Gelöst

Was tun bei der Fehlermeldung, dass es Kommunikationsschwierigkeiten mit dem Apple Server gab?



Ersten Beitrag anzeigen

195 Kommentare

🌹💋

Benutzerebene 6
Abzeichen +6

 

Oha, erst kassieren und dann bei berechtigter Kritik auch noch die beleidigte Leberwurst spielen - nicht schlecht, das ist ja schon fast im Stile einer gewissen Partei, die ja auch immer gerne … ach lassen wir das. Das Ganze geht zum Anwalt und zur Verbraucherzentrale, so einfach ist das. Lassen  wir es halt eskalieren. 

 

@nonicknamesIch kann deinen Frust auf jeden Fall gut verstehen. Ja, du kannst eine berechtigte Kritk geäußert haben, jedoch ist die Art und Weise entscheidend. @Marco und das ganze @Joyn Service -Team haben nichts gegen berechtigte Kritik - Beleidigungen werden hier einfach nicht geduldet.

Dass du das Ganze zum Anwalt und zur Verbraucherzentrale gehen lassen möchtest, halte ich etwas übertrieben. @Marco hat dir den Sachverhalt erklärt und bittet um ein Nachweis - er will dir helfen, damit das Problem gelöst wird.

Schöne Ostern. :rabbit:

 

Edit: Du hast dein oben zitierten Kommentar zu “ 🌹💋 “ umgeändert während ich meinen Kommentar geschrieben habe. Daher wird bei mir noch die alte Version angezeigt.

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich hatte das Abo über einen In-App-Kauf über Apple abgeschlossen. Es wurde auch zuletzt am 22.03.2021 von Apple die 6,99 EUR ordnungsgemäß abgebucht. Ich habe das Abo, das ich offensichtlich trotz Bezahlung nicht mehr nutzen kann, niun gekündigt. Selbstverständlich erwarte ich entweder die Möglichkeit der Nutzung der bezahlten Restzeit bis zum 22.04.2021 oder eine anteilige Rückerstattung.mit Stand vom 02. April 2021. Andernfalls geht das ganze zum Anwalt und zur Verbraucherzentrale, unabhängig davon, ob Sie das für übertrieben halten oder nicht.

Mit freundlichen Grüßen

Hendrik Malchartzeck

LÖSUNG GEFUNDEN!!!!! LÖSUNG GEFUNDEN!!! LÖSUNG GEFUNDEN!!! LÖSUNG GEFUNDEN111

Bitte entschuldigt meinen rauen Ton von eben, aber wenn ich das Gefühl habe, über den Tisch gezogen zu werden, reagiere ich etwas über.

Ich habe aber nun eine Lösung gefunden, die zumindest für alle, die ihr Abo über einen In-App Kauf in der iOS-App getätigt haben, funktionieren sollte.

Ich bin in meinen iPhone in Einstellungen → AppleID → Abos gegangen und habe das bestehende Abo gekündigt. Anschließend bin ich in die Joyn-App und habe dort das Plus-Abo reaktiviert. Ich bekam die Bestätigung, dass die nächste Verlängerung sprich Abbuchung am 22.04. erfolgt und ich nun wieder Zugriff auf die Plus-Inhalte habe.

Weil jetzt Ostern ist, stelle ich Euch, liebe Kundensupporter, diese Information kostenlos zur Verfügung! Ihr könnt sie gerne so weiterkommunizieren. Bei In-App Käufen bei Google-Play sollte es analog dazu genauso funktionieren. Da ich kein Google-Gerät besitze, kann ich das allerdings nur vermuten.

Ich habe mir jetzt Joyn Plus geholt und der Kauf über Apple war auch erfolgreich trotzdem kommt die Fehlermeldung das es nicht an mir sondern an Joyn liege wegen Kommunikationsschwierigkeiten. Mein Probe Monat fängt trotzdem an und ich kann nichts gucken. Bitte schnell beheben.

Benutzerebene 6

@Paulemi12345 Hast du denn die Tipps schon aus der Fehlermeldung oder wie es auch im folgenden Artikel beschrieben sind probiert:
 


Ansonsten kannst du dich einmal über deinen Account über die Sprechblase direkt an den Support wenden gehe dafür einmal unter deinen Account: https://www.joyn.de/mein-account/details​​​​

Ich habe ein Samsung Tablet mit Android. Ich habe Joyn Plus schon seit letztem Jahr und es hat auch bis Mitte Januar funktioniert, ich bin angemeldet und wenn ich z.B. auf TV gehe, soll ich immer meine E-Mail bestätigen, die ich aber nicht habe.

Ich habe auch keine Möglichkeit,  mir nochmal eine Mail schicken zu lassen. Spam habe ich auch schon kontrolliert 

Hey @Klarie herzlich willkommen in unserer Community! :sunglasses:
die Bestätigungs-E-Mail hab ich dir soeben noch einmal zugeschickt. Prüfe bitte auch deinen Spam-/ Werbungsordner.
Viele Grüße, Patrick.

Hallo,

 

die Frage von Xprincess war nach dem Kontakt zu einem Mitarbeiter und nicht das Lösen eines Kommunikationsproblems zwischen Server und Apple/Google.

Und genau diese persönliche Kontaktperson möchte ich im Rahmen eines Kundenservices auch haben und mein Problem nicht unter zig Einträgen in einer Community selbst lösen (wenn überhaupt enthalten) bzw. öffentlich klären.

 

An wen kann ich mich wenden? Danke vorab.

Habe mir Joyn+ über Apple bestellt, aber leider habe ich weder über die iPhone App, noch über den AppleTV Zugriff auf Joyn+. Habe bereits versucht das Problem zu beheben mit Neustart oder Neuinstallation der App.

Ich kann mein Joyn+ Abo nicht nutzen da es anscheinend Probleme mit Apple gibt. Mir wird das Abo im AppStore angezeigt und bestätigt ist auch alles aber ich kann es nicht nutzen. Ich bitte um Behebung 

Benutzerebene 6
Abzeichen +6

Hallo @neenee,
die Perspektive kann ich mehr als verstehen. Einen persönlichen Ansprechpartner zu haben, beruhigt ungemein und sachlich wird sich zudem Sache gekümmert.

Über die Community versuchen wir auch nicht, diese fundamentale Beziehung zu unterbinden. Wir möchten lediglich unseren Nutzern einen schnelleren Zugang zu den Informationen ermöglichen, die sie brauchen und wir in den persönlichen Gesprächen desgleichen gegeben hätten. Ein persönlicher Kontakt geht, so mussten wir lernen, auch auf Kosten anderer Nutzer, weil wir nicht alle Nutzer gleichzeitig mit den für sie notwendigen Informationen versorgen können, da persönliche Gespräche nur sukzessive stattfinden können. Deswegen haben wir hier alle Informationen bereits bereitgestellt und unseren Nutzern zudem ermöglicht, sich miteinander kurzschließen, um ihrer Erfahrungen auszutauschen. 

Wenn du aber gerne einen persönlichen Kontakt möchtest, ist das kein Thema. Ich schreibe dir dann einfach direkt.

Viele Grüße,
Marco.

Hey @JPZ herzlich willkommen in unserer Community! :sunglasses:
Schade, dass es bei dir zu Schwierigkeiten kommt. Erscheint bei dir eine Fehlermeldung, wenn du Inhalte von PLUS+ abrufst?
Viele Grüße, Patrick.

Hey @Funki0410 herzlich willkommen in unserer Community! 
Schade, dass es bei dir zu Schwierigkeiten kommt. Lautet die Meldung, dass es Kommunikationsprobleme gibt? Dann gibt es hier bereits den passenden FAQ Artikel: 

Viele Grüße, Patrick.

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Hallo @JPZ, bisher ist noch keine Rückmeldung erfolgt. Hat sich denn dein Anliegen bereits geklärt? Wenn ja, teile uns gern deine Lösung mit. Viele Grüße, Melanie 

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Hallo @Funki0410, konnte @PatrickG dir bereits weiterhelfen oder benötigst du weiterhin Unterstützung? Viele Grüße, Melanie 

Ich habe ein Joyn+ Abo gekauft und mir wurde das Geld abgebucht.

Leider habe ich aber immer noch keinen Zugriff auf diese Inhalte.

@Julia0306 Herzlich willkommen in der Community! Solltest du über Google oder Apple bestellt haben, schaue gerne einmal hier nach:

Viele Grüße, Kenneth

Edit: Titel angepasst

Benutzerebene 6
Abzeichen +5

Hallo @Julia0306, wie ich sehe, wurde hier noch keine Lösung markiert. Benötigst du noch Unterstützung, oder konnten dir die Tipps von @Kenneth weiterhelfen?
Liebe Grüße, Florian

Hallo @Julia0306, wie ich sehe, wurde hier noch keine Lösung markiert. Benötigst du noch Unterstützung, oder konnten dir die Tipps von @Kenneth weiterhelfen?
Liebe Grüße, Florian

Leider funktioniert es immer noch nicht.

@Julia0306Wurde dir der Betrag von Apple zurückerstattet? Wenn das der Fall ist, kannst du die Bestellung gern erneut durchführen.

Mir wurde einmal das Geld zurückerstattet, jedoch steht immer noch, dass ich ein Plus Account habe.

Auf diesen habe ich aber weiterhin keinen Zugriff.

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Danke für die Rückmeldung, @Julia0306. Steht die Info, dass du ein aktives Joyn PLUS+ Abo hast bei Apple oder direkt in deinem Joyn Account? Hast du für die Buchung möglicherweise eine andere E-Mail-Adresse verwendet als hier in der Community?  

Die Info steht direkt am Joyn Account.

Und die Email ist eine von Apple erstellte, auf die ich keine Zugriff habe und damit kann es ich den Account auch nicht freischalten 

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Hi @Julia0306, danke für die Info. Kannst du uns diese von Apple erstellte E-Mail-Adresse bitte einmal per PN an @Joyn Service mitteilen? Dann können wir uns mal den Account dazu anschauen.  

Kommentar hinzufügen