FAQ

Tipps bei technischen Problemen

  • 9 February 2021
  • 0 Kommentare
  • 22775 Ansichten


Du hast ein technisches Problem bei der Nutzung von Joyn? Damit du deinen Serien-Marathon so schnell wie möglich fortsetzen kannst, haben wir ein paar schnelle Tipps für dich. Auch wenn manche noch so einfach klingen, kann es dabei helfen, der Ursache auf den Grund zu gehen.

 

Hinweis: Generell empfehlen wir dir, die aktuellste Version der Joyn App, deines Geräts, Betriebssystems, Browsers usw. zu nutzen. Manchmal kann es sein, dass sich bei Versionen kleine Fehler einschleichen, die dann in neueren Versionen bereits behoben sind. Oder ältere Versionen werden nicht mehr unterstützt.

Sofern du einen Joyn Account hast, empfehlen wir dir auch, dich einzuloggen, damit du alle Vorteile von Joyn nutzen kannst.

 

Welches Gerät nutzt du? Hier findest du entsprechende Tipps:

Smart TV, Konsole & Co.

Gerät Tipps
Android TV
Fire TV
  1. Spiele den Inhalt erneut ab.

  2. Starte dein Gerät neu.

  3. Schließe die Joyn App und öffne sie danach neu.

  4. Starte deinen Router neu.

  5. Wenn du WLAN nutzt, teste bitte, ob es über eine LAN-Verbindung funktioniert.

  6. Lösche die Daten der Joyn App.

Samsung TV (Tizen)
Baujahr 2016-2018
  1. Spiele den Inhalt erneut ab.

  2. Starte deinen Samsung Fernseher neu.

  3. Schließe die Joyn App und öffne sie danach neu.

  4. Starte deinen Router neu.

  5. Wenn du WLAN nutzt, teste bitte, ob es mit einer LAN-Verbindung funktioniert.

  6. Setze den SmartHub deines Samsung TV zurück. Das geht so:​​​​​​

    1. Drücke die MENÜ-Taste (Remote)

    2. Wähle den Punkt “Unterstützung”

    3. Wähle den Punkt “Eigendiagnose”

    4. Wähle hier “Smart Hub zurücksetzen”

    5. Wenn du deine PIN nicht geändert hast, ist die Standard-PIN “0000”

 

Samsung TV (Tizen)
ab Baujahr 2019
  1. Spiele den Inhalt erneut ab.

  2. Starte deinen Samsung Fernseher neu.

  3. Schließe die Joyn App und öffne sie danach neu.

  4. Starte deinen Router neu.

  5. Wenn du WLAN nutzt, teste bitte, ob es mit einer LAN-Verbindung funktioniert.

  6. Setze den SmartHub deines Samsung TV zurück. Das geht so:

    1. Drücke die Home-Taste (über dem Steuerkreuz mittig)

    2. Navigiere nach links zu “Einstellungen” (Zahnrad) und bestätige die Auswahl

    3. Wähle den Punkt “Unterstützung”

    4. Wähle den Punkt “Eigendiagnose”

    5. Wähle hier “Smart Hub zurücksetzen”

    6. Wenn du deine PIN nicht geändert hast, ist die Standard-PIN “0000”

LG TV
  1. Spiele den Inhalt erneut ab.

  2. Starte deinen LG Fernseher neu.

  3. Schließe die Joyn App und öffne sie danach neu.

  4. Starte deinen Router neu.

  5. Wenn du WLAN nutzt, teste bitte, ob es mit einer LAN-Verbindung funktioniert.

  6. Setze die App-Oberfläche deines LG Fernsehers zurück.

Panasonic TV
  1. Spiele den Inhalt erneut ab.

  2. Starte deinen Panasonic Fernseher neu.

  3. Schließe die Joyn App und öffne sie danach neu.

  4. Starte deinen Router neu.

  5. Wenn du WLAN nutzt, teste bitte, ob es mit einer LAN-Verbindung funktioniert.

  6. Überprüfe deinen Fernseher auf Firmware Updates.

PlayStation 4
PlayStation 5
  1. Spiele den Inhalt erneut ab.

  2. Starte deine PlayStation neu.

  3. Schließe die Joyn App und öffne sie danach neu.

  4. Starte deinen Router neu.

  5. Wenn du WLAN nutzt, teste bitte, ob es mit einer LAN-Verbindung funktioniert.

  6. Deinstalliere die Joyn App und lade sie neu herunter.

  7. Prüfe deine PlayStation auf Firmware Updates.

Apple TV
  1. Spiele den Inhalt erneut ab.

  2. Starte deinen Apple TV neu.

  3. Schließe die Joyn App und öffne sie danach neu.

  4. Starte deinen Router neu.

  5. Wenn du WLAN nutzt, teste bitte, ob es mit einer LAN-Verbindung funktioniert.

Chromecast
  1. Spiele den Inhalt erneut ab.

  2. Stelle die verbindung zum Chromecast neu her.

  3. Starte den Chromecast neu.

  4. Starte dein Smartphone/Tablet neu.

  5. Teste, ob das Streamen funktioniert, wenn du den Abstand zum Router verringerst.

  6. Setze den Chromecast zurück.

Mobile

Betriebssystem Tipps
Android
  1. Starte dein Smartphone/Tablet neu.

  2. Schließe deine Joyn App und öffne sie danach neu.

  3. Lösche die Daten deiner Joyn App (zu finden in den Android Einstellungen) und versuche den Abruf erneut.

  4. Teste, ob der Abruf in einem anderen Netz funktioniert (z.B.: WLAN statt mobilen Daten und umgekehrt).

iOS
  1. Starte dein iPhone/iPad neu.

  2. Schließe deine Joyn App und öffne sie danach neu.

  3. Teste, ob der Abruf in einem anderen Netz funktioniert (z.B.: WLAN statt mobilen Daten und andersherum).

Web

Web Tipps
Alle Browser
  1. Lade die Seite neu (F5).

  2. Schließe deinen Browser und öffne ihn danach neu.

  3. Teste, ob der Abruf in einem anderen Browser funktioniert.

  4. Lösche die Cookies und den Verlauf deines Browsers vollständig.

  5. Starte deinen Router neu.

  6. Wenn du WLAN nutzt, teste bitte, ob es mit einer LAN-Verbindung funktioniert.

 

Solltest du trotz aller Tipps nicht weiterkommen, hast du trotzdem bereits einige Ursachen ausschließen können. Schicke einfach eine Nachricht an unseren Kundenservice und gib dabei die untenstehenden Daten je nach Gerät an. Dazu kannst du die folgende Liste einfach in die Nachricht kopieren und deine relevanten Daten eintragen.

  • Gerätename, Android-/iOS- und App-Version (zu finden unter “Einstellungen” im Account-Bereich deiner Joyn App)

  • Welches Betriebssystem nutzt du und wie lautet dessen Version? In welchem Browser tritt der Fehler auf und wie lautet dessen Version? Hat es in einem anderen Browser funktioniert? (bei Nutzung im Web)

  • Rufe bitte die Hilfe in der Joyn App auf und sende uns ein Bild der Diagnoseseite (bei Nutzung über Smart TV)

  • Welche Chromecast-Version nutzt du? (bei Nutzung mit Chromecast)

  • Funktioniert Joyn auf einem anderen Gerät?

  • Nutzt du WLAN, LAN oder mobile Daten? Welche Bandbreite steht dir zur Verfügung?

  • Betrifft es den Abruf in der Mediathek oder im Live TV (oder beides)?

  • Betrifft es nur einen bestimmten Inhalt/Sender oder mehrere?


Dieses Thema ist für neue Kommentare geschlossen. Du kannst jedoch gern ein neues Thema erstellen.