Gelöst

Was tun bei der Fehlermeldung "Hoppla! Da ist etwas schiefgelaufen" auf Fire TV Stick?



Ersten Beitrag anzeigen

352 Kommentare

Ich verwende keinen Vodafoneinternetzugang. Ich habe durch systematisches Probieren inzwischen eine Möglichkeit gefunden, um wieder normal JOYN auf dem AmazonFireStick sehen zu können: Beim Stickmenü EINSTELLUNGEN aufrufen, dort unter “installierte Apps verwalten”  den Cache und die “Daten löschen”, das “Stoppen erzwingen” und dann auf “App starten". Dann funkst es wieder.

Das war auch mein Gedanke, cool das du es schreibst! Ich Versuche es gleich!

Hey @Jule3, sei gegrüßt in unserer Joyn-Community! 😊 Nicht wundern, ich habe auch mal deinen zweiten Beitrag in diesen Thread hier verschoben. Dass es bei dir auf dem Fire TV Stick zu einer Fehlermeldung kommt, ist natürlich blöd.
Aber Super, dass du hier im Thread schon einen Lösungsansatz für dein Problem gefunden hast! Gib uns gerne eine Rückmeldung, ob dieser zur Besserung geführt hat!
Liebe Grüße, Kilian

Kommentar hinzufügen