Gelöst

Was tun bei der Fehlermeldung "Hoppla! Da ist etwas schiefgelaufen" auf Fire TV Stick?


Leider kann ich über den Fire TV Stick Joyn nicht mehr anschauen. Die App öffnet sich zwa, kann aber keine Sendung mehr öffnen. Es kommt direkt die Meldung 

„Hoppala! Da ist etwas schief gelaufen 

icon

Lösung von A.G. 21 May 2021, 04:43

Kommentar zeigen

352 Kommentare

Abzeichen

Ich verwende keinen Vodafoneinternetzugang. Ich habe durch systematisches Probieren inzwischen eine Möglichkeit gefunden, um wieder normal JOYN auf dem AmazonFireStick sehen zu können: Beim Stickmenü EINSTELLUNGEN aufrufen, dort unter “installierte Apps verwalten”  den Cache und die “Daten löschen”, das “Stoppen erzwingen” und dann auf “App starten". Dann funkst es wieder.

Hallo @Gismo2020 , vielen Dank für deine Nachricht und herzlich willkommen in der Community! 

Schön, dass dir @Pergamentchef schon weiterhelfen konnte! Auch ein Danke geht an @GratefulDead ! Du hast gesagt, du willst zur Prüfung bezüglich eines möglichen Zweit-Accounts nochmal eine E-Mail an uns senden. Diese kannst du ganz einfach an info@joyn.de schicken. 

 

Auch an dich Hallo @DesiKa ! :slight_smile: 

Deine Bestätigungs-Mail habe ich dir natürlich gleich noch einmal zugeschickt. Bitte schau auch in deinen Spam-Ordner. :pray_tone1:

 

Liebe Grüße,

Kilian

 

 

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Hmm.. da hab ich persönlich hetzt keine Idee, tut mir sehr leid, aber vielleicht weiß @mrrtr28 oder @Pergamentchef etwas mehr.

Alternativ kannst du auch jemanden vom Joyn-Team anschreiben, siehe hier:

 

Benutzerebene 6
Abzeichen +5

@kathleen1409 

Wie ich sehe, hast du uns dazu bereits eine E-Mail zugesandt. Eine Antwort ist schon in Arbeit.

 

Vielen Dank an @GratefulDead fürs analysieren und helfen. :)

 

Liebe Grüße,

Florian

Ich bekomme seit ca 2 Wochen nur noch die Fehlermeldung “Hoppla da ist etwas schief gelaufen”. Ich hab die App beendet und neu gestartet, deinstalliert und neu installiert es angemeldet und abgemeldet versucht und auch den Router neu gestartet. Langsam gehen mir die Ideen aus. Könnt ihr bitte weiterhelfen? 

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Hallo @kathleen1409 das ist natürlich ärgerlich.. versuche mal bitte die daten bzw. den Cache zu löschen 

bitte teste mal, ob es nach dem Löschen der Daten noch auftritt. Das geht so:

Home-Taste drücken

Einstellungen im Kopf-Menü ganz hinten wählen

Apps in der Übersicht auswählen

Installierte Apps verwalten anklicken

Joyn auswählen

Daten löschen klicken

App starten und erneut versuchen

Ich freue mich über eine Rückmeldung, ob es geklappt hat.

@Florian Läuft. Danke für die Nachfrage.

Benutzerebene 6
Abzeichen +5

@DasWahreIch Herzlich willkommen in der Joyn Community. :)
Schau gerne mal in diesen Artikel rein:

Da sind einige Tipps aufgelistet, die dir helfen können. Klicke einfach auf das passende Gerät. Sollten die Tipps dir nicht weiterhelfen, ist in dem Artikel auch das weitere Vorgehen erklärt.
Edit: Ich habe den Titel deiner Frage etwas abgeändert, damit andere Nutzer auch schnell zur Lösung kommen. Bitte nicht wundern. ;)
Liebe Grüße,
Florian

Benutzerebene 6
Abzeichen +6

Hallo Joe,

 

super, dass es wieder funktioniert. 

 

Viele Grüße

dein Joyn Team

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Ich habe einen Fire TV Stick und habe mich auf dem Fernseher angemeldet. Dann hab ich es auch auf dem Handy per App probiert. Die Email kam, wurde bestätigt, aber nichts geht.

Hallo @Gismo2020 

bitte teste mal, ob es nach dem Löschen der Daten noch auftritt. Das geht so:

Home-Taste drücken

Einstellungen im Kopf-Menü ganz hinten wählen

Apps in der Übersicht auswählen

Installierte Apps verwalten anklicken

Joyn auswählen

Daten löschen klicken

App starten und erneut versuchen

Ich freue mich über eine Rückmeldung, ob es geklappt hat.

so habe ich getan, hat leider nichts gebracht habe dann am SmartTV LG IPv6 aus gestellt das er nur noch IPv4 hat dann ging es beim tv stick muss ich mal schauen wie ich es da einstellen kann werde mich dazu dann nochmal hier melden 

 

denn noch danke  für deine antwort schonmal 

Hallo @Katedee, sei auch du herzlich willkommen in unserer Community! :relaxed:
Schau bitte mal in meinen Kommentar, ab morgen sind laut unseren Infos alle Inhalte frei. Klar, das ist nervig, jedoch sind das die Vorgaben der Lizenzgeber. :shrug_tone1:

Ich schaue Joyn über meinen TV über den FireTV-Stick. Ich kann Joyn öffnen, es werden aber seit Tagen keine Sendungen mehr abgespielt. Die Werbefilme zu Anfang einer Serie laufen, aber die Serie selbst startet nicht (z.B. Unser Traum vom Schloss). 

Auch Live-TV beim Sport funktioniert nicht. 

 

"Hoppla! Da ist etwas schief gelaufen......"

Angeblich hilft der Kundenservice weiter, ich weiß aber gar nicht, wie das laufen soll. Können Sie weiterhelfen?

 

 

 

 

Ich habe seit einer Woche ein neues Abo. Seit gestern kann ich jedoch nichts mehr über den Fire TV Stick schauen und mir wird die Fehlermeldung angeschaut. Über meine App am Handy kann ich alles ganz normal schaue. 
 

Hilfe!

Hallo,das Problem mit ,Hopla da ist etwas schiefgelaufen, mit dem Amazon Stick ,habe ich gelöst ,indem ich den Sick vom TV entfernt habe und neu geladen.

Problem gelöst, funktioniert danach wieder.

Gruß Peter10

Benutzerebene 6
Abzeichen +5

Hallo @xlthor, @jottuellia und @Calle1511 :wave:

@xlthor und @jottuellia Herzlich willkommen in der Joyn Community. :relaxed: Ich habe eure Anfragen in den dazu passenden Thread verschoben. Bitte nicht wundern. Schade, dass bei euch Schwierigkeiten beim Streamen auf dem Fire TV Stick auftreten, dafür zunächst natürlich ein dickes sorry. Gerne möchte ich dem Ganzen auf den Grund gehen, dazu benötige ich bitte eure Mithilfe: Treten die Schwierigkeiten bei euch ausschließlich auf dem Fire TV Stick auf bzw. habt ihr die Möglichkeit, den Abruf auch auf einem weiteren Gerät zu testen? Welche Schritte habt ihr eventuell schon selbst zur Fehlerbehebung unternommen (z. B.: Router-Neustart, App-Neuinstallation)? Vielen Dank für eure Unterstützung.

@Calle1511 Vielen Dank für deine Rückmeldung. Wenn dir die Tipps aus dem von @JetteS verlinkten Artikel nicht weitergeholfen haben, sei bitte so gut und fülle uns die Datenabfrage aus, die du in diesem Artikel am Ende findest. Mit den  technischen Daten können unsere Techniker*innen den Ursprung deines Fehlerbildes analysieren. Vielen Dank für deine Mithilfe.

Liebe Grüße, Florian 

 

Benutzerebene 6

@Mad Paula Versuche einmal die Tipps aus dem folgenden Artikel:

Falls diese nicht helfen gib mal bitte alle geforderten Infos unter den Tipps an.

Hallo, an meinem Fire TV Stick kann keine Sendung geladen werden. Immer kommt die Fehlermeldung "Hoppla! Da ist etwas schief gelaufen." Ich habe schon alles probiert was in dem Foren und auf Ihren Tipps stand.

Hallo @TO1967 , und herzlich willkommen in der Joyn-Community! :slight_smile: Das klingt natürlich nicht gut. Bitte setze einmal alle Tipps für dein Gerät aus folgendem Artikel um, und versuche es anschließend erneut: 

Solltest du weiterhin Probleme verzeichnen, findest du am Ende des Artikels die Informationen, welche wir für die Weiterleitung an unsere Techniker benötigen. 
Liebe Grüße, Kilian

FAQs haben alle nicht gebracht. Nach etlichen Versuchen und Einstellungen bin ich dahinter gekommen das Joyn nicht mit dem IPV6 Standard meiner Fritzbox nicht zurecht kommt..Wenn ich die Friotzbox auf IPv4 zurücksetze funktioniert alles wieder.

Ist da mal ein Update gepklant um wieder auf das aktuellere IPv6 zurückzuwechseln?

Danke
Torsten

Hi @Florian , erstmal danke 🙂 Auf meinem Laptop funktioniert alles einwandfrei das habe ich schon ausprobiert.

Liebe Grüße Bernice

Wenn ich etwas in der Joyn–App über FireTV anschauen möchte, erhalte ich immer eine Fehlermeldung. Früher hat es schon einmal problemlos geklappt.

 

FireTV und Apps sind alle auf dem neuesten Stand, es gibt keine Internetprobleme und sonst keine denkbaren Gründe, woran es liegen könnte.

Wiedergabe über die Joyn–App auf anderen Geräten (z.B. IPad) funktioniert problemlos.

Bei mir sind die ersten 3 Monate auch seit einer Woche rum. Habe nur deswegen Joyn verlängert,weil ich die Serie the 100 schauen wollte. Davon ab, dass nirgends darauf hingewiesen wurde, das einige Serien nicht von Anfang an verfügbar sind. Wo kann ich mich melden, um zu stornieren? 

Geht gar nicht, sorry

soo habe es jetzt hin bekommen und zwar habe ich in der fritzbox eringestellt das ausschließlich IPv4 benutzt werden soll somit läuft es jetzt auch auf fireTV stick 

Benutzerebene 6

@Winkel Dinkel Siehe einmal folgenden Artikel:

Falls das nicht hilft ist ganz unten beschrieben welche Details benötigt werden um dir zu helfen.

@rpakalski Vielen Dank für dein ausführliches Feedback. Erst einmal freut es mich, dass du für dich eine Lösung finden konntest, mit der du leben kannst. Wir arbeiten natürlich auch weiterhin an der Optimierung von Joyn! Ich schaue auch über WLAN, habe jedoch eine ganz gute Verbindung und selten Probleme. In meiner alten Wohnung war der Router jedoch weit entfernt und ein LAN-Kabel durch die Wand zu stecken war auch keine Option. Ich habe es daher mit DLAN versucht und das hat super geklappt. Viele Grüße, Kenneth

Kommentar hinzufügen