Gelöst

Joyn läuft nicht - Fehlermeldung: Hoppla! Da ist etwas schief gelaufen.


Ich kann nichts mehr schauen.. 

Fehlermeldung:

HOPPLA! Da ist etwas schief gelaufen.

Kannst du andere Videos auch nicht mehr anschauen? Keine Panik, der Kundenservice hilft dir weiter.

Es ist jedoch kein technisches Problem meinerseits und auch meine E-Mail ist bestätigt.

icon

Lösung von Pergamentchef 31 March 2021, 10:32

@Werbinich Schau mal in das FAQ vielleicht hilft es schon 

 

Kommentar zeigen

23 Kommentare

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

@Werbinich Schau mal in das FAQ vielleicht hilft es schon 

 

Tritt bei mir ebenfalls auf. 

Mittlerweile auch leider regelmäßig. Sehr massiv ist es auf den Sendern Kabel1 und Sat1.

 

ARD, ZDF und Kabel1 Doku laufen stabil! Ich nutze einen Desktop PC mit Windows 10 und schaue über den aktuellen Chrome Browser Joyn. PC ist über LAN angebunden. Spiele und weitere Videoportale laufen einwandfrei und ohne Unterbrechung. Kann es sein, dass Ihr zu den Primetimes die Kapas nicht bereitgestellt bekommt, um die requests abzuarbeiten?

Viele Grüße 

Kani

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Hallo und herzlich willkommen in der Community, @Kani :raising_hand_tone1:
Tut mir wirklich leid, dass es zu solchen Unannehmlichkeiten kommt :pray_tone1:. Ich fasse noch einmal kurz zusammen. Die Schwierigkeiten treten regelmäßig am Abend bei Kabel Eins und Sat.1 auf, während andere Sender stabil laufen. Habe ich das soweit richtig verstanden? 
Hast du schon einmal ausprobiert, ob der Abruf in einem anderen Browser stabiler läuft? Empfehlen kann ich dir beispielsweise Mozilla Firefox. Bitte lösche am besten auch einmal Cache und Cookies und versuche den Abruf anschließend erneut. 
Viele Grüße, Melanie 

Hallo Melanie,

vielen Dank für Deine Nachricht. Ich habe soeben die aktuelle Firefox Version 90.0.2 installiert und Joyn ausprobiert. In diesem Browser funktioniert leider Joyn gar nicht, egal welcher Sender ausgewählt wird. Ich erhalte die Meldung:
 


Es scheint, als wäre da etwas auf eurer Seite los. Firefox funktioniert leider gar nicht. 

Hallo @Melanie,

iwie ist meine Antwort hierzu verschwunden. 

Vielen Dank für Deine Nachricht. Ich habe Firefox in der Version 90.0.2 installiert und geprüft ob es die aktuellste Version darstellt, was es tut. 

Bin auf Joyn.de navigiert und egal welchen Sender ich nun auswähle, es wird mir angezeigt: 

“Überprüfe deine Konfiguration”
“Bitte stelle sicher, dass du die neueste Version deines Webbrowsers sowie ein kompatibles Gerät benutzt”

Es ist nach wie vor mein Desktop PC und die neuste Version von Firefox. 

Fazit: Mit Google Chrome hat es immerhin etwas funktioniert.

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Danke für deine Rückmeldung, @Kani :thumbsup_tone1:
Seltsamerweise wurde dein erstes Kommentar als Spam markiert :thinking:. Sorry dafür. Wir haben die Markierung entfernt.
Im folgenden Thread haben wir die von dir erwähnte Fehlermeldung übrigens gerade ebenfalls als Thema. 

Beim Firefox kann es leider vorkommen, dass die Fehlermeldung nach dem Update auf die aktuelle Version weiterhin auftritt. In der Regel lässt sich das mit einer Bereinigung des Browsers beheben. Das geht wie folgt:

  1. Menü rechts oben (3 Balken)
  2. Hilfe (2. Punkt von unten)
  3. Information zur Fehlerbehebung
  4. Firefox wieder flott machen - Firefox bereinigen (rechts oben)

Gib mir gern eine Rückmeldung, falls du Fragen dazu hast oder es weiterhin zur Fehlermeldung kommt. 

 

Hallo @Melanie,

vielen Dank für die Hinweise für Firefox. 

Ich habe die beschriebenen 4 Schritte durchgeführt und es funktioniert soweit auch.

Nun kommt es jedoch vor, dass während Werbeunterbrechungen die Übertragung automatisch pausiert wird und ich erst wieder auf Play klicken muss. Das passiert, obwohl keine weiteren Anwendungen laufen. 
Übrigens würde ich es toll finden, wenn man erst das Programm aus der Liste auswählen kann, ohne dass schon versucht wird, das Erste Programm zu laden. Das würde zum einen die Bandbreite nicht direkt beanspruchen und darüber hinaus dann auch nicht zu verzögerten Ladezeiten oder gar der Anzeige des falschen Programmes inkl. Werbung nach sich ziehen. 

Hallo @Kani , vielen Dank für deine Rückmeldung! :slight_smile: Erstmal sind wir froh, dass die ursprüngliche Fehlermeldung nicht mehr auftritt. :pray_tone1:
Dein beschriebenes Fehlerbild mit der Werbung klingt jedoch dubios. Hast du schon mal getestet, ob dir der Fehler auch im Google Chrome auffällt? 
Danke auch für deinen Vorschlag bezüglich des Prozesses der Programmauswahl im Live-TV! Gerne kannst du uns diesen direkt in folgendem Thread mitteilen, da liest nämlich unser Entwickler-Team mit. :wink: 

Liebe Grüße, Kilian

Hallo @Kilian ,

nein, ich habe es nicht mit Chrome probiert, da ich dort sehr häufig mitten im Betrieb “Hoppla,...” Meldungen erhalte. Melanies Vorschlag war an dieser Stelle mit Firefox zu probieren und da kommt es ja zu den Pausierungen. 

@Kani Danke für deine Rückmeldung. Logisch, dann stellt der Chrome-Browser für dich natürlich keine gute Option dar. Sorry für das Missverständnis! 
Ist dir der Fehler mit der Werbung nur bei Inhalten in der Mediathek aufgefallen? Oder auch im Live-TV? Vielen Dank schon mal für deine Mithilfe! :pray_tone1:

@Kilian;

Das beschriebene Verhalten ist von mir ausschließlich im Live TV aufgetreten. Mittlerweile auch in Firefox, nun also das identische Verhalten bei Chrome und Firefox.

Kurioserweise tritt die “Hoppla” Meldungen meist bei den Werbepausen auf oder direkt zwischen den beiden Werbeinhalten, wenn man im Free Modus zum Beispiel Pro7 lädt. 

Andere Streamingseiten laufen alle einwandfrei und ohne Unterbrechungen!

Ahoi @Kani :wave: Deiner Antwort zum Dank sind wir nicht mehr allzu weit von der Lösung entfernt. Unsere Techniker*innen erbeten jedoch noch ein paar weitere Daten. Wenn du uns eine kurze Auskunft zu folgenden Stichpunkten geben könntest, wäre das absolut großartig:

  • Funktioniert Joyn auf einem anderen Gerät?
  • Nutzt du WLAN, LAN oder mobile Daten? Welche Bandbreite steht dir zur Verfügung?
  • Was geschieht beim Abruf der regulären “On-Demand”-Inhalte (Mediathek)? Tritt hier ein ähnliches Szenario in Erscheinung?

Die Details werden im Fall der Zusendung an unsere Fachabteilung adressiert. Rettung naht :wink:
Liebe Grüße, Lucas

Hallo @LucasS,

vielen Dank Deine Rückmeldung, heißt das, eure Techniker haben eine Vermutung für die Anzeige?

Hier die Antworten auf Deine Fragen: 

  • Funktioniert Joyn auf einem anderen Gerät?
    • Kann ich nicht sagen, ich nutze Joyn lediglich auf meinem Desktop PC
  • Nutzt du WLAN, LAN oder mobile Daten? Welche Bandbreite steht dir zur Verfügung?
    • Ich habe hier zuhause ein LAN, das Netzwerkkabel geht straight vom Router zum PC, Bandbreite sind 16 Mbit /s
  • Was geschieht beim Abruf der regulären “On-Demand”-Inhalte (Mediathek)? Tritt hier ein ähnliches Szenario in Erscheinung?
    • Nein, ist mir bisher nicht aufgefallen, als ich Navy CIS oder Hawaii Five O aus der Mediathek geschaut habe. 

Ich hoffe, das hilft euch weiter. 

Viele Grüße

Selbiges Problem, läuft nur noch auf dem Handy, aber nicht auf dem FireTV-Stick

Lg

PC-WLan, ohne Vorankündigung “Hoppla,da…..”, seit einiger Zeit(knapp 7-8 Tage) immer mal wieder.

@Kani Danke für deine Rückmeldung! :slight_smile: Ich habe deine Infos und den Vorgang direkt an unsere Techniker*innen weitergeleitet. Sobald wir etwas zu vermelden haben, erfährst du es natürlich als erstes!
Wir bitten dich bis dahin noch um ein wenig Geduld. :pray_tone1:

Hallo @Dede-who und @Zwerg66 , und herzlich willkommen in der Joyn-Community! Schade, dass es bei euch ebenfalls zur besagten Fehlermeldung kommt.
@Dede-who Hast du die App auf dem Fire-TV Stick schon einmal gelöscht und neu installiert?
@Zwerg66 Kannst du uns bitte mitteilen, welchen Browser du auf deinem PC nutzt und ob du schon einmal einen alternativen Browser getestet hast?
Vielen Dank schon einmal für eure Mithilfe!
Liebe Grüße, Kilian

Hallöle, benutze Firefox. Hätte noch bedingt durch MS 10 den Edge, den ich aber überhaupt nicht mag….

Bei mir funktioniert Joyn nicht mehr auf dem Fernseher und auf dem tablet auch nicht mehr mit wird immer wieder angezeigt hoppla Fehler melden sie sich beim Kundenservice 

@Zwerg66 Danke für deine Rückmeldung! Auch wenn du den Edge nicht so leiden kannst (was ich übrigens vollkommen nachvollziehen kann), wäre es toll wenn du es zumindest mal in diesem testen könntest. Das würde uns bei der Suche nach dem Fehler schon sehr weiterhelfen! Vielen Dank schon mal im voraus!

@Kani Wir haben soeben die Rückmeldung von unserer Fachabteilung erhalten. Die Kolleg*innen haben sich bei dir per E-Mail gemeldet. :slight_smile:

Hallo Kilian,

auch bei EDGE das selbe Bild!!!  Nach gewisser Zeit kommt der “Ausfall”...

@Zwerg66 Danke für deine Rückmeldung! Das klingt natürlich nicht gut. Kannst du bitte einmal die Tipps aus folgendem Artikel für deinen Browser testen, und es anschließend erneut versuchen? 

Vielen Dank schon mal für deine Mithilfe! 

Hallo Kilian, habe jetzt mal zusätzlich CHROME installiert. Meldung kommt nach gewisser Zeit immer nur bei Kabel1, andere Programme laufen stabil….Eine Möglichkeit an LAN zu gehen habe ich nicht...I-Net ist sonst ziemlich stabil. Ich habe auch vorher CCleaner durchlaufen lassen, sämtliche Cookies und Caches entfernt/geleert...egal. Ich arrangiere mich jetzt damit...

Benutzerebene 5
Abzeichen +5

Hi @Zwerg66, vielen Dank für deine Rückmeldung. Bitte entschuldige die weiterhin bei dir auftretenden Schwierigkeiten. Gerne kannst du uns die Datenabfrage ausfüllen, die du am Ende des von @Kilian verlinkten Artikel findest. Unsere Technikexpert*innen schauen sich das Ganze dann noch mal im Detail an. Liebe Grüße, Florian 

Kommentar hinzufügen