Vom Support beantwortet

Fehlermeldung "AdBlocker deaktivieren"



Ersten Beitrag anzeigen

118 Kommentare

Ich habe Apple Geräte und kenne das ganze Dilemma :-( Kenne nichts was so schlecht läuft wie Joyn… :-( echt schade so viele Probleme beim Schauen zu haben… 

Mir geht es genauso u das nur bei Joyn…?!?! Was läuft hier falsch, dass so viele hier dieses Problem melden?? Hat man ja kein Bock mehr. Beschäftige mich nun den ganzen Abend mit dem Scheiss anstatt einfach mal TV zu schauen :-(((

Ich habe aber Apple-Geräte…. Mac & iphone… alles hängt :-(((

Ich auch - soooo supernervig… Keine Lösung - keine Antwort… scheiss Joyn - habe sonst nirgends solche Probleme. Schaue 6 Werbungen - nwverending - dann kommt Meldung ich soll Adblocker ausschalten…??? Hääää??? Alle Anweisungen passen bei mir nicht :-( So ein Frust hier

Hi @BeKi, sei gegrüßt in unserer Joyn-Community! 😊
Nicht wundern, ich habe alle deine Beiträge mal in diesen passenden Sammel-Thread hier verschoben. Ein kleiner Hinweis meinerseits: Du brauchst dein Anliegen in der Community nicht mehrfach zu posten, wir Moderator*innen geben dir in jedem Fall auch nach einem Post eine Rückmeldung. 
Dass es bei dir zur besagten Fehlermeldung kommt, ist natürlich blöd. Ich kann verstehen, dass dich das ärgert. Ein allgemeiner Fehler ist uns diesbezüglich aber nicht bekannt. Daher müssen wir dem Ganzen genauer auf den Grund gehen: 
Hast du denn bereits einen Router-Reset durchgeführt? Hierzu reicht es den Router für 5-10 Minuten vollständig vom Strom zu nehmen. Hast du außerdem schon geprüft, ob du unter Umständen eine VPN direkt über deinen Router aktiviert hast? Dies ist nämlich auch möglich. Bitte lösche auch mal die Cookies und den Cache in deinem Browser und teste ob ein Update für diesen zur Verfügung steht. Auf deinem iPhone würde ich dich bitten die App einmal zu löschen und neu zu installieren. Tritt die Fehlermeldung denn auf deinem iPhone auch dann auf, wenn du mobile Daten verwendest?
Ich danke dir für deine Mithilfe! 🙏🏻
Liebe Grüße, Kilian

Lieber Kilian, es ist ja toll, dass ihr euch kümmert. Aber ehrlich gesagt, gebt ihr immer die gleichen Tipps. Die lese ich ja auch bei den anderen. Das Problem habe ich jede Woche, wenn ich etwas über Joyn schauen will. Wir führen oft Resets am Router durch.

Cache leeren muss ich schauen wie das geht aber daran kann es ha nicht liegen, dass ich ein Adblocker ausschalten soll, der nicht existiert und ich bei euch tlw 6 Werbungen sehe bevor es zur TV-Sendung geht :-/

Die Anzahl der über 700 Mitteilungen bei techn. Problemen und die anderen Posts sagen ja genug über Eure Plattform aus. Gefühlt beschweren sich hier sehr sehr viele Kunden.

Ich würde bei so einer schlechten Plattform niemals Geld ausgeben zumal ihr noch selbst schreibt, dass auch da es mal Werbung geben kann.

 

Werdet erstmal besser & dann nutzen vielleicht auch mehr Leute Joyn plus…

 

Ich versuche es mit dem Cache leeren - vermute aber das hilft auch nicht 😏

‘Nabend @BeKi, ich kann sowohl deine Frustration als auch deine Skepsis gut nachvollziehen 😕 Wir gehen nicht davon aus, dass sich jede*r Nutzer*in durch Seiten an Beiträgen wühlt, um den Tipps zu folgen, die wir zuvor anderen gegeben haben. Außerdem müssen wir individuell ermitteln, was bereits ausprobiert wurde, damit wir die Situation so gut wie möglich einschätzen können. Wenn sich die Löschung deiner temporären Browser-Daten nicht als hilfreich erweist, wäre es noch sehr interessant für uns, ob es in einem anderen Browser (Firefox oder Chrome) klappt. Ist dem nicht so, benötigen wir zur eingehenden Überprüfung bitte folgende Details:

  • Betriebssystem deines MacOS
  • Versionsnummern der getesteten Browser
  • Tritt dies bei allen Inhalten und auch Sendern des Live TV oder nur bei bestimmten auf?
  • Wie hoch ist die dir zur Verfügung stehende Internetgeschwindigkeit? Dies kannst du z.B. unter speedtest.net feststellen
  • Du hast ein iPhone erwähnt. Ist die Browser-Nutzung bei diesem ebenfalls betroffen?
  • Funktionieren sonst noch Geräte in deinem Haushalt (nicht)?

Beste Grüße, Lucas

 

meine daten habts ja nun bereits...und ne zeitlang lief es auch nun!
aber seit ca ner woche kommen wieder die meldungen ob eines ad-blockers, den ich schlicht nicht habe!

 

Hallo, ist ja wirklich schön, dass ihr euch den Problemen annehmt. Aber die Fragen stellt ihr auch den anderen… Ich lese immer das gleiche und es bessert sich trotzdem nichts…

 

Ich habe es mit Google Chrome und Safari versucht.

Habe das neueste update auf meinem iphone & MacBook.

Geschwindigkeit hat ja nicht mit der Meldung des AdBlockers zu tun oder?? Ich kenne ich jetzt nicht.

 

Fakt ist: Oft läuft das Programm eine Weile gut - über 1-2 Std und ich habe schon zig Werbungen gesehen und dann plötzlich kommt die Meldung „Hoppla… da ist etwas schief gelaufen… Bitte schalte den Adblocker aus“ ??!?? Soll jmd verstehen - ich nicht

 

iphone: genau gleich… lief ewig gut, dann kam auch da die Meldung - alles schwarz und nichts ging mehr.

 

Den Beschreibungen anderer zufolge ist ebenfalls identisch.

Hey @towel und @BeKi, danke für eure Rückmeldungen. 🙂
@towel Es tut mir leid, dass es inzwischen wieder zu Problemen beim Abrufen unserer Inhalte kommt. Nutzt du denn weiterhin den Firefox Browser? 
Hast du schon geprüft ob in deinem Browser diverse Add-Ons installiert sind? Wenn ja, welche? Nutzt du unter Umständen ein Antivirenprogramm, dass möglicherweise den Zugriff blockiert? 
Danke für deine Mithilfe! 

@BeKi Dass es weiterhin zu Problemen beim Abruf kommt, tut mir sehr leid. Damit wir dein Anliegen zur Prüfung an unsere Expert*innen weiterleiten können, sind wir allerdings auf konkrete technische Daten angewiesen. Bitte sende uns daher noch die folgenden Informationen zu, welche @LucasS abgefragt hatte: 

  • Betriebssystem deines MacOS
  • Versionsnummern der getesteten Browser
  • Tritt dies bei allen Inhalten und auch Sendern des Live TV oder nur bei bestimmten auf?
  • Wie hoch ist die dir zur Verfügung stehende Internetgeschwindigkeit? Dies kannst du z.B. unter speedtest.net feststellen”

So können unsere Expert*innen sich das Ganze im Detail anschauen. Vielen Dank für deine Mühen! 
Liebe Grüße, Kilian

hey kilian-

habe nun, wie auch vor n paar monaten mal ein bissel ausgetestet..
wie damals als auch heute iss der browser egal (rein testweise mal probiert, denn ich mag das föxle und die add ons passen)..zu antivir hab ich mich bereits geäussert, denn manches läuft ja! das, was man vorher nich regelmässig schaute, läuft ohne problem tatsächlich^^

Benutzerebene 5
Abzeichen +4

Hi @towel, in welchem alternativen Browser hast du es denn jetzt getestet? Und bist du bitte so lieb und beantwortest uns noch die Frage nach dem Antivirenprogramm?😇
Viele Grüße, Monique

Hi @towel, in welchem alternativen Browser hast du es denn jetzt getestet? Und bist du bitte so lieb und beantwortest uns noch die Frage nach dem Antivirenprogramm?😇
Viele Grüße, Monique



hi monique

getestet aktuell nochmal mit opera, als das problem vor einigen wochen schonmal bereits auftrat auch mal mit chrome..ich nutze unabhängig vom windefender noch malwarebytes

lg
towel

Besten Dank für die Ergänzung, @towel 👍 Wir lassen es dich alsbald wissen, was unser Technikteam Hilfreiches dazu zu sagen hat.

Hey @towel, wir haben inzwischen die Rückmeldung von unseren Techniker*innen erhalten. Wir können dir nur noch einmal raten, dass du deine Firewall- und Windows-Einstellungen überprüfst.
Achte bitte darauf, dass Joyn überall als Ausnahme hinzugefügt ist. Stelle bitte auch sicher, dass keine VPN-Verbindung verwendet wird. 
Wir konnten im Selbsttest tatsächlich keinen Fehler feststellen. Erfahrungsgemäß werden solche Fehlerbilder aber oft durch unglückliche Einstellungen im System verursacht.
Öffne bitte einmal den Browser wo du nur die Joyn-Website geöffnet hast, und alle anderen Tabs geschlossen sind. Deaktiviere danach bitte alle in Frage kommenden Add-Ons, Firewalls oder sonstige Zusatzprogramme und teste den Abruf erneut. 🙏🏻
Liebe Grüße, Kilian

Der Adblocker ist aus geschaltet und die Fehlmeldung kommt ... Die Werbung wird eingeblendet, aber der Film nicht, dafür kommt die Fehlmeldung und die Werbung läuft. So kann man auch die Leute dazu drängen, ein Abo abzuschließen.

Hi @Du und Ich, und herzlich willkommen in unserer Joyn-Community! 😊 Dein Beitrag ist mal in diesen passenden Sammel-Thread gerutscht, bitte nicht wundern. 
Es tut mir leid, dass es bei dir zu einer Fehlermeldung beim Abruf der Inhalte kommt. Hast du denn schonmal getestet, ob der Abruf in einem alternativen Browser möglich ist? 
Hast du außerdem schon die Cookies und den Cache in deinem Browser gelöscht und es erneut getestet?
Ich danke dir für deine Mithilfe! 🙏🏻
Liebe Grüße, Kilian

Wo kann ich meinen Adblocker im Web deaktivieren Ich habe Sarai als Browsers und keine Ablocke... Scheiß Service Joy soft ware. 

Meine Blocker ist aus, aber Joy Software ist schieße. Joy software kann mann vergessen. Ein Kunden Weinger mit so eine mist Werbung bezahlt meine Fernsehen Gebühren.. nichts joy. 

 

Hello

Das keine Adblocker installiert sind, ist witzigerweise genau das Problem. Egal bei welchem Browser. Einfach bei Erweiterungen UBlock oder AdBlock installieren. Einstellen müsst ihr nix. Sie muß nur aktiv sein. Dann Browser schließen. PC neu starten. Jetzt geht es wieder.

Liebe Grüße, Stefan

Hello an alle :)

Das keine Adblocker installiert sind, ist witzigerweise genau das Problem. Egal bei welchem Browser. Einfach bei Erweiterungen UBlock oder AdBlock installieren. Einstellen müsst ihr nix. Sie muß nur aktiv sein. Dann Browser schließen. PC neu starten. Jetzt geht es wieder.

Liebe Grüße

Stefan

Hey@towel, wir haben inzwischen die Rückmeldung von unseren Techniker*innen erhalten. 

Die Werbung kommt ja, nur sie kommt und kommt und dann die Fehlmeldung und was kommt … die Werbung. Nur die Fehlmeldung kommt trotzdem.

Hey @towel, wir haben inzwischen die Rückmeldung von unseren Techniker*innen erhalten. Wir können dir nur noch einmal raten, dass du deine Firewall- und Windows-Einstellungen überprüfst.
Achte bitte darauf, dass Joyn überall als Ausnahme hinzugefügt ist. Stelle bitte auch sicher, dass keine VPN-Verbindung verwendet wird. 
Wir konnten im Selbsttest tatsächlich keinen Fehler feststellen. Erfahrungsgemäß werden solche Fehlerbilder aber oft durch unglückliche Einstellungen im System verursacht.
Öffne bitte einmal den Browser wo du nur die Joyn-Website geöffnet hast, und alle anderen Tabs geschlossen sind. Deaktiviere danach bitte alle in Frage kommenden Add-Ons, Firewalls oder sonstige Zusatzprogramme und teste den Abruf erneut. 🙏🏻
Liebe Grüße, Kilian

Neee, die Werbung kommt ja. Dann die Fehlmeldung und die Werbung kommt. Klickt man auf (Blocker ist aus), was kommt die Werbung aber nicht der Film, weil die Werbung kommt. Das Problem ist ja erst seit 3 Tagen!! Joyn ist ja auch Angemeldt und wird oben links im Browser angezeigt… das sollten die Teckniker mal genauer schauen!

Hallo, seit heute kann ich nichts mehr auf Joyn schauen, ich bekomme immer wieder die Fehlermeldung, dass ich den Adblocker abschalten soll. Etwas abzuschalten, was ich gar nicht installiert habe halte ich für schwierig. Versuche bei Chrome und Firefox schlugen fehl. Ich habe die Caches geleert, den Browserverlauf gelöscht und die Cookies ebenso. Was kann ich noch tun oder liegt das Problem gerade bei Joyn?

Ich kann seit drei Tagen kein einziges Video mehr abrufen.

Getestete Browser: Chrome (Standard bei mir), Firefox, Edge

Adblocker in Chrome ist deaktiviert (schon immer für Joyn), in DD und Edge ist keiner installiert

Router neu gestartet wie weiter oben empfohlen (Was soll das auch bewirken?!, Adblocker wird mit Javascript abgefragt)
Firewall/V-Scanner = Windows Defender, da gibts keinen Adblocker

 

Irgendwas habt ihr bei der Software verschlimmbessert. So ist Joyn absolut nicht mehr zu gebrauchen.

Hallo,

seit gestern (Sonntag, 02.07.2023) hab ich unglaubliche Probleme mit der Fehlermeldung: Bitte deaktivieren Sie ihren Adblocker.

Das dumme ist nur, bis gestern hatte ich weder in Edge noch in Chrome einen Adblocker installiert. Aber hier wurde der Rat gegeben, einen solchen zu installieren und dann würde es wieder funktionieren. Hab ich also gemacht. Hab bei beiden Browsern “uBlock” installiert und was ist das Ergebnis? Der gleiche Mist wie vorher. Immer und immer wieder kommt die gleiche Fehlermeldung: Bitte deaktivieren Sie ihren Adblocker. Egal, ob der aktiv oder ausgeschalten ist. Immer wieder der gleiche Mist. Also hab ich den Adblocker “uBlock” bei beiden Browsern wieder deinstalliert. Immer noch der gleiche Mist.

So langsam kommt mir der Verdacht, dass es gar nicht an meinem Laptop liegt, sondern dass da was anderes nicht in Ordnung ist. Wie gesagt, ich habe das Problem erst seit Sonntag, 02.07.2023. Vorher lief alles einwandfrei. Ich komm da echt nicht mehr mit. Kann mir jemand mal einen hilfreichen Tipp geben? Bitte.

viele Grüße

c.unger

Kommentar hinzufügen