Frage

LG Web.OS Joyn-App hängt sich oft auf


  • Einsteiger*in
  • 14 Kommentare

Hallo,

der Stream der Joyn-App auf dem LG-TV hängt sich oft auf. Das Problem ist erst aufgefallen, als wir die letzte Staffel von 100 gesehen haben. Die ersten vier Folgen funktionierten normal. Eine Woche später sah das so aus: Folge 5 lief gut. Folge 6 hingegen blieb bei ca der Hälfte stehen. Andere Filme/ Serien funktionieren hingegen noch. Um 100 weiter gucken zu können,  musste ich die App neu laden und die Folge auf dem Handy starten. 

Beim Live-TV der App war es ähnlich. Testweise habe Ich den TV über WLAN und über LAN angeschlossen. 

Sind bereits ähnliche Fälle bekannt? Denn, wenn es zu oft hängen bleibt, nutze ich meinen FireTV-Stick.


40 Kommentare

Hey @Mk16 willkommen bei uns in der Community. Schade, dass du solche Schwierigkeiten hast. Hast du schon mal deinen Router neu gestartet? Das bewirkt wahre Wunder. Oder schaue mal hier, vielleicht hilft dir das auch weiter. Ich freue mich auf deine Rückmeldung, ob es funktioniert hat.

Liebe Grüße Josefin

Hallo Josefin,

ja, dass war das erste was ich getan habe, bevor ich LAN und WLAN getestet habe. Brachte leider kein Wunder. Es ist auch nur die Joyn-App betroffen. Andere, wie Disney+ oder Netflix funktionieren völlig problemlos. Deshalb habe ich auch schon die App gelöscht und neu installiert und Web.OS auf aktuelle Updates geprüft. Somit kann es nur am Zusammenspiel WEB.OS (Version 05.30.10) und Joyn liegen. Falls es hilft. Habe den LG OLED55B8LLA.

Danke für die Antwort und liebe Grüße

Max

Guten Tag, leider habe ich folgendes Problem leider hängt die App. Es kommt immer hoppla da ist etwas schief gelaufen. Zudem kommt die Meldung 6 Monate kostenlos testen obwohl ich plus Kunde bin. Es geht leider gar nichts. Habe aus Verzweiflung schon die app runter geschmissen und neu installiert. Das Router habe ich auch schon neu gestartet. Finde es schade da ich ja dafür Geld bezahle.

 

LG Jessie

Hallo @Jessie88, herzlich willkommen in unserer Community! Schön, dass du hergefunden hast. :relaxed:
Schade, dass es auch bei dir zu Schwierigkeiten kommt. Ich habe kurz mal in deinen Account geschaut, unter der E-Mail-Adresse, mit der du hier angemeldet bist, hast du kein Abo gebucht. Das muss also über eine andere E-Mail-Adresse bestellt worden sein. Die “Hoppla..:”-Meldung ist meist ein Hinweis darauf, dass die E-Mail-Adresse noch nicht bestätigt worden ist. In deinem Free-Account hast du sie zum Beispiel noch nicht bestätigt. Daher habe ich dir mal die Mail dazu neu zugeschickt. Schau bitte auch nach, ob du die E-Mail-Adresse unter der das Abo läuft schon bestätigt hast. Du kannst auch gern eine Mail an @Joyn Service mit der Angabe der E-Mail-Adresse schicken, dann können wir auch dafür nochmal die Bestätigungs-Mail rausgehen lassen.
Beste Grüße, Melle

Benutzerebene 5
Abzeichen +5

@Mk16 und @Jessie88 ​Wie ich sehe, wurde hier noch keine Lösung markiert. Benötigt ihr noch Unterstützung, oder konnte euch bereits geholfen werden?
P. S.: Unser neues Joyn Original "Katakomben" geht am 11.03.2021 an den Start. Hier findet ihr schon ein paar Infos: Katakomben

Hallo Florian, 

da es für meinen Fernseher kein neues Update für die Joyn-App gab, besteht mein Problem weiter. Ich habe hier auch extra die Web.OS-Versionsnr. mitgeteilt, damit die Appprogrammierung besser auf Fehlersuche gehen kann. Denn wie bereits erwähnt, habe ich die Probleme ausschließlich mit der Joyn-App. Somit kann es nicht an meiner Internetverbindung liegen, sondern muss ein Softwareproblem zwischen Joyn und LG sein. 

 

LG Max

Hey @Mk16 schade, dass es bisher keine Lösung gab. Gibt es vielleicht ein Software-Update direkt für deinen TV?

Hallo. Nein.

Die neueste installierte Version des Fernsehers ist 05.30.10

Die neueste installierte Joyn-Version ist 2.0.1 vom 24.12.20. Seit dem haben wir übrigens die Probleme. 

 

Grüße

Max

Hey @Mk16 aus welchem Baujahr ist dein LG TV?

Habe das Modell OLED55B8LLA. Das müsste aus dem Jahr 2018 sein. 

@Mk16 Hast du auch mal den Smart-Hub deines Samsung-TVs zurückgesetzt? Wie du das tun kannst, findest du hier:

 

Hallo Killian. Wie ich bereits schrieb und wie man an der Überschrift meiner Frage lesen kann, geht es hier um einen LG-TV. Nicht um Samsung. 

@Mk16 Hast völlig recht, hab mich hier verschrieben. Sorry dafür. Es sollte heißen: Hast du denn die App-Oberfläche deines LG Fernsehers bereits zurückgesetzt? 

Nein habe ich nicht. Wenn ich danach google, kommt immer nur die Anleitung den Fernseher auf die Werkseinstellungen zurück zu setzen. Und das möchte ich nicht. Ansonsten warte ich einfach auf die nächsten Updates.

Benutzerebene 5
Abzeichen +5

@Mk16 Im von @Kilian verlinkten Artikel findest du auch hilfreiche Tipps für deinen LG TV. Sollten die Tipps dir nicht weiterhelfen, ist in dem Artikel auch das weitere Vorgehen erklärt. 

Guten Morgen. 

Bis auf den letzten Punkt (Setze die App-Oberfläche deines LG Fernsehers zurück.) habe ich bereits alles gemacht. Und wie ich nur die App-Oberfläche zurücksetzen kann steht dort leider nicht. Wenn ich das überlesen habe, bitte ich mir das hier rein zu kopieren oder einen link zu einer genauen Anleitung zu senden. 

Denn wie bereits erwähnt: wenn ich danach google heißt es immer "auf Werkseinstellung zurück setzen" und das möchte ich nicht für nur eine App, die seit dem letzten Update nicht korrekt mit der Web.OS-Version läuft. 

Grüße

Max

Benutzerebene 5
Abzeichen +5

@Mk16 Die App-Oberfläche deines LG Fernsehers zurückzusetzen ist gleichzusetzen mit einem Werksreset. Wenn du diesen nicht durchführen möchtest, können wir leider nicht alle mögliche Fehlerquellen ausschließen. Es wäre demnach sehr wichtig, dies durchzuführen, sollte es bei dir weiterhin Schwierigkeiten geben.

Hallo @Mk16 :raising_hand_tone1:, wie sieht es denn mittlwerweile bei dir aus? Funktioniert der Abruf auf deinem LG wieder? Wurde die Lösung für das Problem gefunden?

Hallo. Das Problem wurde nicht gelöst und konnte von Support nicht reproduziert werden. Daher hoffe ich, dass es irgendwann von selbst verschwindet.  Wenn ein zukünftiges Update der fritz.Box, der joyn-App oder des LG- Fernsehers den Fehler beseitigt, werde ich berichten. Bis dahin bedanke ich mich für die Bemühungen. 

Benutzerebene 5
Abzeichen +5

@Mk16 Hast du es denn mittlerweile eventuell mal mit dem Werksreset probiert? Leider haben wir bisher noch keine ähnlichen Meldungen dazu verzeichnen können.

Gerade das möchte ich ja nicht. Denn Joyn ist die einzige App die Probleme hat. Und ich möchte nur ungern wieder mal meine ganzen Einstellungen (TV-Sender usw.) machen

Außerdem habe ich noch die Möglichkeit Joyn über den FireTV-Stick zu nutzen.

@Mk16 Ja, das können wir natürlich verstehen. Dann trotzdem viel Spaß mit Joyn auf deinem Fire TV-Stick. :) 

Ich kann das bestätigen. Seit geraumer Zeit ist Joyn kaum noch auf LG WebOS nutzbar. Das Problem liegt an Joyn. Wir verkaufen auf Arbeit gebrauchte LG Fernseher, die werden alle sauber zurückgesetzt und bekommen das aktuellste OS und die aktuellsten Apps.. Hier Telekom-Anschluss mit Fritzbox. Daheim haben wir auch LG TV per Kabel an einem Docsis Modem und 250er Pyur Leitung. Mindestens 2x pro Folge bleibt der Stream einfach stehen, egal ob bei Dr.Who oder 100. Man kann zurück klicken und sofort wieder starten, oftmals nicht an der Stelle, wo man war. Hauptmenu wird nicht ordentlich geladen. Je weiter man nach unten scrollt, umso weniger Bilder werden gezeigt.
Beim FireTV ist es etwas stabiler, aber auch hier bleibt der Stream vereinzelt stehen. Alle anderen Streamingdienste wie Prime, Netflix, Rakuten und Disney laufen einwandfrei. 

Hallo nochmal. 

Ich wollte nur mitteilen, dass ich mich doch noch für ein "Auf Werkseinstellung zurücksetzen" des Fernsehers entschieden habe. Das Problem, dass sich der Live-Stream aufhängt wurde jedoch nicht behoben. Also kann es jetzt wirklich nur ein Fehler in der Joynapp sein, welcher im Januar reingepatcht wurde (wie bereits erwähnt zur der Zeit, als die letzte Staffel von The100 auf Joyn erschienen ist, ab der zweiten Woche - Episode 5?)

Auch wenn ich der Einzige sein soll, der dieses Problem hat, bitte ich darum, dass es an die Technik weiter gegeben wird. 

LG Max

Ich bestätige. 
Keine Folge einer Serie auf Joyn unter LG-WebOS durchgängig schaubar. Im Schnitt zwei Abbrüche.
Der Kreis dreht sich und man muss ca. 3-5 Minuten warten, dann geht es wieder. Nervig.
Und ja, es betrifft nur die Joyn-App. Netflix, Amazon, Disney+ und sogar Sky funktionieren tadellos.
Auch kann ich Ultra-HD-Filme ohne Unterbrechung übers Netzwerk streamen.
Speedcheck sagt: 575 Downstream / 45 Upstream.

Es kann nur die App sein. Schade

PS: Nein, ich mache wegen der Joyn-App kein Werksreset. Das verlangte bisher noch keine App und gleicht einer Verzweiflungstat und keiner Lösung.

Kommentar hinzufügen