Was tun bei doppelter Abbuchung vom Joyn PLUS+ Abo?



Ersten Beitrag anzeigen

776 Kommentare

Benutzerebene 6
Abzeichen +5

@NoraBl Das klingt natürlich nicht so toll, sende uns in dem Fall bitte direkt einen Zahlungsnachweis an info@joyn.de, damit wir dem schnellstmöglich auf den Grund gehen können.
Edit: Ich habe deinen letzten Post entfernt, da er persönliche Zahldaten enthielt, die nicht in einen öffentlichen Thread gehören.

 

Doppelte Abbuchung am 09.März 2021,

 

Hallo zusammen, hallo Patrick,

leider musste ich ebenso am 09.3.21 eine doppelte Abbuchung in jeweiliger Höhe von 6,99 Euro auf meinem Konto feststellen.

Es kann nicht sein, dass ihr seit 21 Tagen das Problem “angeblich” gelöst habt und dennoch doppelte Abbuchungen stattfinden.

Bei 1000 Leuten sind es 6990 Euro lass es mal nur 5 % der Leute sein, die sich nicht daraaauf melden, weil diese Banktransaktion einfach irgendwo unter geht, oder eine alte Dame euch gut Glauben schenkt. Dann sind es bei nur 1000 Leuten 5 % immerhin 34,95 Euro.

Aber es sind ja Stand 01/20 über 7 Mio Nutzer...mir feheln die Worte!!!

Also seht mal zu DAS PROBLEM zu beheben!! Ich habe 1 x Betrag sofort (Gebühren zahlt ihr) zurückgebucht und das Abo gekündigt.

Wer mit meinem Mandat so leichtfertig und schlamig umgeht, hat mein Abo nicht verdient. Eben weil das Problem nicht erst seit Gestern besteht.

MfG

 

Hey @doppelte Abbuchung herzlich willkommen in unserer Community! :sunglasses:
Tut uns leid, dass es zu Schwierigkeiten kommt. Wir schreiben dir dazu einmal eine PN.
Viele Grüße, Patrick.

Guten Morgen 

Leider hat sich bisher niemand mit mir per E-Mail in Verbindung gesetzt, zwecks meines Anliegens. 

Mit freundlichen Grüßen

Stephanie 

Hallo / Schönen Guten Tag , 

 

am 13. März habe Ich Joyn Plus bis zum 13.April verlängern lassen , leider wurden heute von meinem Bankkonto 2 mal 6,99 € abgebucht/eingezogen  , zum Bank Einzug wurde Klarna - Einzugsermächtigung gewählt ,  eine Rechnung wurde bereits storniert von Ihnen , warum wurde 2 mal dieser Betrag von Meinem Bankkonto bitte eingezogen ?

Weder Klarna , sucht die Schuld bei sich , noch der , Joyn Kunden Service , sucht die Schuld bei sich .

 

Was soll das , bitte ?!.

Das Vertrauen windet dadurch sehr stark !

MFG

Christian ...

Hallo / Schönen Guten Tag , 

 

am 13. März habe Ich Joyn Plus bis zum 13.April verlängern lassen , leider wurden heute von meinem Bankkonto 2 mal 6,99 € abgebucht/eingezogen  , zum Bank Einzug wurde Klarna - Einzugsermächtigung gewählt ,  eine Rechnung wurde bereits storniert von Ihnen , warum wurde 2 mal dieser Betrag von Meinem Bankkonto bitte eingezogen ?

Weder Klarna , sucht die Schuld bei sich , noch der , Joyn Kunden Service , sucht die Schuld bei sich .

 

Was soll das , bitte ?!.

Das Vertrauen windet dadurch sehr stark !

MFG

Christian ...

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Hallo und herzlich Willkommen in der Community, @christian81
Ich verstehe deinen Unmut. Bei Fragen zur Abbuchung möchte ich dich jedoch bitten, dass du dich direkt an den Zahlungsdienstleister Klarna wendest, an den wir unsere Forderungen abgetreten haben. Klarna kann dir bei diesem Thema Auskunft geben.
Du erreichst den Support telefonisch unter 0221 669 501 10 (Mo. -Fr. 8-20 Uhr / Sa. + So. 10 - 17 Uhr) oder im Chat unter www.klarna.com
Vielen Dank für dein Verständnis, Melanie.

 

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Hi @christian81, ich hab dir dazu schon in diesem Thread geschrieben:

 Viele Grüße, Melanie

Hallo @Fine1310 tut uns leid, dass bisher keine Rückmeldung erfolgte. Leider kommt es aktuell zu einer längeren Wartezeit. Bitte hab etwas Geduld, unsere Kollegen geben ihr bestes, sich schnellstmöglich um dein Anliegen zu kümmern.:raised_hands_tone3:
Viele Grüße, Patrick.

Guten Abend,

Eigentlich hat, dass nichts mit Unmut zu tuen.

Sie verdrehen, wirklich die Tatsachen.

Vom Zahlungs Dienstleister Klarna, habe Ich erfahren, dass Joyn Plus, 2 Abrechnungen erstellt hat, eine für n 13. März und eine für n 14. März, bloß, eigentlich ist ja nur, eine Abbuchung, pro Rechnungsperiode möglich.

Alle Dokumente wurden gesichert selbstverständlich auch die Chatverläufen, wäre die Rechnung, nicht durch Sie storniert, wurden, würde Ich eine Anzeige, wegen Betruges bzw. arlistiger Täuschung, bei den Verfolgungs Behörden, stellen.

 

Hier sind ja auch einige Vorredner, die ähnliche, Erfahrungen gemacht, haben mit den Ich auch teilweise, im Austausch, bin.

 

Ich werde, die Sache weiter im Auge behalten, die Sachlage liegt, eindeutig, bei, Ihnen, da von Ihnen 2 Rechnungen erstellt, wurden und nicht bei dem Zahlungs Dienstleister, Klarna.

 

Wirklich traurig, dass, Sie mit solchen Mitteln versuchen, den Leuten, dass Geld aus, den Taschen zu, ziehen, dass Vertrauen, in dieser Plattform ist nun Leider Futsch.

 

Mit Freundlichen Grüßen.

Christian81.

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Hi @christian81, pro Nutzungsmonat erfolgt eine Rechnung. Das ist richtig. Das einzige was ich dir aktuell noch zur weiteren Aufklärung empfehlen kann, ist bei Klarna die E-Mail-Adressen anzufragen auf die die Rechnungen ausgestellt wurden. Die E-Mail-Adresse auf der Rechnung entspricht der E-Mail-Adresse mit der das Abo gebucht wurde. So kannst du einen doppelten Account ausschließen.  

Benutzerebene 6
Abzeichen +5

@Noah Hat dir @Kilian denn schon weiterhelfen können oder hast du noch eine offene Frage?

Benutzerebene 6
Abzeichen +5

@Andi7 Wie ich sehe, wurde hier noch keine Lösung markiert. Benötigst du noch Unterstützung?

Hallo!

Ich habe mich kürzlich bei Joyn+ angemeldet, zuerst Testzeitraum. Alles in Ordnung.

Dann habe ich Joyn+ über den kindle firestick auf dem Fernseher angemeldet. Muss ich bei Amazon ein zweites Mal bezahlen? Kann das bitte jemand richtig stellen, dass ich nur einmal bezahlen muss?

Viele Grüße

Boernifuchs

Danke, ist erledigt. Ich finde nur man hätte mit einer Persönlichen Nachricht ankündigen können das die Zahlungsmodalitäten geändert werden. Haben wohl Geldprobleme.

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Danke für die Rückmeldung und dein Feedback, @Andi7.  
Wenn du noch weitere Verbesserungsvorschläge für uns hast, z.B. zu Funktionen, lasse uns gern deine Ideen da: 

 

Benutzerebene 5
Abzeichen +4

Herzlich willkommen in unserer Community, @Boernifuchs :raising_hand_tone1: Deine Verwunderung kann ich verstehen. Du hast dich erst im Web mit deiner Mail-Adresse registriert und eine Zahlart gewählt. Als du dich am Fire-TV eingeloggt hast, hast du nicht den Login per Mail-Adresse gewählt, sondern via amazon. Dadurch hast du dir mir der bei amazon hinterlegten Mail-Adresse noch einen weitere Account angelegt und zahlst dort mit deinem amazon-Konto. Kündige das zweite Abo bitte in deinem amazon-Konto - ich kümmere mich um alles Weitere und melde mich dann nochmal.

Guten Tag, 
Für unseren Maxdome Account wurden am 5.3.2021 29.89€ abgebucht. Normalerweise beträgt der monatliche Betrag für unser Abo nur 14.99€. Liegt hier eine doppelte Abbuchung oder ein anderer Fehler vor?
Ich freue mich über eine zeitnahe Rückmeldung und Antwort.
Danke für Hilfe

Mit freundlichen Grüßen 
Felix 

Hey @Felix Appenfelder herzlich willkommen in unserer Community! :sunglasses:
So soll das natürlich nicht sein. Hast du denn den maxdome-Store in Anspruch genommen und dort Inhalte gekauft und / oder ausgeliehen? Diese werden dann mit der monatlichen Abbuchung verrechnet, was die ungewöhnliche Summe erklären könnte.
Viele Grüße, Patrick.

Nein, soweit ich weiß, haben wir keine zusätzlichen Inhalte gekauft. In der Abrechnung steht, dass 2 Monate abgebucht wurde. Sonst wurden aber alle Monate normal abgerechnet. Also ist es irgendwie doppelt. 
Grüße

 

Hey @Felix Appenfelder danke für deine Rückmeldung. Deinen Post musste ich etwas bearbeiten. Die dort zu sehenden Daten sind sehr vertraulich und sollten daher nicht hier öffentlich gepostet werden.
Möglicherweise kam es zu einer Überschneidung des Abrechnungszeitraumes deiner Abbuchung, daher sieht es so aus, als sei der Betrag quasi doppelt abgebucht worden.

Hallöchen,

mir ist dasselbe passiert, es wurde im März der doppelte Betrag abgebucht. Ohne dass ich Inhalte gekauft hätte oder es eine Überschneidung hätte geben können.

Es wäre schön, wenn es parallel zum Kontaktformular auch eine Kundenhotline für derlei Rückfragen gäbe. Gerade bei Rechnungsangelegenheiten. ;)

 

Hey @MarleenX herzlich willkommen in unserer Community! :sunglasses:
Besteht denn die Möglichkeit von 2 bestehenden Accounts? Bitte beachte zudem, dass es bei maxdome mit der Zahlart “Lastschrift” immer zu einer gesammelten Rechnung kommt, die mit dem Monatsbeitrag abgebucht wird.
Alternativ kannst du uns gern eine E-Mail an info@joyn.de oder natürlich eine PN an @Joyn Service senden.
Viele Grüße, Patrick.

Hallo Patrick, 

Danke dir für die schnelle Antwort.

Nein, ich habe keine zwei Accounts. Keine Käufe vorgenommen oder irgendetwas verändert.

Ganz im Gegenteil, der Account liegt eigentlich brach, da es im Maxdome Store keine nennenswerten neuen Filme mehr zu sehen gibt 😉

Es wurde einfach doppelt abgebucht. Und ich wurde nun gebeten den doppelten Betrag plus Rücklastschrift-Gebühr zu überweisen. 

Das wird allerdings nicht passieren, weshalb ich mich über eine Klärung freue. 

Aber dies leiere ich sonst auch gern parallel über o.g. Emailadresse an 😉😊

 

Beste Grüße

Guten Morgen, @MarleenX, ich habe mir direkt mal deine E-Mail geschnappt und dir die Antwort und vor allem Aufklärung zukommen lassen. Ist alles halb so schlimm, wie du lesen wirst. :wink:

Kommentar hinzufügen