 oder IPv6.

Ein paar Nachbarn haben das selbe Problem, bei denen geht auch nichts mehr bei Joyn.

Hey @xafr Schade, dass es zu diesen Schwierigkeiten gekommen ist.
Hast du dich bereits an Vodafone gewendet für die Umstellung, so wie @Monique es angedeutet hatte?

Nein, ich bin jetzt auf Anraten von einigen Nachbarn zu waipu gewechselt. Das funktioniert einwandfrei.

Warum sollte ich da etwas umstellen lassen? Es funktioniert ja alles bis auf eine einzige App…. Muss ja an der App liegen und nicht an Vodafone...

 

Hallo @xafr4 , danke für deine Rückmeldung. Schade, dass dich das Fehlerbild zum Abschied bewogen hat. Vielleicht sehen wir uns ja in der Zukunft noch einmal wieder. Wenn wir sonst noch etwas für dich tun können, gib uns einfach Bescheid.
Liebe Grüße, Kilian

Naja, ihr könntet

  1. die App aktualisieren, damit sie fehlerfrei läuft oder wenigstens
  2. eine Anleitung bereitstellen was man denn umstellen muss, damit sie funktioniert.

@xafr4 Danke für deine Rückmeldung! Wir nehmen uns dein Feedback natürlich zu Herzen. Eine detaillierte Anleitung, wie du die Einstellungen deiner Fritz-Box ändern kannst, findest du in den jeweiligen Support-Foren des Herstellers.
Vielleicht kann dir @TO1967 auch noch einen Tipp auf den Weg geben? 

Kommentar hinzufügen