Gelöst

Joyn PLUS+ Abo beendet sich automatisch


Hallo Joyn Support, 

ich hatte jetzt bereits 2fach dass Problem dass ich vor Ablauf eines Abomonats die Meldung erhalte ich hätte mein Joyn+ Abo gekündigt, was ich aber definitiv nicht getan habe. Ich muss also immer warten bis mein Abo ausläuft und es dann manuell reaktivieren. Bis jetzt hat das zwar problemlos geklappt, aber sollte es sich nicht eigentlich automatisch verlängern? Gibt es dafür eine Lösung?

Danke für Hilfe

icon

Lösung von MelleW 8 April 2021, 15:07

@SaGi, laut deinem Account hast du das Abo über Amazon gebucht. Bitte wende dich daher direkt an den Anbieter. Über diesen läuft das Abo ja. Da es eine InApp-Bestellung war, hast auch nur du Einfluss auf das Abo (d. h., die Kündigung kann eigentlich nur durch dich vorgenommen werden). Zudem hattest du zuvor das Abo mit der Zahlungsart Klarna bestellt, da es da scheinbar zu Zahlungsproblemen kam, wurde das erste Abo beendet. Das ist auf jeden Fall korrekt. Aber da hast du sicherlich schon Kontakt mit Klarna gehabt.

Kommentar zeigen

4 Kommentare

Hey @SaGi herzlich willkommen in unserer Community! :sunglasses:
So soll das natürlich nicht sein. Ich konnte nur erkennen, dass dein Abonnement bereits in Kündigungsfrist ist. Hast du die Kündigung selbst ausgeführt? 
Deine hinterlegte Zahlart bei Joyn erfordert eine manuelle Kündigung deinerseits.
Viele Grüße, Patrick.

Hallo Patrick, 

nein, ich bekam vor einigen Tagen wie schon einmal letzten oder vorletzten Monat auf einmal eine Mail dass ich gekündigt hätte, ohne dass ich selber manuell gekündigt habe. Es gibt auch niemanden der auf meinen Account zugreifen kann und das an meiner Stelle getan haben könnte. Aber wie gesagt, ich hatte das schon einmal, hab dann nach Ablauf des Abos zwar einfach wieder manuell neu abonniert und das hat auch ohne Probleme geklappt, aber es kommt mir trotzdem komisch vor dass das jetzt wieder passiert.

@SaGi, laut deinem Account hast du das Abo über Amazon gebucht. Bitte wende dich daher direkt an den Anbieter. Über diesen läuft das Abo ja. Da es eine InApp-Bestellung war, hast auch nur du Einfluss auf das Abo (d. h., die Kündigung kann eigentlich nur durch dich vorgenommen werden). Zudem hattest du zuvor das Abo mit der Zahlungsart Klarna bestellt, da es da scheinbar zu Zahlungsproblemen kam, wurde das erste Abo beendet. Das ist auf jeden Fall korrekt. Aber da hast du sicherlich schon Kontakt mit Klarna gehabt.

@SaGi Konnten dir die Hinweise von @MelleW helfen? Oder besteht noch Klärungsbedarf? Gib uns gerne eine kurze Rückmeldung. :slight_smile:

Kommentar hinzufügen