Gelöst

Was tun bei der Fehlermeldung "Hoppla! Da ist etwas schiefgelaufen" auf Fire TV Stick?


Leider kann ich über den Fire TV Stick Joyn nicht mehr anschauen. Die App öffnet sich zwa, kann aber keine Sendung mehr öffnen. Es kommt direkt die Meldung 

„Hoppala! Da ist etwas schief gelaufen 

icon

Lösung von A.G. 21 May 2021, 04:43

Kommentar zeigen

343 Kommentare

Abzeichen

Gestern funktionierte JOYN noch auf meinem AmazonFireStick. Heute erscheint nach dem Anklicken von FILM, LIVE TV etc.:

“Hoppla! Da ist etwas schief gelaufen. Keine Panik, der Kundenservice hilft dir weiter,”

Und nach OK wird diese Community aufgerufen. Auf meinem Smartphone funktioniert es immer noch.

Wie kann ich nun auf dem AmazonFireStick wieder TV und Filme auf JOYN sehen?

Hallo Joe, 👋

 

Tut uns leid, dass es zu einer Fehlermeldung. 😢

Verwenden Sie zufällig das Internet von Vodafone Kabel?

Bei einigen Benutzern sind Probleme mit FireTV und Vodafone-Internet aufgetreten.

 

Danke Dir, 

 

Dein Joyn-Team.

Abzeichen

Ich verwende keinen Vodafoneinternetzugang. Ich habe durch systematisches Probieren inzwischen eine Möglichkeit gefunden, um wieder normal JOYN auf dem AmazonFireStick sehen zu können: Beim Stickmenü EINSTELLUNGEN aufrufen, dort unter “installierte Apps verwalten”  den Cache und die “Daten löschen”, das “Stoppen erzwingen” und dann auf “App starten". Dann funkst es wieder.

Benutzerebene 6
Abzeichen +6

Hallo Joe,

 

super, dass es wieder funktioniert. 

 

Viele Grüße

dein Joyn Team

Ich habe heute ein Probeabo erstellt, kann aber damit auf dem fire TV Stick nicht auf die Plus Inhalte zugreifen. Es kommt die Fehlermeldung “Hoppla da ist etwas schief gelaufen” und der Verweis auf den Kundenservice sowie eine Email, dich ich bestätigen soll, aber nicht erhalten habe, da Anmeldung über Amazon Konto erfolgte. Inhalte die nicht zu Plus gehören kann ich ohne Probleme anschauen. 

Benutzerebene 5
Abzeichen +4

Hallo @lonelystudent , :heart: -lich Willkommen in der Community.

Wie ich aus deinen Daten entnehmen konnte, ist dein Joyn Account bereits aktiv. Einen neuen Bestätigungslink benötigst du nicht mehr.

Hast du den Abruf denn noch einmal getestet, ob die Fehlermeldung weiterhin erscheint?

 

Liebe Grüße,

Robert

Ich habe ein ähnliches Problem: Ich nutze einen Vodafone-Kabelanschluss plus FireTV-Stick. Es lässt sich nichts abspielen. Wähle ich ein beliebiges Programm, dreht sich das Warte-Icon und der Bildschirm flackert zwischen schwarz und grau. Dann die Fehlermeldung: Hoppla - irgendwas wie „es sei kein schnelles Internet verfügbar“

Firetv ist Software-mäßig auf aktuellem Stand. Habe schon mehrmals Joyn de- und wieder installiert und auch den o.g. Trick mit dem Löschen von Daten und Cache probiert.

 

Benutzerebene 3
Abzeichen +2

Hi @Bonzer:v_tone2:

starte mal bitte deinen Router neu. Denn dort sammeln sich Daten, die deine Verbindungsgeschwindigkeit senken lassen können.

Gerade wenn der Router länger läuft passiert das sehr oft. Auch bei mir passiert das öfter. :expressionless:

Ein Neustart des Routers bewirkt manchmal Wunder. :thumbsup_tone3:

 

Schau mal bei @Joe (Danke für deinen Tipp:heart_eyes: )

Ich verwende keinen Vodafoneinternetzugang. Ich habe durch systematisches Probieren inzwischen eine Möglichkeit gefunden, um wieder normal JOYN auf dem AmazonFireStick sehen zu können: Beim Stickmenü EINSTELLUNGEN aufrufen, dort unter “installierte Apps verwalten”  den Cache und die “Daten löschen”, das “Stoppen erzwingen” und dann auf “App starten". Dann funkst es wieder.


Später sind wir hier alle Technik-Profis :joy:

Ich bin gespannt auf deine Rückmeldung. :nerd:

Viele Grüße Nico

 

 

Wenn ich etwas in der Joyn–App über FireTV anschauen möchte, erhalte ich immer eine Fehlermeldung. Früher hat es schon einmal problemlos geklappt.

 

FireTV und Apps sind alle auf dem neuesten Stand, es gibt keine Internetprobleme und sonst keine denkbaren Gründe, woran es liegen könnte.

Wiedergabe über die Joyn–App auf anderen Geräten (z.B. IPad) funktioniert problemlos.

Benutzerebene 6
Abzeichen +6

Hallo @sissikruste,

herzlichen willkommen in unserer Community. Freut mich, dich bei uns begrüßen zu können:hugging:

Die Fehlermeldung tut mir leid:pray: . Sehe ich mir gern mit dir an. 

Magst du mir kurz sagen, wie sich die Fehlermeldung genau zeigt? Kommt ein direkter Hinweis, bricht der Stream ab, stürzt gar die App oder bleibst du in der Werbung hängen?

Viele Grüße,

Marco. 

Hallo @sissikruste,

herzlichen willkommen in unserer Community. Freut mich, dich bei uns begrüßen zu können:hugging:

Die Fehlermeldung tut mir leid:pray: . Sehe ich mir gern mit dir an. 

Magst du mir kurz sagen, wie sich die Fehlermeldung genau zeigt? Kommt ein direkter Hinweis, bricht der Stream ab, stürzt gar die App oder bleibst du in der Werbung hängen?

Viele Grüße,

Marco. 

Die App lässt sich problemlos öffnen. Sobald ich aber ein bestimmtes Video wiedergeben möchte, kommt nach wenigen Sekunden die Fehlermeldung: “Hoppla! Da ist etwas schief gelaufen. Kannst eu andere Videos auch nicht mehr anschauen? Keine Panik, der Kundenservice hilft dir weiter” als Optionen kann ich es dann erneut versuchen, zum Kundenservice gehen, oder “ok” auswählen.

Vielen Dank für die Mühe!☺️

Benutzerebene 5
Abzeichen +4

Hallo @sissikruste, vielen Dank für die Rückmeldung. :muscle:

Welchen Inhalt wolltest du denn gern schauen? Dann teste ich gern mal für dich.

Betrifft es nur die Inhalte aus der Mediathek oder ist auch Live TV betroffen?

Funktioniert der Abruf auf einem anderen Gerät, z.B. Smartphone, Tablet, PC?

 

Liebe Grüße,

Robert. :relaxed:

Hallo @sissikruste, vielen Dank für die Rückmeldung. :muscle:

Welchen Inhalt wolltest du denn gern schauen? Dann teste ich gern mal für dich.

Betrifft es nur die Inhalte aus der Mediathek oder ist auch Live TV betroffen?

Funktioniert der Abruf auf einem anderen Gerät, z.B. Smartphone, Tablet, PC?

 

Liebe Grüße,

Robert. :relaxed:

Leider funktioniert es bei allen möglichen Inhalten nicht, kommt bei allen immer dieselbe Fehlermeldung. Habe das auch schon versuch leider. Soweit ich weiß, sind nur die Inhalte der Mediathek beteiffen. Auf anderen Geräten funktioniert alles einwandfrei!

Benutzerebene 5
Abzeichen +4

Hallo @sissikruste, vielen Dank für deine Rückmeldung.

Ich habe auch grad einmal meinen Fire TV gestartet, konnte da jetzt keine Herausforderungen erkennen. Ich konnte z.B. die Inhalte “Fast´n Loud”, “Scrubs” oder aber auch “Ted 2” problemlos abspielen.

Damit wir den Fehler weiter eingrenzen können, führe bitte einmal folgende Tipps aus:

 

1.Starte deinen Fire TV neu

2.Starte deinen Router neu

3.Wenn du WLAN nutzt, teste bitte, ob der Abruf näher am Router funktioniert

4.Stoppe die Joyn App auf deinem Fire TV

5.Lösche die Daten der Joyn App auf deinem Fire TV

 

Sollte es weiterhin nicht funktionieren, helfen uns folgende Informationen weiter:

  • Rufe bitte die Hilfe in der Joyn App auf und sende uns ein Bild der DiagnoseInformationen
  • Welche Bandbreite steht dir zur Verfügung? Wie lautet dein Internetprovider?
  • Teste bitte einmal Live TV.

 

Liebe Grüße,

Robert. :relaxed:

Gibt es hierzu eine Lösung ?

Das gleiche passiert auch bei mir.

Ist das evtl ein Bandbreitenproblem oder werden die Apps auf Fire-TV absichtlich “beeinflusst” damit man nur PRIME verwendet ?

Die Fehlermeldung heißt bei mir dann öfters “Überprüfe deine Internetverbindung und versuche es noch einmal.”.

WLAN zeigt perfekten Empfang an und wenn ich über meine Fritz-Box die Datenverbindung anschaue, ist diese auch OK. Trotzdem unterbricht Joyn immer wieder.

Bei Prime kommt, wenn überhaupt, ganz selten vor.

Benutzerebene 5
Abzeichen +4

Hallo @RS21, willkommen bei uns in der Community. :relaxed:

Schade, dass du Schwierigkeiten beim Abruf hast. Damit Joyn bei dir wieder läuft, kannst du folgende Tipps ausprobieren:

 

1.Starte deinen Fire TV neu

2.Starte deinen Router neu

3.Wenn du WLAN nutzt, teste bitte, ob der Abruf näher am Router funktioniert

4.Stoppe die Joyn App auf deinem Fire TV

5.Lösche die Daten der Joyn App auf deinem Fire TV

 

Sollte es weiterhin nicht funktionieren, helfen uns folgende Informationen weiter:

 

-Rufe bitte die Hilfe in der Joyn App auf und sende uns ein Bild der DiagnoseInformationen

-Funktioniert Joyn auf einem anderen Gerät in deinem Haushalt?

-Welche Bandbreite steht dir zur Verfügung? Wie lautet dein Internetprovider?

-Betrifft es den Abruf in der Mediathek oder das Live TV (oder beides)?

-Betrifft es nur einen bestimmten Inhalt/Sender oder mehrere?

 

Vielen Dank für deine Mithilfe und entschuldige die Unannehmlichkeiten.:pray:

 

Liebe Grüße,

Robert. :v:

LiveTV auf FireTV führt zu einer Fehlermeldung (Hoppla usw...)

Auf einem Fernseher (AUF UPDATE NICHT EINGEGANGEN, DIE ALTE VERSION GESTARTET) läuft LiveTV (noch).

Nach dem 3. Mal Neustarten (die ersten beiden VOR meiner vorigen Meldung führten zu nichts) - also wieder zu FireTV gewechselt -

läuft auch LiveTV-Stream.

 

Für mich ein Zeichen, dass da "am offenen Herzen" an den Prod-Servern gearbeitet wurde.

Benutzerebene 6
Abzeichen +5

@Olegh Funktioniert es bei dir jetzt wieder einwandfrei, oder hast du noch Schwierigkeiten?

 

Liebe Grüße,

Florian

@Florian Läuft. Danke für die Nachfrage.

Benutzerebene 6
Abzeichen +5

@Olegh Das ist schön zu hören. Ich wünsche dir beste Unterhaltung. :pray:

 

Liebe Grüße,

Florian

Bei mir steht auch Hoppala 

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Wann und Wo steht den Hoppala ein paar mehr Infos wären gut und auf welchen Gerät 

 

Hallo ich habe joyn plus ganz frisch und bekomme immer Fehlermeldung hoppala da ist was schief gelaufen

Ich habe einen Fire TV Stick

Habe auf Testmonst geklickt, die Email kam, würde bestätigt. Aber los ging's nicht. Direkt die Fehlermeldung 

Kommentar hinzufügen