Angepinnt

Welche Features wünscht ihr euch?



Ersten Beitrag anzeigen

581 Kommentare

Feature request:

es wäre super, wenn man die Reihenfolge der Sender ändern und Favoriten anlegen kann.

Hallo noch mal eine Frage, ist immer noch nichts passiert wegen der Umstellung der Videoqualität , das verbraucht echt zu viel Daten, ihr müsst was daran ändern, würde gern von unterwegs auf dem Handy schauen aber ein Gigabyte pro Stunde ist echt viel, 😉

Das man beim streamen die Qualität ändern kann, mir reicht am Smartphone eine SD Qualität, HD verbracht zu viel Datenvolumen. Bei allen anderen Apps kann ich das einstellen, nur nicht bei Joyn und den Apps von Pro 7 und Sat1... :(

Welche Features wünschst Du Dir, die es noch nicht bei Joyn gibt ?

Hallo. 

Wir wünschen uns ebenfalls die Möglichkeit die Live TV Sender zu sortieren und Favoritenlisten anzulegen.

Danke. 😀

Hallo, es wäre sehr schön die Sender liste sortieren / bearbeiten zu können. Ich suche mich in der Liste im live TV regelmäßig dusselig. Ich nutze die live TV Option in der Joyn Plus App so gut wie täglich. Aber das Gesuche nach den Sendern nervt dann schon.

Mit freundlichen Grüßen J.S.

Seit 2 Jahren lese ich in der Community mit und es gibt immer wieder die gleichen Wünsche, wie zum Beispiel Untertitel oder Dolby, aber die App hat sich in den 2 Jahren nicht mal ansatzweise verändert. Liest das Entwicklerteam wirklich hier irgendwas mit? 

Sender Sortierung wünsche ich mir

‘Nabend @eazoni, bitte sieh es mir nach, dass ich deinen Post in den Thread für unsere Feature-Wünsche verschob 🙏 Hier liest unser Entwicklungsteam direkt mit und nimmt sich deinem Vorschlag zur Senderlistensortierung gern zu Herzen. Habe aber bitte Verständnis, dass wir nicht genau sagen können, ob und wann wir dieses Feature umsetzen können. Selbiges betrifft die Implementierung der 24/7-Kanäle für alle Plattformen, aber hier kann ich dir schon bestätigen, dass wir in den kommenden Monaten an deren Ausbau arbeiten werden. Bleib also gespannt 🙂
Beste Grüße, Lucas

Sei gegrüßt @sjh, und herzlich willkommen in der Community 🖖 Deinem fabelhaften Vorschlag kann ich nur beipflichten und habe dementsprechend auch unser Entwicklungsteam über deinen Wunsch unterrichtet. Bleib also gespannt, was in den kommenden Wochen und Monaten geschieht 🙂
Beste Grüße, Lucas

Antworten hier ROBOTS ?

… genau die Wortgleiche Antwort habe ich hier schon ein paar mal gelesen.

Exakt diesen Feature wurde hier schon zug mal als Wunsch vorgetragen.

Und immer heisst es:

… Ob und wann wir dieses Feature anbieten können, ist zwar noch nicht entschieden …

Und immer werden die Daumen gedrückt.

Das ist doch lächerlich.

 

Will SAt 1 Regional Hessen-RLP Fehlt noch

Ich möchte die Auflösung und damit die Datenrate wählen können.

Ich weiß nicht, ob das schon genannt wurde, aber...:

  • Lautstärke über Chromecast bzw. verbundener App allgemein justieren können
  • Überprüfung der Funktion, dass man an der Stelle weiterschaut, wo man aufgehört hat (klappt bei mir irgendwie nur selten)
  • unter “Jetzt weiterschauen” statt direkt zur Serie/zum Film in die Übersicht gehen, falls man das Video von neu beginnen oder eine andere Folge schauen will (kleiner Shortcut)
  • Favoritenleiste
  • im Header-Bereich statt drei Serien/Filme mehr zeigen
Abzeichen

Ich habe es ja an der einen oder anderen Stelle schon gesagt, was mir bei Joyn Plus+ fehlt:

  • Live-TV pausieren, aufnehmen, von Beginn an ansehen
  • Sender sortieren, Favoriten anlegen
  • Dolby-Digital-Ton
  • Sendungen bewerten
  • Umfangreicher EPG
  • Stream auf mehreren Geräten gleichzeitig sehen
  • Ultra HD 4K-Streaming
Benutzerebene 2
Abzeichen

Was ich wirklich cool fände wäre eine Funktion welche die Werbung für einige Zeit beschränkt.

Beispiel: Man geht in eine Folge rein, nach der Werbung merkt man aber, dass man doch was anderes schauen will. Man geht aus der Folge raus und startet also was anderes. Nun kommt ein weiterer langer Werbeblock. Wäre es dann nicht möglich, dass wenn man einmal einen Werbeblock geschaut hat für 10-30 Minuten auch keine Werbung bekommt wenn man etwas neues startet?

Das kann sonst ziemlich nervig sein.

 

Noch ein Vorschlag: Wie wäre es wenn man in der Suche endlich auch nach einzelnen Folgen suchen könnte. Das wäre wirklich hilfreich.

Halli Hallo

Ich wünsche mir das Joyn auf xbox verfügbar ist weil ich muss es sonst immer auf dem kleinen Handybildschirm gucken 😔😭

In den FAQ´s zu Mitgliedschaften ("+plus") fehlt leider die Auflistung der Zahlungsmöglichkeiten. So etwas sollte selbstverständich auch vorher kommuniziert werden und nicht, das man zur Ergründung dessen den Vorgang einer Registrierung starten muß. Das ist für beide Seiten (möglicher Kunde wie Anbieter) irreführend. Es wird alles erklärt in den FAQ´s nur nicht explizit die Zahlungsabwickung.
Ich z.B.schließe zum einen nur Verträge direkt und nicht über Drittanbieter mit gesonderten AGB´s (der eine sagt "hüh" und der andere sagt "hot") zum anderen nur über Lastschriftmandate, nicht aber über Viertanbieter wie Paypal. Paypal läßt einen nämlich nicht wieder raus. Ich hab einen Account, den ich seit nun über 6 Jahren nicht mehr nutze, nichts offen ist und ich mich nach ewigem Gezänk auch weigere, auch nur irgend etwas über Paypal laufen zu lassen und die weigern sich, den Account zu kündigen. Der haftet mir ewig an, bis da wer Paypal hackt und damit auch mein verknüpftes Girokonto leer räumt. Paypal sind für mich Verbrecher, die sogar gegen EU-Gesetze verstoßen (DSGVO) an solche Bonzenkonzerne kommt keiner ran, die machen ihrer Marktdominanz was die wollen. Deswegen bin ich in Verträgen so mißtrauisch und vorsichtig, ich mag das nicht, das führt dann eben, wie hier bereits mehrfach gelesen zu "Pingpong-Aktionen" (ja wir sind der Anbieter aber den Vertrag haben Sie mit XY, wenden Sie sich an XY. XY sagt, wenden Sie sich an den Anbieter. Anbieter sagt, nee nee, da ist XY für zuständig ... " also solche Spielchen mach ich von vorn herein nicht mit, weil denn kommen irgend wann die netten Leute mit der weissen Jacke zum hinten zu binden, weil ich an so was wie ne Katze glatte Wohnungswände hochlaufen kann und direkt da oben kleben bleibe.

 

Sowas muß in den FAQ´s stehen! Was ist Vertragsgegenstand, wer ist Ansprechpartner, wie läuft die Zahlungsabwicklung ab und nicht nur "Werbung" a la wie toll das alles sei.

 

Grundsätzlich, Interesse hätte ich schon an einem Premiumaccount ("+plus") zumal nach ewigem monatelangem Providerrumärgerns mit "hakeli-hakeli-Internet" und dreist bklauen ich hätt nach bei Störungsmeldung angeblich gesagt, ich wolle eine Vertragsverteuerung und "hakeli-hakeli" ging weiter, ich wollt schon zur Kripo ... der neue Anbieter, zwar begrenztes Datenvolumen mt 100 Gb, der PC greift jetzt aufs Mobilfunknetz zu, da klappt alles. Keine Störungen, richtig toll alles und mit 100 Gb kann man schon ordentlich was an Stunden gucken, grad  Mediatheken, wo man regelrechte Themenabende und Nächte gucken kann.

 

Das muß dann aber auch alles klappen, ich mag Ärger nicht! Dafür zahl ich ja, da muß ich mich dann auch drauf verlassen können, das Zahlungsabwicklung korrekt läuft und ich der Gegenleistung der Dienstleistung nicht hinterher laufen muß, ständig schimpfen muß. "Vertrag" ist eine "Partnerschaft" und vom Hintergrund kaufmännischem Berufs mit Facharbeiterbrief im Codex Hanse, da gilt der Handschag. Ich kann sehr "pieselig" werden, wenn Störungen im Vertrag sind, Verkäufer möchte ja schließlich auch pünktliche Zahlung.

 

Dem darüber hinaus auch zukunftsgewandt, möcht ich nicht erleben, solche "Storrys" wie mit Magenta-TV, wo ohne zu fragen jeden zweiten Tag gewaltige Datenmengen als angebliches "Update" da in meinen Grafikkartentreiber reingefuscht wird und bei Nachfragen, warum überhaupt und warum heimlich, mir keiner Antwort gibt und ich als "Aluhut" durch die Manege geschliffen werd von einer augenscheinlich darauf "eingestellten" Community. (was ich gucke, geht keinem was an und wenn man das derart verheimlicht, muß ich von "Profiling der Konsumenten" ausgehen. Was hat man in den Datensätzen meines Grafikkartentreibers zu suchen, als Streaminganbieter? "Was erlauben ... Magenta-TV?!") "Der PC ist mein Schlafzimmer, da hat man anzuklopfen und versteckt sich nich unterm Bett!" Ich kann da seehr (!) sauer werden und nehm zuerst die Schrotflinte mit fuffzehner Körnung und denn frag ich erst "wer is da?!" Ich bin so! Mir ist zu oft weh getahn worden, kann noch mehr so was berichten, was ich alles schon durch hab!

 

Mein gewonnener Eindruck bei Joyn: die Moderatoren hier sind echt menschlich, sehr hilfsbereit, mitfühlend und können sogar einen teilweise so aufbrausenden Charakter wie mich "wieder runter holen" zur gemeinsamen zielorientierten Problemlösung. Ich find das gut, man merkt bei den Moderatoren, das sie Herzblut für das Produkt haben, das gefällt mir sehr! Ich fühl mich wohl hier! Und technisch funktioniert hier ja soweit auch alles, was ich als bisheriger Free-User hier so kennenlernen durfte. Ich bin echt gern hier, die Mediatheken sind schön! Daher das Interesse und bei der ganzen Palette, 7 Euro im Monat: "da kannst echt nich meckern!" zumal ich als EU-Rentner irre viel Zeit hab, die Uhr diktiert mein Leben nicht mehr. ^^ Mit Joyn im Boot, neben nun verfünftig Internet bei monatlich 30 Euro plus dann 7 Euro Joyn also gesamt 37 Euro hätt ich ein solides Paket, vernünftig Internet und wieder Fernsehn zu haben. Seit dem ganzen kaputt gemache von urmals analog terrestrisch über DVB-T1 zur völligen Katastrophe DVB-T2 ist ja das Fernsehn zum blanken Horror entartet. Joyn zeigt auf, das es anders geht und zwar stressfrei, man fühlt sich schon als Free-User willkommen, alle nett und freundlich, find das toll, ehrlich!!

Aloha @jpsala, sei herzlich in der Community willkommen und ebenso sei dir deine konstruktive Kritik gedankt 🙏 Du hast natürlich recht: Hinter unserer Plattform steckt sicherlich nicht nur ein sich selbst refinanzierendes Projekt, doch kann ich dir versichern, dass ein beträchtlicher Ressourcen-Anteil in die stetige Entwicklung neuer wie bestehender Funktionen fließt. Aus eben jenem Grund sind wir erfreut, wenn ihr hier über mögliche Verbesserungen schreibt, denn nur so können wir die Priorisierung der nächsten Baustelle bestmöglich einschätzen. Dass dein Wunschfeature noch nicht implementiert wurde, tut mir persönlich sehr leid, aber du hast mit deinem Kommentar definitiv einen kleinen Anstoß in die entsprechende Richtung gegeben. Bleib also gespannt, was in den kommenden Monaten geschieht 🙂

Verstehe, @eazoni 🤔 Dein Wunsch ist hiermit definitiv an unser Entwicklungsteam weitergegeben. Ich drücke für dich die Daumen, dass wir dieser Taste künftig noch einmal einen Nutzen geben können.

Also ich habe jetzt tatsächlich einmal zwei Accounts angemeldet damit meine Frau, die ab und zu etwas anderes guckt und ich gleichzeitig gucken können, ohne dass einer von uns ‘rausgeworfen wird. Ich zahle also jetzt 14 EUR. Das ist natürlich “overkill” weil die meiste Zeit entweder niemand oder wir Beide das gleiche gucken und nur für den Fall (vermutlich maximal 1-2 Mal je 1-2 Stunden die Woche) notwendig ist.

Das ist wirklich ein ganz ganz dickes Minus für Joyn und das habe ich so bei allen anderen abonnierten Streaming Diensten (ich glaube ich habe ansonsten so ziemlich alles, was es gibt) nicht.

Wie gesagt, ich wäre gerne bereit ein paar EUR mehr zu zahlen wenn mehr als ein Familienmitglied gleichzeitig gucken könnte. In meinem Fall idealerweise drei. Zwei wären aber auch OK.

Die 14 EUR ist mir das auf Dauer auf jeden Fall nicht wert.

Benutzerebene 2
Abzeichen

Hi @Alex96, vielen Dank für dein Feedback. Wir schätzen es sehr, dass du uns auf Optimierungsbedarf aufmerksam machst und auch Verbesserungsideen an uns weitergibst. Nur so können wir besser werden. Es tut mir leid, dass du mit der Menge unserer Werbeeinspielungen nicht zufrieden bist. Damit wir Joyn für dich auch kostenlos anbieten können, sind wir auf das Einspielen von Werbung angewiesen. Gerne kannst du das Joyn PLUS+ Abo testen, mit deutlich reduziertem Werbeanteil. Liebe Grüße, Florian 

Ich meine ja nicht, dass ihr garkeine Werbung zeigen müsst, das ist mir schon klar.

Aber wenn man nachdem man einen Werbeblock geschaut hat, wenn man dann das Video verlässt erstmal nur maximal 1 Werbung laufen würde wäre das echt besser.

Guten Tag,

zunächst mal wünschte ich mir das es einfacher wäre gerade als Plus-Abonnent ein support-ticket zu öffnen um ein Bug zu melden.

Es gibt diverse Gründe, wieso ich als Kunde eine Serie nochmal gucken möchte oder einfach ein paar folgen zurückspringen will um diese nochmals anzusehen.
Aktuell ist es so, dass gesehene Folgen mittig bis hinten starten und man dann nach jeder Folge die Nächste erst einmal manuell auf den Anfang setzen muss.
Das ist super nervig und alles andere als Abonnentenfreundlich.
Hilfreich könnte ein “mach es ungesehen”-Button sein, welcher Filme und Serien so zurück setzt als hätte man diese noch nicht gesehen. Dies würde auch das Problem Anderer lösen, manche Serien nicht mehr zum weiterschauen anzubieten und in der Historie zu verbergen.

Beste Grüße und vielen Dank
Charles

Genau DAS fehlt mir auch. Es gibt doch gute Serien, die man öfter oder mal mit anderer Audiosprache angucken will. Und mich nervt genau das beschriebene: dass die Serie mittig oder hinten startet und man dann per Hand die ganze Folge zurückspulen muss. In einer TV- oder FireTV-Stick-App ist das schon unschön und frisst die Zeit, die man eigentlich beim Serien-Relaxen wollte.

Gibt es eine Liste, die die Filme zeigt, die bald abgesetzt werden?

Oder eine andere Möglichkeit, das herauszufinden?

 

Danke Euch schon mal. 
 

Bleibt gesund und „negativ“ !!!

Schnelleres Umschalten und starten der App. Bevor ich einen Sender schauen kann, sind schon 20sek vorbei. Um mal eben schnell durch zu zappen ist nicht. Im Vergleich geht es bei Zattoo oder o2 blitzschnell. Für Live-TV ist Joyn absolut keine Empfehlung, aber eine sehr starke Mediathek.

Benutzerebene 7
Abzeichen +5

@Alex96 Dein Feedback geben wir selbstverständlich weiter. 🙏 Kleiner Programmtipp zum Schluss: 

 

Kommentar hinzufügen